Articles

Kochen mit Kindern


Mit Kindern kochen. Alpha, Beta und Gamma Jungen und Mädchen.

Jeder Mensch ist eine Welt von Kindheit an, und daher sind seine Interessengebiete, sein Energieniveau und seine Fähigkeit, mit Ruhe und Aufmerksamkeit umzugehen, unterschiedlich und variieren in jeder Phase stark.

Und nein , es gibt keinen Kalender / Alter, um zu wissen, wie sich das alles entwickeln wird. Sie können einen 2-Jährigen haben, der auf die Bank klettert und Fruchtstücke glücklich und ruhig schneidet, und einen weiteren 7-Jährigen, den Sie kaum im Haus behalten können. aus der Küche.

Aber sie werden beide ihr ganzes Leben lang essen, und sie können beide ihren Weg finden, das Kochen zu genießen. Nur die Art und Weise, dies zu tun, ist notwendigerweise anders. Die gleiche Methode funktioniert nicht für alle.

.instagram-follow img{width:100%;height:auto;} @media screen and (min-width: 1000px) {.instagram-follow {display:block;clear:both;float:right;width:50%;margin-left:1em;}}

Und da das Erlernen des Kochens wichtig ist, um zu lernen, wie man auf sich selbst aufpasst, und die Möglichkeiten einer gesunden Ernährung erheblich erhöht , ist die Einführung in der Kindheit ein guter Anfang. Es lohnt sich , es zu versuchen.

Eltern mit Kindern, die ein natürliches Interesse am Kochen haben, können jedem Blog mit abwechslungsreichen und kreativen Ratschlägen folgen , mit ihnen in eine große Anzahl von Kochutensilien investieren und sich schnell anpassen, um Räume, Größen und Kochmodi anzupassen.

Kochen lernen ist wichtig und es ist nicht ratsam, es zu tun, wenn Sie bereits 40 Jahre alt sind. Wenn sie dir als Kind helfen, hast du eine Superkraft, wenn du älter bist. Es wird sogar der Mutter oder dem Vater helfen , ihr Kind besser essen zu lassen und nicht jedes Mal Drama zu spielen, wenn sie einen Teller mit Essen vor dem Tisch haben.

Wir werden später darauf zurückkommen, denn es ist eigentlich ” 3. des Kochens mit Kindern “. Also werden wir weiter hinten anfangen, viel mehr dahinter, wir werden am Anfang beginnen, obwohl es überflüssig erscheinen mag.

Kinder und Interesse am Kochen

Wenn Sie ein bewegtes, rebellisches Kind haben, das ständig nach den Grenzen der Regeln suchen muss , beschließt er, seine eigene Zutatenmischung herzustellen, oder geht einfach im entscheidenden Moment in einen anderen Teil des Hauses, wo er die Gelegenheit nutzt, die Wände zu streichen oder den Raum umzugestalten Sie brauchen andere Ratschläge.

Aber ruhig passiert nichts, diese Arten von Kindern sind auch sehr häufig, ich verspreche, nur erscheinen sie nicht in Blogs.

Warum nicht, Kinder erzeugen kein ruhiges Interesse an der Küche, wenn Sie den Kinderhocker oder die Schere kaufen . Wenn dieses Interesse da ist, wird es aktiviert, wenn sie diese Möglichkeit sehen, aber dieses Interesse gehört ihnen und nicht uns. Es war da, wir haben es nicht mit der einen oder anderen Bildungsmethode geschaffen, wir haben es nur identifiziert.

Wenn Ihr Kind dieses Interesse am Kochen nicht hat, ist der Prozess anders und es müssen andere Entscheidungen getroffen werden.

Drei einfache Tipps

Es gibt allgemeine Richtlinien, aber das erste, was Sie mit Ihrem Kind kochen müssen, ist zu beurteilen, wo es sich befindet, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht und welche Punkte es interessiert. Dies gilt für alle, ist jedoch bei Schwierigkeiten unerlässlich. Und Sie müssen sich diese drei Dinge ständig fragen und sie anpassen, während sie sich entwickeln.

