Rezepte für Desserts und Süßigkeiten macht Wie man ...

Wie man englische Sahne macht

Wie man englische Sahne macht

Die Info.

  • Einfach
  • 20 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 0,4 € / Person
  • 138 kcal pro 100 g.

Wie man englische Sahne macht.

Die englische Sahne oder Crème Anglaise ist eine Zubereitung, die in der Konditorei häufig als Basis oder Ergänzung zu vielen Rezepten zur Zubereitung von Desserts , Füllungen, Eis usw. verwendet wird.

Es ist eine sehr einfache Creme mit sehr einfachen Zutaten, obwohl sie einige Besonderheiten aufweist, um sie an ihrem optimalen Punkt zu belassen.

Es ähnelt der Gebäckcreme , mit der es in seinen Zutaten übereinstimmt, außer dass das englische kein Mehl enthält. Sie unterscheiden sich darin, dass die englische Creme leichter und weicher ist und im Herstellungsprozess nicht kocht.

Seine Anwendungen in Süßwaren sind zahlreich und unterstreichen, dass es die Grundlage für die Zubereitung von Eiscreme und einer Vielzahl von süßen Cremes ist .

Es hat eine merkwürdige Geschichte, da es in seinen Ursprüngen im 19. Jahrhundert ” französische Sahne ” genannt wurde. Später am englischen Hof polierte der Küchenchef Auguste Escoffier das Rezept und wurde fortan in “Englische Sahne” umbenannt. Eine ähnliche Creme ist auch der bekannte italienische “Sabayón” , der aus Eigelb, Zucker und Wein hergestellt wird.

Mit dieser köstlichen Sahne haben wir auf dem Blog einige Eier im Schnee mit englischer Sahne zubereitet , einem delikaten Dessert, das Sie zu Hause zur Kenntnis nehmen werden.

Als Basis für Desserts finden Sie auch die traditionelle Gebäckcreme , Zitronencreme oder Zitronenquark oder die berühmte katalanische Sahne . Sie sind Teil des ABC des Backens überall auf der Welt.

Zubereitung von aromatisierter Milch

  1. Wir geben die Milch in einen Topf, der die Temperatur annimmt.
  2. Wir öffnen die Vanilleschote der Länge nach mit Hilfe eines Messers. Wir kratzen die Samen von innen und geben sie in die Milch. Dann fügen wir auch den Pod hinzu. Auf diese Weise wird die Milch aromatisiert.   
  3. Die Milch muss erhitzt werden, bis sie fast kocht. Zu diesem Zeitpunkt nehmen wir von der Hitze und lassen es ruhen, während die Vanille infundiert wird.

Zubereitung von englischer Sahne

  1. In einer Schüssel das Eigelb schlagen. Wir fügen nach und nach den Zucker hinzu und schlagen weiter. Bis wir eine homogene Creme haben.
  2. Zu dieser Creme geben wir zuerst etwas Milch (ca. 100 ml) und mischen sie mit einigen Stäbchen. Wenn sie verschmolzen sind, fügen Sie den Rest der Milch hinzu und entfernen Sie vorher die Vanilleschote.
  3. Wir geben das Set in den Topf und stellen es auf mittlere / niedrige Temperatur (4 von 10). Es ist wichtig, dass es nie kocht, sonst würde die Creme geschnitten. Wir rühren uns ununterbrochen. Nach und nach wird die Creme leicht eindicken.
  4. Nach ca. 5 Minuten ist die Creme leicht und glatt. Der optimale Punkt ist, wenn wir auf der Rückseite eines Löffels oder Spatels den Finger passieren und der Zaun perfekt markiert ist.
  5. Sobald wir fertig sind, legen wir unsere englische Sahne in den Kühlschrank, damit sie dort mindestens ein paar Stunden ruht.
  6. Idealerweise sollten wir es am Vortag machen, der später die gewünschte Textur haben wird. Mit der Kälte wird es reifen, Konsistenz annehmen und seinen Geschmack verbessern.  

Wenn Sie es immer noch nicht klar haben, lasse ich Sie Schritt für Schritt in Fotos dieses Rezepts für englische Sahne . Verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt sein.

Tipps für eine perfekte englische Creme

  • Die ideale Temperatur für die Ausarbeitung, sobald es aus dem Feuer ist, beträgt 83º – 84ºC. Fast am Siedepunkt. Wenn Sie ein Küchenthermometer haben, ist es ein guter Zeitpunkt, es zu nutzen.
  • Eine andere Technik, die verwendet werden kann, besteht darin, die Schüssel mit der Creme in ein Wasserbad mit kaltem Wasser zu stellen und dort zu rühren und die gewünschte Konsistenz zu erzeugen. Auf diese Weise senken wir die Temperatur und schaffen es, den Produktionspunkt zu kontrollieren.
  • Wir können eine Vanilleschote verwenden, aber wir können sie auch mit Zitrus-, Zitronen- oder Orangenschalen würzen. Immer am Anfang des Rezepts, wenn wir die Milch würzen.
  • Englische Sahne ist die Basis für andere Desserts. Wenn wir sie in Gläser oder Gläser geben, können wir sie mit Baiser , Schlagsahne , roten Früchten, karamellisierten Früchten, „betrunkenen“ Kuchen usw. begleiten.
  • Es ist auch perfekt für die Herstellung von Eiscreme als Basis. Wir würden die englische Sahne in den Gefrierschrank stellen, ungefähr 30 Minuten. Wir montieren die Creme leicht (in diesem Fall 100 ml) und mischen sie mit der Creme. Wir stellen es wieder in den Gefrierschrank, entfernen es alle 30 Minuten und entfernen das gesamte Set. Wir wiederholen den Vorgang mindestens dreimal. Dann decken wir mit einem Film ab und lassen einfrieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published.