Fleisch- und Geflügelrezepte Gemüserezepte Salat- und Suppen-, Eintopf- und Hülsenfruchtrezepte

Hausgemachte Linsen mit Chorizo

Hausgemachte Linsen mit Chorizo

Die Info.

  • Einfach
  • 90 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 0,9 € / Person
  • 256 kcal pro 100 g.
  • · ·

Wie man ein traditionelles Linsenrezept zubereitet .

Ein Eintopf einer Großmutter , den ich seit meiner Kindheit gemacht habe, und ich sage klein, weil ich mit 10-12 Jahren angefangen habe, sie mit meiner Mutter zuzubereiten.

Es ist ein einfaches Rezept und würdig für Könige, oder es scheint mir. Die Wahrheit ist, dass nichts reicher ist als Linsen für den Beginn der Kälte und sie sind nicht nur köstlich, sondern auch sehr nahrhaft.

Ohne Zweifel eines meiner Lieblingsgerichte des Herbstes, in diesem Fall haben sie den Fettpunkt, den das Schweinefleisch gibt (Chorizo, Knochen …). Sie können sich sogar für die Version von Linsen mit Schweinerippchen entscheiden .

.instagram-follow img{width:100%;height:auto;} @media screen and (min-width: 1000px) {.instagram-follow {display:block;clear:both;float:right;width:50%;margin-left:1em;}}

Wenn Sie möchten, dass sie etwas gesünder sind (für die Ernährung geeignet), haben Sie die Gemüseversion, köstliche und gesunde verwitwete Linsen .

Nicht jeder mag sie, wie das Sprichwort sagt: ” Wer sie essen will und wer sie nicht verlässt “, aber ich denke, es ist wichtig, alle Kinder von klein auf zu erziehen, damit sie diesen Eintopf mögen, indem sie ihn in die tägliche Ernährung einführen .

Obwohl sie Zeit brauchen, ist ein weiterer Vorteil, dass Sie einen Auflauf daraus machen und sie einfrieren können. Solange Sie keine Kartoffeln hinzufügen. Ich präsentiere dieses Rezept, das fast von selbst gemacht ist, ich hoffe es gefällt euch.

Vor dem Kochen von Linsen

  1. Einer der wichtigen Schritte ist die Auswahl der Linsen. Ich verwende die gebräuchlichste, die extra braune Linse, die in jedem Markt oder Supermarkt zu finden ist.
  2. Das Beste an dieser Linsenklasse ist, dass sie vor dem Kochen nicht eingeweicht werden muss, obwohl ich dies normalerweise mache, um Kochzeit zu sparen.
  3. Wir geben die Linsen in eine Schüssel mit kaltem Wasser und lassen sie über Nacht einweichen, normalerweise 12 Stunden. Es ist nicht notwendig, zum Zeitpunkt des Einweichens Salz hinzuzufügen.
  4. Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Zeit haben, können Sie dies direkt tun. Solange sie bräunlich sind und nicht vergessen, sie zu waschen, um Verunreinigungen zu entfernen. Denken Sie daran, sie noch eine halbe Stunde zu kochen.
  5. Am Tag nach dem Einweichen entfernen wir die im Wasser schwimmenden Linsen. Sie sind normalerweise nicht für die Zubereitung des Eintopfs geeignet. Lassen Sie sie ab und legen Sie sie beiseite, bis sie fertig sind.