¿ Wann ist ?

Es bedeutet zu definieren, welche Dinge Sie zu tun wissen (z. B. Käsescheiben nehmen und auf Bimbo-Brot legen), welche Dinge Sie versuchen und kurz davor stehen, aber noch nicht gemeistert zu werden (folgen Sie demselben Beispiel, machen Sie dieses Sandwich und schneiden Sie es mit Ausstechern). und welche Aktivitäten sind noch weit weg (eine Kiwi schälen).

Die Maßnahmen, die Sie ihm vorschlagen werden, müssen zu den Fähigkeiten gehören, die er bereits kennt, sowie zu einigen, die er kurz vor dem Erreichen steht. Wenn Sie Rezepte finden oder finden, die dort passen, großartig, wenn Sie keine Aufgabenverteilung durchführen, bei der Sie die Aufgaben erledigen, die weit von Ihrem Bereich entfernt sind, und er / sie die anderen erledigt, kein Problem.

2. Aufmerksamkeitszeit

Das erste Mal werden Sie nicht genau wissen, aber mit etwas Kurzem beginnen und dann, abhängig vom Ergebnis, die Länge der Rezepte definieren.

Natürlich ist es ein wünschenswertes Ziel, ein Endergebnis zu erzielen und zu versuchen, was Sie gekocht haben, aber Sie müssen es zunächst nicht tun.

Mit Kindern mit kurzen Aufmerksamkeitszeiten können Sie sehr kurze Rezepte machen oder kurze Interventionsmomente innerhalb eines längeren Rezepts vorbereiten, in dem Sie alles zuvor vorbereitet haben und die gemeinsame Aktivität darin besteht, dass das Mädchen Ihnen den letzten Schliff gibt. Zum Beispiel könnte es sein, einem Apfelkuchen den letzten Schliff Farbe mit Marmelade zu geben .

3. Punkte von Interesse

Dinge, die Sie mögen und die als ” Tür ” dienen, um eine andere Aktivität einzuführen. Das Ziel ist es, diese Aktivität, die sie mögen, mit dem Kochen zu verbinden , aber nicht, dass sie diese spezifische Aktivität perfektionieren, sie werden viele Gelegenheiten dafür haben und das unterschiedliche Potenzial des gemeinsamen Kochens ist nicht das.

Wenn wir also mit einem schwachen Interesse an der Küche spielen, bleiben Sie nicht an der Tür, benutzen Sie sie zum Betreten und das war’s, ohne so zu tun, als würden Sie gut schreiben oder lernen, mit einer Skala gut umzugehen.

Wenn er gerne zeichnet, kann er die Zutaten zeichnen, wenn er gerne schreibt, kann er die Liste direkt schreiben, wenn er gerne liest, können Sie ihn bitten, die Schritte eines einfachen Rezepts zu lesen.

Wenn Sie Zutaten, Waagen, Messgeräte usw. wiegen und übertragen möchten. Diese Aufgaben funktionieren normalerweise sehr gut, wenn Sie sie als “hilf mir …” fragen . Für etwas Älteres nützlich zu sein, ist für sie sehr attraktiv. Und es spielt keine Rolle, ob er Ihnen zunächst nur im Messbereich helfen möchte und dann zum Spielen geht. Es ist ein guter Anfang.

Wenn Ihnen dies immer noch nicht gefällt, können Sie eine Liste erstellen und zum Einkaufen in den Supermarkt gehen . Einige Supermarktketten haben Minikarren für Kinder.

Wenn Sie noch nicht auf der Liste stehen oder einkaufen, möchten Sie vielleicht einfach einen Plastikhandschuh beim Gemüsehändler anziehen und Ihnen bei der Auswahl helfen.

