Nudelrezepte

Pasta mit Brokkoli, Bimi und Würstchen

Pasta mit Brokkoli, Bimi und Würstchen

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 1,1 € / Person
  • 245 kcal pro 100 g.

Wie man Penne Rigate mit Brokkoli, Bimi und Würstchen macht?

Die Kombination von Hartweizennudeln mit Gemüse und Fleisch ist ein garantierter Erfolg. Der Vorschlag, gesunden Brokkoli und Bimi mit leckeren Würstchen zu kombinieren, ist die Lösung, um in jeder Hinsicht ein ausgewogenes Gericht zu erzielen.

Der Bimi, Roccolini oder Asparation (Japanisch), entsteht aus der natürlichen Kreuzung zweier Pflanzenarten, Brokkoli und Chinakohl . Es enthält eine große Menge an Vitaminen, Folsäure und Kalium.

Begleitet von seinem ergänzenden Brokkoli erhalten wir einen super nahrhaften Gemüsebeitrag. Die Kohlenhydrate einer hochwertigen Pasta wie Garofalos Penne Ziti Rigate und die Proteine ​​und das Fett der Würste sind der letzte Beitrag zu diesem Gericht.

Zu Hause gesund zu kochen ist einfach , aber wir müssen uns darüber im Klaren sein, wie wichtig die Qualität der von uns verwendeten Produkte ist. Als Beispiel das Rezept, das ich Ihnen heute bringe, Penne mit Brokkoli, Bimi und Würstchen .

Zubereitung von Brokkoli, Bimi und Würstchen

  1. Wir waschen den Brokkoli und brechen ihn in kleine Gruppen. Die Brokkoli-Trauben 15 Minuten in Wasser mit einer Prise Salz kochen. Nach dieser Zeit das Wasser ablassen und aufbewahren.
  2. Wir waschen den Bimi und schneiden den harten Teil des Stiels ab. Das Bimi 10 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen. Ablassen und aufbewahren.
  3. Wir schneiden die Würste in kleine Stücke und braten sie mit einem Faden Olivenöl an.
  4. Wenn sie fast fertig sind, fügen Sie die gehackten Knoblauchzehen hinzu. Mit den Würstchen anbraten und reservieren.

Pasta kochen

  1. Wir kochen die Nudeln und erhitzen in einem Topf einen Liter Wasser pro 100 g Nudeln. Es ist nicht notwendig, dem Kochwasser Olivenöl hinzuzufügen, damit die Nudeln nicht kleben.
  2. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, fügen Sie 1 großzügige Handvoll Salz hinzu, etwa 2 Esslöffel pro 500 Gramm Nudeln.
  3. Zu diesem Zeitpunkt fügen wir die Penne auf einmal hinzu und rühren einen Moment mit einem Holzlöffel um.
  4. Wir kochen die Penne 11 Minuten lang, um eine Pasta “al dente” oder an der richtigen Stelle zu bekommen. Sobald die Nudeln gekocht sind, lassen wir sie sofort abtropfen.

Mischen und servieren. Abschlusspräsentation der Pasta mit Brokkoli

  1. Gießen Sie die Nudeln über die Würste und legen Sie sie wieder ins Feuer.
  2. Fügen Sie die Brokkoli und Bimi Blumensträuße hinzu, fügen Sie Pfeffer, geriebenen Parmesan und einen Hauch Pepitocino hinzu.
  3. Wir entfernen, um zu integrieren und 2 oder 3 Minuten bei mittlerer Hitze zu kochen.
  4. Wir servieren im Moment und können die Pasta mit etwas mehr Parmesan nach dem Geschmack jedes Abendessens begleiten.

Wenn Sie es immer noch nicht klar haben, hinterlasse ich Ihnen Schritt für Schritt Fotos dieses Nudelrezepts mit Brokkoli, Bimi und Würstchen . Verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.