Salat- und Gemüserezepte

Kichererbsensalat mit Gemüse und Kabeljau

Kichererbsensalat mit Gemüse und Kabeljau

Die Info.

  • Einfach
  • 15 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 1,5 € / Person
  • 258 kcal pro 100 g.

Wie man einen Kichererbsensalat in Vinaigrette zubereitet .

Viele Salatrezepte aus  unserer Gastronomie basieren auf einer bescheidenen Zutat, Kichererbsen.

Wir verbinden diese Hülsenfrucht sowohl mit einem guten galizischen Eintopf als auch mit Osterrezepten . 

Kichererbsen sind so nahrhaft, dass sie auch der Star der Sommergerichte sein können. Nehmen wir als Beispiel diesen köstlichen und frischen Kichererbsensalat .

Wenn Sie bereits eine der Cremes der orientalischen Gastronomie zubereitet haben, die ich auf dem Blog habe, das uns die orientalische Gastronomie bringt, werden Sie wissen, dass diejenige, die den größten öffentlichen Erfolg hat, Hummus oder Kichererbsenpüree ist .

Andererseits basiert dieser Salat, den ich heute präsentiere, auf den berühmten Kartoffeln, die mit einer luxuriösen Vinaigrette und einem Hauch von Ostern dank geräucherter Kabeljauflocken gekleidet sind , sehr ähnlich dem, den ich letztes Jahr mit Bonito del Norte gemacht habe .

Kichererbsen sind für die Cholesterinsenkung indiziert und enthalten Eiweiß, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Geben Sie sie im Sommer nicht auf, bei der Hitze können Sie versuchen, sie in Salaten einzunehmen.

Hülsenfrüchte sind auch für  den Sommer , das Ergebnis ist super frisch, voller Farbe und mit den Vitaminen, die all das Gemüse, das ich im Kühlschrank gefunden habe, gibt.

Sie können sie sogar mit einigen Oliven und einigen gekochten Kartoffeln begleiten … Phantasie, um einen Luxus-Salat zuzubereiten.

Ein super kompletter Salat, ich hoffe es gefällt euch und muntert ihn auf.

Eier kochen

  1. Wir werden die Eier kochen, sie mit kaltem Wasser bedecken und 10 Minuten nach dem Kochen bei mittlerer bis hoher Temperatur kochen.
  2. Wir sollten sie nicht länger kochen, da sich um das Eigelb ein dunkelgrüner Heiligenschein bildet, der für das Auge unangenehm ist. Mit diesen Angaben muss man perfekt sein.
  3. Wir lassen sie abkühlen und sobald sie kalt sind, entfernen wir die Schale und hacken sie in dünne Streifen.
  4. Wir reservieren und warten bis zum Ende, um jedes Gericht mit der ungefähren Menge eines Eies zu dekorieren.
  5. Wenn es Ihnen sehr gefällt, zögern Sie nicht, kochen Sie noch etwas und fügen Sie mehr Menge hinzu.
  6. Wir stellen sie in den Kühlschrank, während wir den Rest der Zutaten zubereiten.

Kichererbsensalatzubereitung

  1. Für dieses Rezept verwende ich normalerweise einen Topf mit gekochten Kichererbsen, die sie in großen Flächen oder Supermärkten verkaufen.
  2. Ich würde sie nicht kochen, das Rezept kommt gleichermaßen aus zehn heraus und wir wollen im Sommer so wenig Zeit wie möglich in der Küche verbringen.
  3. Lassen Sie die Flüssigkeit ab, in der sie aufbewahrt werden (lassen Sie etwa 50 ml mit der Vinaigrette mischen). Sie werden sehen, dass es ein wenig Schaum gibt, lassen Sie sie durch Wasser laufen, bis es verschwindet.
  4. Wir geben sie in eine große Schüssel, in der wir alle Zutaten sammeln werden.
  5. Wir waschen das ganze Gemüse sehr gut und schneiden es in Bruinose Mit den Kichererbsen in die Schüssel geben.
  6. Schneiden Sie den geräucherten Kabeljau auf die gleiche Weise und legen Sie ihn in die Schüssel.
  7. Der salzige Punkt von geräuchertem Kabeljau verleiht dem Salat eine originelle und andere Note. Seien Sie ab diesem Zeitpunkt vorsichtig mit dem Salz, sobald alle Zutaten gemischt sind.
  8. Wir müssen berücksichtigen, dass die Vinaigrette Salz enthält. Sie müssen den Punkt so kontrollieren, dass er nicht zu salzig ist. Wir bewahren alles im Kühlschrank auf.