Die Suche nach einer speziellen Zutat durch Supermärkte und / oder Fachgeschäfte kann ein einfacher und attraktiver Einstieg in die Welt des Kochens sein. Der Fall ist, die Sequenz zu generieren: ” Sie sehen, diese Frucht, die wir im Supermarkt genommen haben, damit werden wir machen …”

Evolutionstipps für die Entwicklung von Kindern

Und sie entwickeln sich, jeder in seinem eigenen Tempo und auf seinem Niveau, aber sie entwickeln sich weiter. So können Sie auch die Art der von Ihnen vorgeschlagenen Ideen und Rezepte weiterentwickeln.

  1. Ich versuche nicht, das Ende des Rezepts erfolgreich zu erreichen.
  2. Bereiten Sie nicht die notwendigen Mahlzeiten zu , dh was Sie kochen, das ist ein zusätzliches Essen, dass eine Mahlzeit oder ein Snack nicht davon abhängt, falls alles schief geht .
  3. Bevor Sie beginnen, beobachten und messen Sie, wie weit Sie an diesem Tag mit ihm / ihr gehen können . Bei sehr aktiven Kindern ist Kochen eine gute Option nach intensiver körperlicher Aktivität, jedoch nicht vorher. Aber schätzen Sie auch Ihre Stärken. Möglicherweise müssen Sie einige Monate oder noch mehr Zeit damit verbringen, Routinen zu generieren und deren Interesse zu wecken, bis Sie Ergebnisse erzielen und eine gute Zeit beim Kochen haben. Aber die ersten Schritte für Sie werden stressig sein. Leise schließen und jederzeit beenden, wenn Sie überlaufen, bevor das Ding zu einer Quelle der Wut wird. „ Und heute haben wir dieses Rezept geübt… bis hierher. ENDE. Bravo! An einem anderen Tag machen wir weiter ”
  4. Wenn Sie den Moment nie sehen, passt die kurze Zeit, die Sie für diese Aktivität frei haben, nicht, da es sich für viele um eine Aktivität mit hohen Erwartungen handelt. Denken Sie daran, dass sie sich außerhalb des Hauses besser verhalten. Sie holen oft Spielzeug bei Freunden mit mehr Willen als ihrem eigenen ab, folgen einer besseren Reihenfolge von Regeln und sind oft offener für Aktivitäten, die Selbstkontrolle und Konzentration erfordern .
  5. Wenn Sie also Paten, Nachbarn, Freunde haben, bitten Sie sie um Austausch oder Hilfe. “Was ist, wenn ich mich heute Nachmittag um sie kümmere und sie zum Kochen bringe und du dich ausruhst? An einem anderen Tag ändern wir uns und du nimmst sie mit. “ Ein sehr verlockendes Angebot für Menschen, denen Sie vertrauen … Ein kleiner Kochkurs oder eine Aktivität von ein paar Stunden in einer Spielzeugbibliothek dient auch als Präsentation. Vielleicht ist er später viel eher bereit, mit Ihnen zu Hause zu kochen, besonders wenn Sie sagen, dass er / sie derjenige ist, der Ihnen beibringt, was er gelernt hat, zu Hause mit einem kleinen Jungen oder einem Mädchen zu kochen. Das ist für viele furchtbar unwiderstehlich!
  6. Wenn sich die Sterne ausrichten, hat Ihr Kind einen ruhigen Tag und Sie haben gut geschlafen und möchten diese Erfahrung machen, machen Sie weiter! Es spielt keine Rolle, ob es ein regnerischer Nachmittag ist oder nicht, denn die Küche ist jeden Tag in unserem Leben präsent und jede Zeit ist gut, wenn Sie so denken, ist das emotionale Klima wichtig . Und es kann jeder Moment sein, eine kleine Zusammenarbeit ohne mehr, ein Ausgangspunkt. Verpassen Sie nicht einen kleinen Anlass für einen kleinen, wenn es eine gute Zeit ist, wird es einen positiven Eindruck für einen weiteren Tag hinterlassen.
  7. Beginnen Sie mit kaltem Essen , ohne Aufläufe, Feuer oder einen Ofen zu benötigen. Das Kocherlebnis ist genauso großartig, Zutaten zu setzen, Essen zu dekorieren… und für Kinder sind das Zubereiten von Essen und Kochen Synonyme.
  8. Verwenden Sie gesundes Essen, weil Sie eine starke emotionale Erfahrung in Ihrem Gedächtnis erzeugen. Und diese gesunden Lebensmittel werden Sie immer an die Zeit erinnern, die Sie zusammen verbracht haben, und ihr Darm wird nach ihnen fragen, wenn sie älter sind und diese Erinnerung sie enorm tröstet. Wenn also gesunde Lebensmittel die Protagonisten zwischen 50 und 75% der Fälle sind, in denen Sie zusammen kochen, ist das großartig. Wenn Sie etwas weiter gehen können, können Sie Rezepte in mehreren Schritten erstellen.
  9. Es ist hilfreich zu erklären, dass ein Rezept eine Struktur hat und wie man es befolgt, damit sie wissen, was als nächstes kommt . Abhängig vom Alter des Kindes kann die Struktur durch Malen, Schreiben oder Verwenden von Pappnummern visualisiert werden, die zusammen mit den Zutaten jedes Schritts platziert werden. Lieben wir Erwachsenen es nicht, Zahlen für Kochvideos zu verwenden? Nun, sie werden es auch mögen.
  10. Wir können die Reihenfolge vom Kauf der Zutaten bis zum Endergebnis erweitern. Gemeinsam versuchen, kommentieren, wie es sich herausstellte, ein kleines Gespräch ” Michelin-Sternekoch ” auf eine super erwachsene Art und Weise, normalerweise gesprächige Kinder mögen (immer positiv).
  11. Ein Geschenk von Mandilón oder Kochmütze als Belohnung für das Erreichen dieses Stadiums ist auch sehr nützlich für diejenigen, die weniger gesprächig sind und denen das Gespräch sie gleichgültig lässt. Kurz gesagt, bewerten Sie den Fortschritt der Anreise.

