Desserts und Süßigkeiten Rezepte für Rezepte für besondere Anlässe

Valentinstag Cupcake

Valentinstag Cupcake

Die Info.

  • Halb
  • 180 Minuten
  • Für 10 Personen
  • 0,5 € / Person
  • 245 kcal pro 100 g.

Biskuit mit Schokoladenherz oder speziellem Valentinstag .

Obwohl ich einer von denen bin, die glauben, dass Zuneigung täglich gezeigt wird, kann ich es am Valentinstag nicht vermeiden, mit meinem Partner ein Detail zu haben.

Das heutige Rezept ist auch eine Überraschung, es ist ein Kuchen mit einem Schokoladenherz.

Was wie ein klassischer Vanille-Biskuitkuchen aussieht , der an sich schon ein Laster wäre, hat eine Überraschung im Inneren. Stellen Sie sich die Überraschung vor, wenn Sie anfangen, diese Süßigkeit zu schneiden und ein Schokoladenherz erscheinen sehen , ein Detail, richtig? einfach, einfach und billig.

Die einzige Komplikation dieses Rezepts ist tatsächlich ein herzförmiger Cutter.

Wir brauchen eines davon, aus dem Kekse hergestellt werden, die Zutaten eines traditionellen Kuchens und ein wenig Zeit, um ein reichhaltiges und cooles Detail vorzubereiten, entweder für den Valentinstag oder für den Tag, den Sie möchten.

Vorbereitung des inneren Biskuitkuchens. Herzen

  1. Wir beginnen die Zubereitung des Kuchens, indem wir den Kuchen backen, der hinein geht, den Schokoladenkuchen.
  2. In einer Schüssel die Butter, die sehr weich sein muss, schlagen, bis eine luftige Creme entsteht. Wenn wir einen Küchenroboter oder elektrische Stangen verwenden, wird der Prozess viel einfacher.
  3. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie weiter, bis wir eine leichte Creme haben. Wir fügen die Eier einzeln ein und mischen alle Zutaten gut, bevor wir Folgendes hinzufügen.
  4. In einer Schüssel das Mehl mit Hefe, Kakao und Salz mischen. Fügen Sie die Feststoffe der flüssigen Mischung hinzu und mischen Sie, bis Sie eine homogene Creme haben.
  5. Wir verteilen eine längliche Form mit Butter und bedecken sie mit Backpapier. So können wir es problemlos entformen.

Den Biskuit backen

  1. Gießen Sie die Mischung in die Form und backen Sie mit dem zuvor auf 175 ° C erhitzten Ofen etwa 50 Minuten lang, wobei die Hitze oben und unten und ohne Ventilator liegt.
  2. Wir überprüfen, ob der Kuchen fertig ist, indem wir darauf klicken. Wenn das Messer sauber herauskommt, ist es perfekt.
  3. Wir nehmen den Kuchen aus dem Ofen und lassen ihn etwa 10 Minuten auf einem Rost ruhen, bevor wir ihn ausformen.
  4. Wir warten, bis es auf dem Rack vollständig abgekühlt ist, bevor wir den Vorgang fortsetzen.
  5. Sobald wir den kalten Kuchen haben, schneiden wir ihn in Scheiben von ca. 2 cm. Mit einem herzförmigen Ausstecher. Wir machen die Kuchenherzen in jeder der Scheiben und ordnen sie.
  6. Es ist wichtig, dass wir die Herzen in die gleiche Reihenfolge bringen, in der sie auf dem Kuchen waren, damit sie perfekt passen.
  7. Wir legen die Herzen auf ein transparentes Papier und wickeln sie ein. Wir halten den Streifen Herzkekse ca. 2 Stunden im Gefrierschrank.
  8. Wir können es von einem Tag zum anderen oder länger lassen, damit wir den Kuchen ruhiger zubereiten können.

Zubereitung des Valentinstagskuchens

  1. Sobald wir den Schokoladenkuchen eingefroren haben, bereiten wir den Teig für den Vanillekuchen vor.
  2. Wir wiederholen die gleichen Schritte, die wir zur Herstellung der Schokolade ausführen, ohne jedoch den Kakao zu der Mischung hinzuzufügen, und fügen stattdessen eine Prise Vanille-Essenz hinzu.
  3. Wenn der Teig fertig ist und dieselbe Form verschmiert und ausgekleidet ist, gießen Sie eine kleine Menge Vanille-Biskuit-Teig hinein und lassen Sie eine Basis von 1 oder 2 cm übrig.
  4. Wir nehmen die Schokoladenherzen aus dem Gefrierschrank und legen sie auf den Teigboden. Gießen Sie den Rest des Teigs über die Schokoladenherzen.
  5. Backen Sie mit dem zuvor auf 175 ° C erhitzten Ofen bei Auf- und Abheizung und ohne Lüfter etwa 50 Minuten lang.
  6. Wir entfernen, wenn der Kuchen beim Stechen sauber herauskommt, und lassen ihn 10 Minuten vor dem Herausnehmen aus der Form auf einem Gestell in der Form abkühlen.

Wir warten, bis es vollständig abgekühlt ist, bevor wir es verzehren. Dekorieren Sie den Kuchen, sobald er kalt ist, und bestreuen Sie ihn mit Puderzucker.

In diesem Schritt erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie dieses Rezept für den Valentinstagskuchen vorbereiten .

Tipps für einen flauschigen Biskuitkuchen

  • Eines dieser Dessertrezepte , das recht einfach zuzubereiten ist und das Sie auch in mehreren Chargen zubereiten können. Eine Möglichkeit, die Arbeit zu reduzieren.
  • Wir können den Schokoladenkuchen zuerst zubereiten und im Gefrierschrank lassen, sobald die Herzen geschnitten sind, und die Arbeit an dem Tag fortsetzen, den wir wollen.
  • Der einzige Nachteil, wenn wir es so nennen können, ist, dass wir viele Reste des Schokoladenkuchens haben werden. Wir können sie so essen, gehackt. Auch zum Frühstück oder nutzen Sie sie, um andere Zubereitungen wie einen Pudding mit Nüssen oder eine andere Schokolade zu machen.
  • In beiden Rezepten habe ich Brot Pare verwendet, wenn wir es durch diesen Kuchen ersetzen, werden sie tödlich sein. Diese Schnitte können im Gefrierschrank und im Voila aufbewahrt werden. Vorbereitet für den Moment, in dem wir sie verwenden möchten.
  • Ich bin sicher, Sie werden dieses Rezept lieben, es ist ein kompakter und dichter Kuchen mit einem unglaublichen Geschmack und wunderschön.
  • Sicherlich wird es eine schöne Überraschung sein, wenn das Schokoladenherz beim Schneiden des Kuchens erscheint, alles ein Detail, perfekt für den Valentinstag oder den Tag, an dem wir einen kühlen und köstlichen Snack wollen.
  • Sie können diesen Kuchen als wertvolles Detail mit Ihrem Partner an diesem besonderen (und kommerziellen) Tag genießen. Wenn Sie ihm nichts geben, wird es sicher Ärger geben. Ermutigen Sie Sie mit diesem oder einem der Rezepte , die wir in den speziellen Valentinstagsrezepten haben .

Leave a Reply

Your email address will not be published.