Vorbereitung des Dressings und endgültige Präsentation des Kichererbsensalats

  1. In ein Glas eine Prise geräuchertes Salz geben (was gut zu geräuchertem Kabeljau passt, ein anderes und originelles Aroma, wenn Sie kein normales Salz hinzugefügt haben).
  2. Wenn Sie eine Küche sind, ist es wichtig, dass Sie zu Hause immer verschiedene Salze haben, diese sind billig und verleihen Ihren Rezepten eine andere und originelle Note.
  3. Wir führen das Olivenöl extra vergine und die Flüssigkeit ein, die wir für die Kichererbsen reserviert haben, fügen den Sherryessig hinzu und rühren kräftig um, bis er verbunden ist. Wir behalten uns vor.
  4. Das Dressing zum Kichererbsensalat geben und vorsichtig mischen, ohne sie zu zerbrechen.

Denken Sie zum Servieren daran, dass dieser Salat kalt gegessen werden muss und von Tag zu Tag viel besser ist.

Wir können zum Probieren verwenden, zum Beispiel in einer tiefen Schüssel mit etwas Brühe, die von der Vinaigrette übrig geblieben ist, und dem Ei darüber.

Sie müssen es nur auf den Tisch bringen und … diesen erfrischenden und vollständigen Kichererbsen-Kabeljau-Salat genießen!

Sie können alle Fotos des Rezepts Schritt für Schritt des nächsten Albums sehen

Tipps für einen leckeren Kichererbsensalat

  • Dieser Kabeljau ist nicht billig. Wenn der Salat von 6 auf 2 Euro fallen soll, muss er nur aus dem Zutatenbudget gestrichen werden. Oder ersetzen Sie es auch durch ein billigeres geräuchertes. Obwohl die Wahrheit ist, dass es sich lohnt, versuchen Sie es und Sie werden es mir sagen.
  • Der Schnitt in Brunoise ist eine Art Schnitt in kleinen Würfeln von 1 bis 2 mm auf jeder Seite. Ideal für eine Vielzahl von Gemüse oder Gemüse wie Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Rüben, Paprika usw. Hören Sie nicht auf, zu Hause zu üben, um Ihre Rezepte zum Erfolg zu führen.
  • Die  Vinaigrette  ist eine der internationalsten und vielseitigsten Saucen der Welt. Dieses grundlegende Dressing wird seit vielen Jahren zum Würzen und Würzen von Salaten verwendet.
  • Die Proportionen hängen vom jeweiligen Geschmack ab, die Art des Öls, der Essig und die verwendeten Zutaten können die Intensität des Geschmacks verändern. In diesem Fall wird die Flüssigkeit aus den Kichererbsen eingearbeitet, um ihr mehr Geschmack zu verleihen.
  • Um diesem Salat einen Gourmet-Punkt zu verleihen, haben Sie Flockensalze, Blumen und Salzkristalle, weiß, grau, rosa oder dunkel gefärbt, geräuchert, würzig, mehr oder weniger lecker. Auch mit süßen Tönen marinen Ursprungs, Felsen oder Berggebieten, der Camargue, Cabo de Gata oder Naturparks. Ein sybaritischer Punkt für diese Salate und Rezepte immer.

Leave a Reply

Your email address will not be published.