Articles

Wie man Gemüse richtig kocht

Wie man Gemüse und Gemüse kocht

Wie kochst du das Gemüse? Wenn Ihr Magen schrumpft, wenn Sie nur daran denken, Gemüse zu essen, konnten Sie es möglicherweise nicht richtig kochen. Und ja, da bin ich bei dir.

Es gibt niemanden, der sich in etwas schlecht Gekochtes verlieben kann. Obwohl ich Ihnen verspreche, dass Sie mit diesen Tricks sicherlich ermutigt werden, mehr Gemüse zu probieren, wenn es nicht Ihre Stärke ist, oder es vollständig zu lieben, wenn es bereits in Ihren Gerichten vorhanden ist. Lasst uns beginnen.

¿ C OW Gemüse zu lange kochen?

Das Gemüse ist eine nahezu unbegrenzte Quelle von Vitaminen und Nährstoffen, die gegossen werden, wenn die Küche nicht richtig verloren geht.

  • Sie haben Ihr Leben damit verbracht, sich zu zwingen, immer mehr Gemüse zu essen, und Sie hatten nicht bemerkt, dass Sie nicht einmal das Beste aus all ihrer Ernährungskraft herausholen, indem Sie sie schlecht kochen.
  • Denken Sie also in der Regel daran: Je weniger Zeit Sie Gemüse kochen und je weniger Flüssigkeit Sie zum Kochen verwenden, desto besser. Sie verlieren weniger Vitamine und behalten besser alle ihre Eigenschaften.
  • Es ist vorzuziehen, die Garzeit durch Erhöhen der Temperatur zu verkürzen, als sie länger bei mittlerer Hitze zu lassen.
  • Wenn Sie das Gemüse in einem geschlossenen Behälter und mit Salz kochen, lassen Sie die Mineralien und die wasserlöslichen Vitamine automatisch im Wasser bleiben. Darüber hinaus wird thermolabil durch Hitze zerstört. Das Ergebnis: milderes Gemüse mit weniger Aromen und einer weniger kräftigen Farbe. Kommt Ihnen das bekannt vor?
  • Aber Sie haben immer noch Lösungen. Verwenden Sie das kochende Wasser aus dem Gemüse, um Brühen oder Suppen zuzubereiten. Auf diese Weise würden Sie lösliche nicht thermolabile Mineralien und Vitamine nutzen
  • Wenn Sie geschnittenes Gemüse waschen oder einweichen , verlieren diese auch einige ihrer Eigenschaften.

!? Qu é vorteilhaft Teil der vegetable’ve bisher gegessen! ?

Wenn Gemüse lange gekocht wird, verlieren sie möglicherweise mehr als 50% ihrer Vitamine und Mineralien. Es ist besser, das Gemüse “al dente” zu essen , damit mehr Eigenschaften erhalten bleiben.

Wie Sie vielleicht bereits erkannt haben, sind Schnellkochtöpfe Ihre großen Verbündeten , wenn wir sie so schnell wie möglich mit einer höheren Temperatur kochen müssen . Aber auch die Mikrowelle , obwohl sie nicht für alle Gemüsesorten geeignet ist.

So kochen Sie Ihr Gemüse

Es ist am besten, Gemüse 2 bis 5 Minuten lang mit nur wenig Wasser zu dämpfen … Nehmen wir an, etwa 10 Esslöffel sind mehr als genug. Und da Sie sie mit Dampf kochen, berührt das Wasser selbst niemals das Gemüse. Genau, Sie werden mit Gemüse mit mehr Vitaminen und Mineralien verlassen.

Verwenden Sie in der Mikrowelle die maximale Leistung und legen Sie das Gemüse in einen für das Gerät geeigneten Behälter. Die Plastik, so viel sie ja sagen, sind sie nicht.

Decken Sie den Behälter immer ab , aber nicht, dass er nicht hermetisch geschlossen ist (Gemüse erzeugt Dampf und Druck kann dazu führen, dass der Deckel abfliegt).

NIEMALS, wiederhole ich, niemals transparente Plastikfolie zum Kochen in der Mikrowelle verwenden. Habe ich schon “nie” gesagt?

Geben Sie kein Wasser oder andere Flüssigkeit in den Behälter.

