Fleisch- und Geflügelrezepte Tapas- und Vorspeisenrezepte

Truthahn-Kroketten

Truthahn-Kroketten

Die Info.

  • Einfach
  • 50 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 0,4 € / Person
  • 285 kcal pro 100 g.

Wie man Puten- und Ziegenkäsekroketten macht .

Schinkenkroketten , die Hühnerkroketten meiner Mutter, der traditionelle Kabeljau oder gebackene … die Weltkroketten unterstützen endlose Variationen, die über die Klassiker hinausgehen.

Probieren Sie diese Puten- und Ziegenkäsekroketten, mit denen Sie in Farben halluzinieren, weil Sie nicht aufhören können, sie nacheinander zu essen.

Einige Kroketten sind sehr einfach zuzubereiten und es ist ein außergewöhnlicher und suggestiver Snack, der in jeder Mahlzeit triumphieren wird. Zusätzlich zu einem Rezept für den Buchgebrauch.

Für die Füllung habe ich einen Teil der gebratenen Putenbrüste genutzt , die ich für Weihnachten vorbereitet habe und die Sie gefroren haben. Sie können sie aber auch mit Putenschinken (Aufschnitt) oder mit Resten von gegrillten Putenbrüsten (die wir normalerweise zu Hause zum Abendessen vorbereiten) zubereiten.

Es ist eine perfekte Möglichkeit, Vorteile zu ziehen und keine Lebensmittel zu werfen . Geben Sie ihm ein neues Leben, in diesem Fall lecker. Das Beste ist, dass wir Truthahn, der ein sehr leichtes Fleisch (kalorien- und fettarm) und gesund ist, mit etwas Ziegenkäse und cremigem Bechamel kombinieren . Das Ergebnis ist eine köstliche, billige und profitable Krokette .

Sie können auch versuchen, diese Käse- und Putenkroketten mit verschiedenen Käsesorten herzustellen. Diejenigen, die die Kleinen am meisten mögen, können Sie sogar in den vorherigen Prozess des Teigs einbeziehen, damit sie die Kroketten essen, die sie selbst zubereitet haben .

Vorbereitung der Krokettenbasis

  1. Wir schneiden die geröstete Putenbrust nach Ihren Wünschen in kleine Würfel. Aber sie sind nicht zu groß.
  2. Die Zwiebel sehr fein hacken und 5 Minuten (bei mittlerer Hitze) in einer Pfanne mit etwas nativem Olivenöl extra braten.
  3. Den fein gehackten Truthahn dazugeben, mischen und abschmecken. Wir kochen alle zusammen ein paar Minuten. Wir ziehen uns zurück und reservieren.
  4. Wir schneiden den Ziegenkäse in kleine Würfel, wir wollen, dass der Käse sich zeigt, wenn wir die Krokette essen. Wir behalten uns vor.
  5. Jetzt gehen wir mit dem  Bechamel , einem der Schlüssel zu einigen sehr leckeren Kroketten.
  6. Wenn wir die Bechamelsauce etwas kalt haben oder aus der Zeit, fügen Sie die reservierte Putenfüllung und den gewürfelten Ziegenkäse hinzu, mischen Sie gut.
  7. Wir rühren im Kreis, so dass eine homogene Mischung und ohne Klumpen entsteht.
  8. Eine Pfanne mit Butter einfetten und den Boden mit Mehl bestreuen.
  9. Wir werfen den Teig von den Kroketten, verteilen ihn und bedecken ihn mit einer transparenten Folie. Auf diese Weise trocknet die Oberfläche aus, während sie in der Kälte ruht.
Das Bild hat ein leeres ALT-Attribut. Der Dateiname lautet croquettes-Chicken-Step-2.png

Puten- und Käsekroketten formen und panieren

  1. Damit wir den Teig später mit Garantien handhaben können, muss er mehrere Stunden im Kühlschrank kalt sein.
  2. Es wird empfohlen, es am Vortag stehen zu lassen, damit es mindestens 12 Stunden oder länger abkühlt.
  3. Für die panierten Kroketten können Sie es auf traditionelle Weise formen. Mit Hilfe von zwei Löffeln oder auch kugelförmig, helfen Sie an den Händen.
  4. Mit der Zeit, die wir ihm kalt gegeben haben, werden Sie kein Problem damit haben, sie leicht zu formen.
  5. Wir schlagen die Eier und geben die Puten- und Käsekroketten durch. Von hier direkt zu den Semmelbröseln und auf einem Teller oder einer Platte reservieren.
  6. Wenn Sie eine knusprigere Note wünschen, können Sie einen sogenannten Doppelteig herstellen, indem Sie ihn zweimal durch geschlagenes Ei und Semmelbrösel geben. Sie können auch mit einem dicken Semmelbrösel oder Panko bestreichen .

Abschlusspräsentation der Puten- und Käsekroketten

  1. Sie legen die Kroketten separat ab und lassen sie mindestens eine Stunde lang wieder im Kühlschrank.
  2. Wir kochen die Kroketten bei starker Hitze. Braten Sie die Kroketten in sehr heißem Olivenöl in Chargen von jeweils vier oder fünf, bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Regulierung der Temperatur, um Verbrennungen zu vermeiden.
  3. Wir entfernen auf einen Teller mit saugfähigem Papier. Um überschüssiges Öl zu entfernen und direkt frisch zu servieren.

Sie können alle Schritt-für-Schritt-Fotos des  Truthahnkrokettenrezepts  in diesem Album sehen. Verpassen Sie kein Detail und Sie erhalten einige köstliche Kroketten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.