Kartoffeln, Saucen und Beilagen Rezepte für Rezepte für Tapas und Vorspeisen

Trendy Bratkartoffeln mit 2 Saucen

Trendy Bratkartoffeln mit 2 Saucen

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 2,4 € / Person
  • 345 kcal pro 100 g.

Wie man die modischen Bravas macht.

Einige verschiedene Papas Bravas , quadratisch geformt und zusammen gebraten, mit einem lustigen, originellen und sehr leckeren Ergebnis.

Wenn es Tapas der typischen spanischen Küche gibt, dann sind es die Tapas Bravas, und in einem Land wie dem unseren, in dem es so viele verschiedene Pinchos und Vorspeisen gibt, sagt es viel aus.

Es wird spekuliert, dass es sich um ein Rezept handelt, das in den sechziger Jahren in einer bereits verschwundenen Bar in Madrid zubereitet wurde.

Es wird gesagt, dass es große Warteschlangen gab, um sie zu probieren, und es überrascht uns nicht, ein guter Teller Bravas ist eine heilige Hand für den Hunger!

Heute werden wir eine Variation dieses traditionellen Rezepts für Bratkartoffeln mit zwei verschiedenen Saucen sehen, die sehr schnell zubereitet werden können und unsere Gäste begeistern werden.

Zubereitung von Kartoffeln

  1. Wir trennen die Knoblauchzehen. Wir schälen sie.
  2. Wir erhitzen eine gute Menge Öl in einem Topf (er muss die Knoblauchzehen und die Kartoffeln beim Braten vollständig bedecken).
  3. Wir geben den Knoblauch einige Minuten in das heiße Öl. Wir ziehen uns zurück und reservieren.
  4. Wir waschen die Kartoffeln und schneiden sie in dünne Scheiben, ohne sie zu schälen.
  5. Wir machen Tacos aus Scheiben und schneiden sie mit mehreren Schichten in Würfel.
  6. Wir braten die Kartoffeln in demselben Öl, mit dem wir den Knoblauch anrichten.
  7. Wenn sie golden sind, entfernen wir sie und lassen sie auf saugfähigem Papier abtropfen. Wir behalten uns vor.

Zubereitung der Brava-Sauce und Abschlusspräsentation

  1. Wir geben den Knoblauch in das Glas des Mixers. Wir fügen 300 ml hinzu. sauberes Öl, die 2 Eier und eine großzügige Prise Salz. Wir haben alles sehr gut geschlagen.
  2. In einer Pfanne einen Esslöffel Knoblauch-Zwiebel-Pulver und zwei Esslöffel würzigen La Vera-Paprika hinzufügen.
  3. Fügen Sie einen Ölstrahl hinzu und braten Sie ihn etwa zehn Sekunden lang ohne Rühren.
  4. Wir gießen großzügig ein paar Esslöffel Essig ein. Wir stellen die Heizung ab und mischen gut.
  5. Zum Servieren legen wir eine Kartoffelbasis hinein und gießen eine Schicht Mayonnaise und eine weitere scharfe Sauce ein.
  6. Wir essen sofort, damit ihnen nicht kalt wird. Vergessen Sie nicht ein tolles kaltes Bier … sie beißen, das versichere ich Ihnen.

Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich Ihnen zeige, wie Sie dieses Rezept für modische Bravas zubereiten . Verpassen Sie kein Detail, damit es köstlich ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published.