Das Beste an der Mikrowelle ist, dass das Essen in seinem eigenen Saft gekocht wird, weshalb sie tendenziell einen stärkeren Geschmack haben.

Der mit Ihrer Mikrowelle gelieferte Dampfgarer ist nicht erforderlich. In der Tat ist es das Gegenteil. Der Dampf kommt vom Gemüse, nicht von einem anderen Gerät.

Und das gebackene Gemüse ? Na sicher. Die Mikrowelle kocht, aber der Ofen brät oder backt.

In Dampfgarer, müssen Sie Gebrauch Wasser, ja, aber auch sie für verlassen eine lange Zeit … Denken Sie daran , dass ich bereits erwähnt , dass Sie má verkochen s r urz möglich Teil ihres Vermögens zu verlieren? Dann sind diese Öfen nicht die bequemsten.

Küchenroboterdampfer wie der Thermomix sind besser als das Kochen von Gemüse in einem Behälter mit Wasser. Aber sie werden niemals die Mikrowelle oder das Dampfgaren schlagen, wie ich am Anfang erwähnt habe.

Gemüse in der Mikrowelle

Ich habe bereits erwähnt, dass dies eine der besten Möglichkeiten ist, um Ihr Gemüse zu kochen. Es ist schnell , praktisch und nutzt Nährstoffe gut aus. Und zu wissen, dass Sie in 3 Minuten das Essen fertig haben würden … was bringt es, ein ultra-verarbeitetes Essen zu öffnen, weil es schneller zuzubereiten ist? Entscheiden Sie sich immer für die gesündeste und nahrhafteste Version Ihrer Ernährung.

  • Grüne Bohnen, Erbsen, geschnittene Karotten, Brokkoli und grüner Spargel sollten in 2:30 Minuten fertig sein. Wenn Sie versuchen, ungefähr 400 g dieses Gemüses zu kochen, versuchen Sie es besser ungefähr 3:30 Minuten. In beiden Fällen können Sie das Kochen verlängern, wenn sie nicht Ihren Wünschen entsprechen, indem Sie sie von Minute zu Minute verlängern. Wie auch immer, denken Sie daran, wenn sie al dente sind, besser, besser.
  • Gehackter Kürbis, Sellerie, Grünkohl, Kohlgemüse, Endivien und Zwiebeln in Stücken beginnen mit 4 Minuten. Wenn sie mehr kochen müssen, fügen Sie jeweils eine Minute hinzu.
  • Mikrowellenkartoffeln , Süßkartoffeln, Yuccas und Mangoldstiele beginnen mit 6 Minuten. Fügen Sie je nach Menge und Größe der Stücke eine Minute lang hinzu, bis sie die gewünschte Textur haben.

Tipps, damit Sie im Mikrofon perfekt aussehen

  • Jedes Mal, wenn Sie den Behälter aufdecken, um zu überprüfen, wie Ihr Gemüse ist, nutzen Sie die Gelegenheit , um zu mischen und zu rühren . So kochen sie alle gleichmäßig.
  • Wenn Sie sie später verwenden, denken Sie daran, sie mit kaltem Wasser abzukühlen, damit die innere Hitze das Kochen nicht verlängert.
  • Bevor wir über in Stücke geschnittene Kartoffeln und Süßkartoffeln sprachen. Aber Sie können sie gut waschen, mehrmals stechen und direkt in die Mikrowelle stellen.
  • Abhängig von der Größe der Stücke können Sie mit 6-8 Minuten beginnen und die Garzeit auf jeweils eine Minute erhöhen. Es gibt einige Beutel, die Sie in der Mikrowelle verwenden können und die dazu beitragen, die Garzeit zu verkürzen. 

Das Ergebnis ist eine sehr zarte Kartoffel oder Süßkartoffel im Inneren, die Sie mit etwas Salz, EVOO und Pfeffer würzen können. Es ist einer der praktischsten Begleiter, die Sie für Ihr Abendessen haben können. Und versauen Sie keine zusätzlichen Töpfe!