Zubereitung von Linsen

  1. Zwiebel, Knoblauch und Pfeffer in sehr kleine Stücke schneiden, damit sie beim Kochen schmelzen.
  2. Am Ende des Kochens werden wir kaum eine Textur der Zutaten außer ihrem Geschmack bemerken. Da Knoblauch von vielen Menschen nicht gerne auf dem Teller gefunden wird, können Sie ihn ganz einschenken und nach der Hälfte des Garvorgangs entfernen.
  3. Wir schälen die Karotten und die Tomaten. Wenn Sie die Tomate nicht schälen möchten, passiert auch nichts, obwohl Sie Hautreste finden.
  4. Viele Menschen hacken die Karotte normalerweise, damit sie beim Kochen nicht hart bleibt. Es hängt vom Geschmack jedes einzelnen ab, aber ich kann Ihnen versichern, dass es in anderthalb Stunden perfekt ist. In meinem Fall schneide ich es gerne in dünne Blätter, wenn die Karotten dünn sind, und in Viertel, wenn sie groß sind. Wir hacken die Tomaten in 2 Teile.
  5. In einem Topf einen Schuss Öl, Zwiebeln und Knoblauchzehen hinzufügen. Wir braten alles 10 Minuten lang, damit sich die Aromen gut mischen.
  6. Fügen Sie den Pfeffer, die Tomate, die Karotten und das Lorbeerblatt hinzu. Wir braten auch 2-3 Minuten.
  7. Fügen Sie die Knochen (Schinken und Zuckerrohr) und einen großzügigen Esslöffel La Vera Paprika hinzu. Mit einem Dessertlöffel reicht, zu viel kann bitter werden.
  8. Wenn Sie eine würzige Note mögen, können Sie süßen und würzigen Paprika auf der gleichen Ebene mischen, sie sind sehr reichhaltig.
  9. Wir entfernen schnell mit einem Holzlöffel und fügen die bereits abgetropften und reservierten Linsen hinzu.
  10. Wir rühren uns wieder, damit alles gut zusammenkommt. (3 Minuten)

Letzte Vorbereitung. Traditionelle Küche oder mit einem Express-Topf.

  1. Wir bedecken mit kaltem Wasser (wichtig, damit es langsam zu kochen beginnt), bis der Auflauf fast voll ist. Denken Sie daran, dass wir mehr Zutaten hinzufügen müssen.
  2. Ich mag sie mit Brühe, wenn du sie dicker haben willst, gib etwas weniger Wasser. Dann können Sie immer mit heißem Wasser korrigieren (um das Kochen nicht zu unterbrechen).
  3. Lassen Sie sie einige Minuten kochen und schäumen. Wir entfernen den Schaum, der normalerweise Verunreinigungen enthält, ein Teil des Fleisches bleibt zurück.
  4. Wenn es eine halbe Stunde dauert, fügen wir Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Es ist wichtig, die Brühe zu probieren, da wir Schinken hinzugefügt haben und sie salzig sein können.
  5. Wir fügen 2 Würste und eine Blutwurst hinzu (ich füge normalerweise keinen Speck oder Speck hinzu, weil wir es nicht essen, aber es gibt ihm einen guten Geschmack).
  6. Lassen Sie sie die nächste halbe Stunde bei mittlerer Hitze langsam kochen und rühren Sie sie gelegentlich mit einem Holzlöffel um.
  7. Als nächstes entfernen wir die Würste, die Blutwurst und die Knochen, damit sie weniger schwer sind.
  8. In der letzten halben Stunde kochen wir die Linsen bei schwacher Hitze und testen sie von Zeit zu Zeit, falls sie nicht mehr gekocht werden müssen.
  9. Eine andere Möglichkeit ist, sie im Express-Topf zu machen. Obwohl ich langsames Kochen mehr mag als jedes andere Mal, wenn ich es so gemacht habe, hängt es von der Zeit ab, die Sie haben.
  10. Wir werden ungefähr 12 Minuten kochen, wenn es ein Express-Topf ist, oder 25 Minuten, wenn es normal ist. Wir können es 5 Minuten vor der Zeit öffnen (ruhen, bevor wir es öffnen), um zu sehen, wie es ihnen geht. Und wenn nötig, schließen und weiter kochen.
  11. Zum Besten gibt es ein tiefes Gericht mit dem Linseneintopf und der darauf geschnittenen Chorizo. Ich mag die ganze Karotte, aber du kannst sie hacken.

Ah!  “Vergiss nicht zu überwachen und dich selbst anzusehen!”

Wenn Sie es immer noch nicht klar haben, lasse ich Sie Schritt für Schritt in Fotos dieses Rezepts für hausgemachte Linsen mit Chorizo . Verpassen Sie kein Detail und sie werden perfekt sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.