Kartoffelrezepte, Saucen und Beilagen

Arme Kartoffeln

Arme Kartoffeln

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 0,4 € / Person
  • 305 kcal pro 100 g.

Wie man den Armen Kartoffeln macht .

Wenn es auf dem Blog ein Rezept für Kartoffeln gibt , das Erfolg hat, dann sind es diese Kartoffeln für die Armen , sehr ähnlich wie Backkartoffeln oder Kartoffeln in Adobillo .

Ich bin sicher, Sie mögen sie so sehr, weil sie sehr einfach zuzubereiten sind und nur wenige Zutaten notwendig sind. Dieses Rezept wurde von Carlos ‘Mutter Josefa geerbt, die sie als Kind aus Malaga zubereitet.

Es ist eines der Gerichte, die seine Enkelkinder normalerweise bestellen, wenn sie nach Hause gehen, und ich hatte das Glück, es live zu versuchen.

Probieren Sie sie nicht nur, sondern kochen Sie sie damit. Er sagt, dass es ein sehr einfaches Rezept ist, aber es enthält eine Reihe von Tricks, auf die ich hingewiesen habe, damit sie genau wie seine perfekt für Sie in Ihrem Haus sind.

Diese Beilage ist in ganz Spanien bekannt, obwohl sie hauptsächlich in Andalusien zubereitet wird. Wie in den meisten traditionellen Rezepten, in jedem Haus, wird es auf eine andere Art und Weise nach dem Geschmack der Familie zubereitet.

Aber ich denke, dass dieses Rezept das populäre Wissen von Josefa zusammenfasst und dass man sagen könnte, dass es die häufigste Art ist, sie zuzubereiten.

Arme Kartoffeln haben ihren Namen, weil sie früher mit Zutaten aus dem Garten zubereitet wurden, mit den einfachsten Zutaten aus der Speisekammer. Es wurde Öl verwendet, das zuvor für andere Bratvorgänge verwendet werden konnte.

Mit was ist noch ein Rezept für den Gebrauch. In den Nachkriegsjahren wurde diese Beilage als Haupt- oder einziges Gericht zubereitet, mit dem die ganze Familie gefüttert wurde.

Ich hoffe, Sie wagen es, sie zu Hause im Stil von Oma Josefa zuzubereiten. Ich denke, es wird nicht das einzige Mal sein, dass Sie sie kochen.

Vorbereitung der Basis für unsere Kartoffeln für die Armen

  1. Diese Kartoffeln für die Armen sind den Backkartoffeln sehr ähnlich, obwohl sie von den Andalusiern mit dieser Note versehen werden. Wir suchen eine weiche und kandierte Kartoffel, die weder gebraten noch pochiert ist. Das macht sie zu so leckeren Kartoffeln, dass jeder sie mag.
  2. Dazu schälen wir die Kartoffeln und schneiden sie in ca. 3 mm große Scheiben. dick, etwa einen Finger.
  3. Es wäre ein Schnitt, der Backkartoffeln sehr ähnlich ist. Wir waschen, trocknen und reservieren.
  4. Paprika, rot und grün, in mehr oder weniger gleiche Stücke schneiden. In diesem Fall in 3 cm Quadraten. Sie werden dann den kleineren Pochado behalten.
  5. Wir schneiden die Zwiebel in vier Stücke und dann in eine dünne Julienne, wir wollen, dass sie in der pochierten mit dem Öl schmilzt, aber es zeigt.
  6. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Wir behalten uns das gesamte Gemüse vor.

Pochiert. Zubereitung von Kartoffeln für die Armen. Abschlusspräsentation

  1. Wir geben einen guten Strahl natives Olivenöl extra in eine ziemlich tiefe Pfanne oder einen Auflauf. Für 1 kg Kartoffeln, ungefähr 4-5 Kartoffeln, müssen Sie ungefähr einen Finger Öl geben.
  2. Erhitze das Öl bei mittlerer Hitze und beginne mit dem Knoblauch. Wenn es zu springen beginnt, füge den Rest der Zutaten hinzu.
  3. Das Öl wird lauwarm sein, so können wir sicherstellen, dass der Knoblauch nicht verbrannt wird und dass alles sehr langsam gekocht wird, dass es nach und nach pochiert wird. Dieser Vorgang würde in der Küche als Confitkartoffeln bezeichnet.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Das Geheimnis dieses Rezepts ist das Braten bei schwacher Hitze unter vorsichtigem Rühren, damit die Kartoffeln nicht kleben oder sich lösen. Nach ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze werden wir feststellen, dass die Zutaten bereits weich sind.
  6. Wir können überprüfen, ob die Kartoffeln mit einer Gabel oder einem Messer kandiert sind.

Endgültige Zubereitung und Übergabe der Kartoffeln an die Armen

  1. Es ist der Moment, dem Feuer Zuckerrohr zu geben, damit alles leicht gebräunt wird. Wenn sie am Boden vergoldet sind, entfernen wir sie vorsichtig, damit sie gleichermaßen ausgeführt werden. Sie sind in ca. 10 Minuten fertig.
  2. Lassen Sie es noch 10 Minuten ruhen und wir werden unsere Kartoffeln für die Armen fast fertig haben.
  3. Das in der Pfanne verbleibende Olivenöl gut abtropfen lassen, damit es nicht fettig wird.
  4. Ein ziemlich sauberes Öl bleibt zurück und kann aufbewahrt werden, sobald es für andere Rezepte verwendet wird.
  5. Mit gehackter Petersilie bestreuen und sehr heiß servieren.

Perfekte Kartoffeln als Beilage zu Eintöpfen oder zu einfachen Spiegeleiern.

Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich den Armen zeige, wie man dieses Rezept für Kartoffeln zubereitet .  Verpassen Sie keine Details, damit sie perfekt herauskommen.

Tipps für ein paar Kartoffeln für die Armen von Leckerem

  • Eine leichtere Version kann hergestellt werden, bei der das Gemüse ohne die Kartoffel in einem Spritzer Öl pochiert wird. Die Kartoffeln würden später kommen und ein wenig Wasser würde zum Kochen gebracht. Es ist nicht dasselbe oder ein Witz, aber es würde als leichte Begleitung und mit viel weniger Kalorien dienen.
  • Sie können den Anteil an Gemüse und Kartoffeln hinzufügen, den Sie am meisten mögen, Sie können auch anderes Gemüse hinzufügen oder etwas entfernen.
  • Ein Trick, um sie etwas mehr zu bräunen, besteht darin, einen Teil des Öls zu entfernen und sie eine weitere Minute in der Pfanne rösten zu lassen.
  • Wenn sie fertig sind, gießen Sie sie mit saugfähigem Küchenpapier auf einen Teller, um überschüssiges Öl zu entfernen. Und mach dir keine Sorgen um all das übrig gebliebene Öl, dann werden wir es abseihen und können viele andere Rezepte nutzen.
  • Ein einfaches, leckeres und billiges Gericht, perfekt als einzigartiges Gericht in Zeiten der Not, obwohl es jetzt eine Luxusgarnitur ist. Wenn Sie sie noch nie ausprobiert haben, nehmen Sie sich bereits Zeit, um sie vorzubereiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.