Wie man dämpft

Diese Technik ist sehr einfach und Sie benötigen nur einen Behälter, in den Sie Wasser (oder eine andere Flüssigkeit) hinzufügen können , die nicht mit Lebensmitteln in Kontakt kommt. Es gibt Töpfe mit einer Art Sieb, die sich hervorragend dafür eignen. Im Idealfall das Gemüse platzieren, sobald das Wasser bereits kocht, um Wilderei zu vermeiden.

Verwenden Sie natürlich Ihren Kopf, bevor Sie weitere Dinge kaufen. Ein Sieb kann perfekt funktionieren , um Ihnen beim Dämpfen zu helfen.

Die Pfannen sind auf unserer Seite, wenn wir etwas Gemüse dämpfen möchten, das wir später in einen Reis oder einen Wok einarbeiten werden .

Nehmen Sie die Pfanne, geben Sie etwas Wasser (etwas zu wenig, denken Sie daran), setzen Sie das Gemüse auf, setzen Sie den Deckel auf und verwenden Sie mittlere Hitze. In weniger als 3 Minuten haben Sie Ihr Gemüse al dente.

Wenn Sie brauchen, können Sie sie etwas länger stehen lassen. Der Trick der Pfanne zum Dämpfen liegt auf dem Deckel. Es muss sehr gut passen und wenn möglich eine Kuppelform haben, damit die Kondensation des Dampfes nicht zum Einweichen der Speisen führt.

Beachten Sie immer die Mengen. Wenn Sie mehrere Gemüseschichten verwenden , besteht die Möglichkeit, dass diejenigen, die direkter mit dem Dampf in Kontakt kommen (normalerweise die unten), viel mehr kochen als die oben genannten. Sie kochen also entweder in mehreren Schichten oder mischen ab und zu ein wenig.

Ein weiteres Detail zu berücksichtigen. Denken Sie beim Kochen verschiedener Gemüsesorten daran, dass jedes Gemüse seine eigene Garzeit hat. Es wird eine gute Idee sein , um Zutaten zu setzen má ersten großen s oder mehr Zeit benötigen , bereit zu sein. Dann nehmen Sie kleinere Stücke oder solche des schnelleren Kochens auf.

Der Rosenkohl . Wenn Sie sie kochen, riecht Ihr Haus für einige Zeit nach ihnen. Am besten schneiden Sie sie senkrecht in Scheiben und werfen sie mit etwas Öl in die Pfanne.

Ein paar Umdrehungen, damit das Kochen gleichmäßig ist. Wenn Sie dann denken, dass sie etwas mehr kochen müssen, fügen Sie ein wenig Wasser hinzu, ein Viertel Glas reicht aus, und decken Sie dann den Topf oder die Pfanne ab. Sie werden bald fertig sein, ohne ihre knusprige Textur zu verlieren .

Gemüsekochzeit

Denken Sie daran, dass diese Zeiten je nach Menge und Größe der Teile und der Leistung der Mikrowelle variieren können.

Magst du das? Teilt es!

Teilen Tweet Pin es Zu drucken

Erhalten Sie wöchentlich eine E-Mail mit neuen Rezepten und leckeren Empfehlungen.

Stellen Sie sich Pixels SL als Eigentümer von Recetasderechupete.com vor. Es verwendet die Daten, die Sie in diesem Formular angeben, nur, um Ihnen Blog-Updates zu senden. Wir behandeln Ihre Daten mit Respekt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung . Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und sich abmelden, indem Sie auf die Fußzeile einer E-Mail klicken, die Sie von dieser Website erhalten, oder indem Sie sich an [email protected] wenden. Leckere Rezepte verwenden Mailchimp als Plattform zum Versenden von E-Mails. Mailchimp ist durch das EU-US Privacy Shield-Abkommen abgedeckt, das vom Europäischen Datenschutzausschuss genehmigt wurde. Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an MailChimp übertragen werden, um sie gemäß den Datenschutzbestimmungen zu verarbeiten .

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, werden Sie mögen:

Kochtechniken. Arten von kulinarischen Techniken

Kochtechniken. Arten von kulinarischen Techniken

Tipps zum Schmoren und Schmoren von Fleisch

Tipps zum Schmoren und Schmoren von Fleisch

Mein Mädchen isst nicht. Sollen wir sie essen lassen?

Mein Mädchen isst nicht. Sollen wir sie essen lassen?

Leave a Reply

Your email address will not be published.