Weitere Informationen, um Ihrem Kind das Kochen beizubringen. Ich werde diese Woche nach und nach zu folgenden Themen veröffentlichen:

  • Sehr coole Kinderutensilien, Instrumente oder Bekleidung.
  • Kochmodi. Grundlegende Kochtechniken für Kinder.
  • Rezepte für Kinder. Auswahl der Gerichte zu beginnen

Magst du das? Teilt es!

Teilen Tweet Pin es Zu drucken

Erhalten Sie wöchentlich eine E-Mail mit neuen Rezepten und leckeren Empfehlungen.

Stellen Sie sich Pixels SL als Eigentümer von Recetasderechupete.com vor. Es verwendet die Daten, die Sie in diesem Formular angeben, nur, um Ihnen Blog-Updates zu senden. Wir behandeln Ihre Daten mit Respekt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung . Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und sich abmelden, indem Sie auf die Fußzeile einer E-Mail klicken, die Sie von dieser Website erhalten, oder indem Sie sich an [email protected] wenden. Leckere Rezepte verwenden Mailchimp als Plattform zum Versenden von E-Mails. Mailchimp ist durch das EU-US Privacy Shield-Abkommen abgedeckt, das vom Europäischen Datenschutzausschuss genehmigt wurde. Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an MailChimp übertragen werden, um sie gemäß den Datenschutzbestimmungen zu verarbeiten .

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, werden Sie mögen:

Wie man eine perfekte hausgemachte Brühe macht

Wie man eine perfekte hausgemachte Brühe macht

Rezepte mit Kaninchenfleisch. Gesund, reich, billig und sehr einfach.

Rezepte mit Kaninchenfleisch. Gesund, reich, billig und sehr einfach.

Was kann man im Februar kaufen und essen? Saisonale Speisen und Rezepte

Was kann man im Februar kaufen und essen? Saisonale Speisen und Rezepte

Leave a Reply

Your email address will not be published.