Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Schokoladen-Mumien-Trüffel

Schokoladen-Mumien-Trüffel

Die Info.

  • Einfach
  • 90 Minuten
  • Für 10 Personen
  • 0,8 € / Person
  • 395 kcal pro 100 g.

Wie man Mumien-Trüffel macht .

Wir lieben diese Mumien-Trüffel für Halloween, weil sie so süß sind, wie sie aussehen und wie schrecklich reich an Geschmack sie sind.

Sie sind fabelhaft, um diese Party zu feiern und super einfach vorzubereiten. Es hat keine größere Schwierigkeit als die anderen Trüffelrezepte , die wir zu unserer Ehre haben, da seine Basis dieselbe dunkle Schokoladenganache ist , nur dass es diesmal in weiße Schokolade eingewickelt ist .

Wir dekorieren diese Trüffel wie eine Mumie und, voila, sie werden eine wunderbare Überraschung für die Kleinen und nicht so Kleinen. Wir haben sie bei früheren Gelegenheiten gemacht und wir bestätigen, dass sie alle zu gleichen Teilen mögen und überraschen.

Wie bereits erwähnt, ist die Zubereitung von Schokoladentrüffeln zu Hause sehr einfach und die Variationen dieser süßen vielen, obwohl wir uns auf das grundlegendste Rezept von allen einstellen, das uns am besten gefällt.

Sie können hergestellt werden, indem der Ganache ein wenig Alkohol hinzugefügt wird, gehackte Nüsse, Milch oder weiße Schokolade anstelle von dunkler Schokolade verwendet werden, mit Orangenschale gewürzt werden und vieles mehr. Es gibt unzählige Versionen, zu denen schmackhafter und lustiger.

Um dieses Dessert zu jeder anderen Jahreszeit zu präsentieren, können wir auf die “Mumien” -Dekoration verzichten und sie einfach in weißer Schokolade baden.

Wie dem auch sei, hören Sie nicht auf, Mumien-Trüffel zuzubereiten, denn sie sind nicht nur einfach und unterhaltsam, sondern auch köstlich.

Zubereitung von Schokoladentrüffelcreme. Mumien-Trüffel-Basis

  1. Wir beginnen das Rezept mit der Vorbereitung der dunklen Schokoladenganache für das Innere der Mumientrüffel. 
  2. Wir hacken 400 g. von der dunklen Schokolade der Abdeckung und wir reservieren es in einer Schüssel. Wir werden den Rest der dunklen Schokolade für die Dekoration (die Augen) verwenden, also bewahren wir sie für später auf.
  3. Erhitzen Sie die Schokolade leicht, entweder in der Mikrowelle oder in einem Wasserbad, ohne dass das Wasser die Schüssel berührt, um sie zu schmelzen.
  4. Wenn Sie es in der Mikrowelle tun, ist es besser, die Hitze zu kurz zu halten und zwischen den Schlägen zu rühren, damit es nicht brennt.
  5. Fügen Sie die Butter hinzu und rühren Sie, bis Amalgamat.
  6. Wir erhitzen die flüssige Sahne und wenn es zum Kochen kommt, nehmen wir sie vom Herd.
  7. Über die geschmolzene Schokoladen-Butter-Mischung gießen, abdecken und zwei Minuten ungestört stehen lassen.
  8. Mit ein paar Stangen zuerst vorsichtig und dann schneller entfernen.
  9. Damit wird es emulgiert und die Ganache wird gebildet, wodurch eine dicke und glänzende Creme erhalten wird.
  10. Wir bedecken den Boden und die Wände einer Form mit Plastikfolie und gießen die Ganache hinein.
  11. Wir warten, bis es etwas abgekühlt ist, bevor wir zum Kühlschrank gehen und es erstarren lassen.

Form und Form von Mumien-Trüffeln

  1. Sobald es fest ist, entfernen Sie die Ganache aus der Form und schneiden Sie sie in Stücke gleicher Größe (oder so ähnlich wie möglich).
  2. Wir warten, bis es etwas abgekühlt ist, bevor wir mit unseren Händen bowlen. Dies ist ein Schritt, bei dem wir viel schmutzig und schmutzig werden, also besser Handschuhe tragen.
  3. Es ist praktisch, beim Bowling sehr schnell zu sein, um die Ganache nicht mehr als nötig zu schmelzen.
  4. Wenn wir alle Kugeln fertig haben, legen Sie sie etwa eine Stunde lang in den Gefrierschrank.

Weißer Schokoladenbelag

  1. Nach dieser Zeit bereiten wir den weißen Schokoladenüberzug vor.
  2. Hacken Sie die weiße Schokolade und schmelzen Sie sie entweder in einem Wasserbad (wie wir es mit der dunklen Schokolade der Ganache getan haben) oder in der Mikrowelle.
  3. Dies ist eine sehr delikate Schokolade, daher ist es ratsam, vorsichtig zu sein und nicht über die Zeit zu gehen, da sie uns sonst verbrennt.
  4. Nehmen Sie die Trüffel aus dem Gefrierschrank und tauchen Sie sie einzeln in die geschmolzene weiße Schokolade. Wir lassen sie abtropfen, indem wir sie auf ein Gitter oder auf Gemüsepapier legen.

Dekoration und Abschlusspräsentation der Mumientrüffel

  1. Wir können die Trüffel sofort dekorieren oder wieder im Kühlschrank aufbewahren und später dekorieren.
  2. In jedem Fall müssen wir die geschmolzene weiße Schokolade in einen Spritzbeutel umfüllen.
  3. Wir schmelzen auch die dunkle Schokolade, die wir für die Dekoration reserviert haben, und legen sie in einen anderen Spritzbeutel.
  4. Wir schneiden die Spitze beider Ärmel, das Loch muss winzig sein und wir dekorieren die Trüffel.
  5. Mit der weißen Schokolade machen wir Fäden auf den Trüffeln in zwei Durchgängen in einem leicht unterschiedlichen Winkel, so dass sich die Bandagen schneiden und simulieren. Und mit der dunklen Schokolade malen wir die Augen.
  6. Schließlich lassen wir die Dekoration erstarren und haben bereits einige Mumien-Trüffel zum Verzehr bereit.

Sie können alle Fotos von Schritt für Schritt in diesem Rezeptalbum dieser Halloween-Mumien-Trüffel sehen .

Tipps für perfekte Mumien-Trüffel

  • Schokoladenqualität ist der Schlüssel zu guten Mumien-Trüffeln (oder anderen), also sparen Sie nicht daran. Der Unterschied zeigt sich wirklich.
  • Wir können die Trüffel würzen, indem wir der Ganache Orangenschale oder etwas Alkohol hinzufügen. Wenn Sie einen knusprigen Touch geben möchten, können wir fein gehackte Nüsse hinzufügen.
  • Trüffel sind leicht zuzubereiten, aber Hitze ist der Feind. Es ist wichtig, dass die Temperatur in der Küche nicht hoch ist und dass wir sie so oft wie nötig in den Kühlschrank stellen, damit sie fest bleiben.
  • Wenn Sie die Ganache bowlen und die Trüffel formen, müssen Sie schnell arbeiten, da sonst die Schokolade schmilzt und nicht mehr zu handhaben ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published.