Articles

Was kann man im März kaufen und essen? Saisonale Speisen und Rezepte

Der März  bringt Veränderungen mit sich, der Garten nähert sich dem Frühling und wir beginnen, uns von Winterprodukten wie Artischocken, Sellerie, Rotkohl, Endivien, Erbsen oder Bohnen zu verabschieden. Wagen Sie es, sie zu genießen! Sie sind die letzten!

Die saisonalen Lebensmittel sind gesünder, billiger und umweltfreundlicher, aber … was ist zu jeder Zeit? Bei Rechupete Recipes haben wir dieses herunterladbar gemacht, damit Sie auf einen Blick wissen, welche Früchte, Gemüse und Fische im März in der Saison sind.

Laden Sie das PDF herunter, teilen Sie es oder drucken Sie es aus. Sie können es in Ihren Kühlschrank stellen, in den Warenkorb legen oder verwenden, damit die Kinder des Hauses etwas über saisonale Lebensmittel lernen.

Was werden wir im März auf dem Markt finden?

Andere Winterprodukte wie Mangold , Auberginen , Brokkoli , Blumenkohl , Spinat oder grüne Bohnen halten noch etwas länger.

.instagram-follow img{width:100%;height:auto;} @media screen and (min-width: 1000px) {.instagram-follow {display:block;clear:both;float:right;width:50%;margin-left:1em;}}

Am besten sind Zucchini , Paprika , Tomaten oder Lauch sowie Lebensmittel außerhalb der Saison: Knoblauch , Salat , Radieschen oder Rüben .

Natürlich haben wir immer noch Zitrusfrüchte mit außergewöhnlicher Qualität. Kaufen Sie Zitronen, Orangen und bereiten Sie die besten Säfte des Jahres zu. Grapefruits sind von ihrer besten Seite und Mandarinen sind bereits Mangelware.  Vitamin C Hintern! Verwandeln Sie Zitrusfrüchte in eine Ergänzung für Frühstück, Dessert oder Snack und bekämpfen Sie Erkältungen auf natürliche Weise.

Es ist kein Monat mit einer großen Auswahl an Früchten, aber die Erdbeeren sind köstlich und wir können sie mit Sahne oder Orangensaft zubereiten. Denken Sie daran, dass die einzige Frucht, die keine Saison hat, die Banane ist , von den Kanarischen Inseln bis zur Halbinsel unter optimalen Bedingungen. In diesen Monaten, in denen es weniger Früchte gibt, können Sie diese gesunde Frucht in Erinnerung behalten.

Auf der anderen Seite gibt es viel Gemüse und der köstliche wilde Spargel hat wieder Saison. Die Neuheiten des Gartens in diesem Monat März sind Schnittlauch und neue Kartoffeln.

Was kann man im März beim Fischhändler kaufen?

Fisch  wie Kabeljau wird in Mode. Das Osterfest ist schon da und Rezepte mit Kabeljau sind an der Tagesordnung. Im Fischgeschäft können Sie den Hahn bestellen , es hat eine sehr kurze Saison, die nur 2 Monate dauern wird, und wir können auch wieder Thunfisch genießen.

Seezunge hat eine sehr kurze Saison: zwischen März und April ist es die beste Jahreszeit für diesen Fisch. Im besten Fall haben wir Aal, Herzmuscheln, Makrelen und Jakobsmuscheln. Liebhaber von Wolfsbarsch, Seebrasse oder Jakobsmuscheln haben im März die letzte Gelegenheit, sich zu verabschieden.

Die Neunauge- Saison hat gerade begonnen und von März bis der Kuckuck Mitte April singt. Dieser Fisch ohne Schuppen oder Stacheln, mit dem Aussehen einer seltsamen Seeschlange, die seit fünfhundert Millionen Jahren im Wasser des Planeten schwimmt. Und das füllt alle Restaurants in Galizien. Es ist ein Fisch, den du liebst oder hasst. Hast du es versucht?

Was im März zu essen?

Während des Monats März steigt der Verzehr von Rübengrün in meinem geliebten Galizien und anderem Gemüse, auf dem sich die Kälte gut anfühlt.

Vergessen Sie nicht, eine Rübencreme , einen guten galizischen Eintopf oder den berühmten Lacón con Grelos zu essen . Eine ausgewogene Art, dieses Gemüse zu begleiten.

Jagdprodukte verschwinden in der Metzgerei. Obwohl Sie Ihr Lieblingsfleisch finden können, das wir dank der Arbeit von Produzenten und Unternehmen immer auf dem Markt haben. Vergessen Sie nicht alle  Tipps, um den Kauf gut zu machen .

Rezepte mit saisonalen Zutaten im März

Klicken Sie auf die Zutat, die Sie interessiert, um alle Rezepte anzuzeigen, die Sie kochen können:

  • Früchte: Erdbeeren , Kiwis ,  Mandarine , Zitrone , Orange , Banane , Zitronen, Ananas , Grapefruit, Avocado , Apfel , Birne und Kaki.
  • Gemüse:  Mangold, Knoblauch, Auberginen, Rüben , Brokkoli, Zwiebel, Rotkohl, Erbsen,  Spinat , Lauch , Blumenkohl , Zucchini , Rotkohl , Brokkoli, Distel, Knoblauch, Spargel , Bohnen, Gurke, Radieschen, Lauch, Karotten , Sellerie , Artischocken , Rübe, Kohl , Salat , Kürbis ,  Auberginen , grüne Bohnen und Endivien.
  • Fisch:  Aale, Aale, Kabeljau, Seebrassen, Makrelen, Karpfen, Neunauge, Liba, Wolfsbarsch, Zackenbarsch, Palometa, Barsch, Lachs, Hai und Forelle.
  • Meeresfrüchte: Herzmuscheln , Garnelen, Langusten , Garnelen , Garnelen , Muscheln , Austern, Garnelen, Seepocken und Jakobsmuscheln .
  • Fleisch : Waldschnepfe, Ochse, Wachtel , Fasan, Huhn, Leber, Wildschwein , Hase, Mägen, Kuh, Hirsch, Spanferkel , Kaninchen , Lamm , Fasan, Huhn, Schweinefleisch , Ente , Truthahn , Rebhuhn, Huhn und Kalbfleisch .

In Rechupete Recipes haben wir dieses für diesen Monat zum Download bereitgestellt. Vergessen Sie nicht, es herunterzuladen und mit Ihren zu teilen.

Download Was kaufen und essen im März? Saisonale Speisen und Rezepte

Kostenloser Download

Sie können den kostenlos herunterladbaren Bauch ganz einfach per E-Mail an Freunde und Familie weitergeben. Sie können sie auch ausdrucken und in einem Ordner aufbewahren, damit sie in der Küche immer zur Hand sind, oder sie in Ihren Kühlschrank stellen. Bei Rechupete Recipes möchten wir Ihnen das Leben leichter machen!

Tipp: Wenn Sie die bedruckten Blätter in laminierten Hüllen aufbewahren, schützen Sie sie vor Lebensmittelflecken und halten viele Jahre.

Leave a Reply

Your email address will not be published.