Fleisch- und Geflügelrezepte

Ochsenschwanz-Eintopf

Ochsenschwanz-Eintopf

Die Info.

  • Einfach
  • 220 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 4,2 € / Person
  • 240 kcal pro 100 g.

Wie man gedünsteten Schwanz zubereitet . In der spanischen Gastronomie gibt es Rezepte, die für eine bestimmte autonome Gemeinschaft typisch sind und deren Grenzen überschritten wurden, um Teil des allgemeinen Repertoires zu sein.

Dies ist der Fall bei dem Fleischrezept , über das wir heute sprechen werden, Ochsenschwanz in Rotwein oder Ochsenschwanz aus Cordoba . Anderswo, wie in Sevilla, ist dieses Gericht als Bullenschwanz bekannt .

Es ist ein sehr altes Rezept, da Marcus Gavius ​​Apicius, ein römischer Gourmet (1. Jahrhundert n. Chr.), Der sich in seiner De re cojilla widerspiegelt , Rezepte mit dieser Delikatesse enthält. Später enthielt der Koch Kitab al- Tabij im 13. Jahrhundert in seiner Kochabhandlung Rezepte mit Ochsenschwanz . Erst Mitte des 19. Jahrhunderts begann das Rezept, Teil des Repertoires der Cordoba-Häuser zu werden, da dies eine Zeit des Booms in der Stierkampfwelt und in denen, die es repräsentierten, war.

Es waren die bescheidensten Familienmitglieder in der Stadt, die mehr als alles andere aus Notwendigkeit auf die Patienten nach jeder Stierkampffeier warteten, bis die Geschäftsleute ihnen Schwänze, Ohren, Eingeweide und den Rest der Muschel gaben und sich die edelsten Teile vorbehalten . Es ist ein traditioneller Eintopf , ein Eintopf des Fleisches mit Gemüse, bis es durch langsames Kochen sehr zart ist. Ich ermutige Sie auf jeden Fall, es zu Hause vorzubereiten.

Zubereitung von Ochsenschwanzeintopf und Gemüse

  1. Wir fragen den Metzger, wo wir das Fleisch kaufen, um es zu schneiden. Die Stücke mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl anbraten.
  2. Wir stellen einen großen Topf mit 3 oder 4 Esslöffeln nativem Olivenöl extra auf das Feuer. Wenn es sehr heiß ist, fügen Sie die Stücke des Kalbsschwanzes hinzu.
  3. Wir kochen sie, bis sie überall goldbraun sind. Wir ziehen uns zurück und reservieren.
  4. In dem gleichen Öl, mit dem wir das Fleisch gebräunt haben, werden wir das Gemüse braten. Wenn wir sehen, dass das Öl mit Mehlresten belassen wurde, können wir es wegwerfen und neues Öl verwenden. Wenn das Öl heiß ist, fügen wir das Gemüse hinzu, beginnend mit der Zwiebel und dem gut geschnittenen Knoblauch.
  5. 5 Minuten anbraten und den gewürfelten Paprika und die Karotten hinzufügen. Wir kochen 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren.
  6. Den gehackten Lauch, die Lorbeerblätter und die Thymianzweige in den Auflauf geben und das Gemüse weitere 10 Minuten anbraten lassen.
  7. Die Tomaten schälen und in kleinen Stücken und Salz in die Sauce geben. Lassen Sie das Gemüse 15 Minuten kochen.

Schwanzkochen und Abschlusspräsentation

  1. Fügen Sie den Rotwein und das Fleisch, das wir reserviert hatten, hinzu und kochen Sie es bei mittlerer Hitze 10 Minuten lang ohne Deckel.
  2. Wir decken den Topf ab und senken die Hitze der Küche. Lassen Sie den Eintopf 4 Stunden bei schwacher Hitze kochen.
  3. Nach dieser Zeit entfernen wir die Fleischstücke, die sehr zart sein müssen, und bereiten mit dem Gemüseeintopf die Sauce zu.
  4. Wir können es durch den Mixer, durch das Gebäck oder sogar durch die Chinesen geben, wenn wir ein feineres Ergebnis wollen.
  5. Wir legen das Fleisch mit der bereits zubereiteten Sauce bis zum Servieren wieder in den Topf.
  6. Wir servieren das zum Fleisch gehörende Gericht mit einem Teil der Sauce und einigen geschmorten oder gekochten Kartoffeln als Beilage.
  7. Die schnelle Möglichkeit wäre, es in einem Schnellkochtopf zuzubereiten oder etwa 60 Minuten lang auszudrücken. Warten Sie immer, bis der gesamte Dampf aus dem Topfventil austritt, bevor Sie es öffnen.
  8. Ich sage Ihnen zwar auch, dass es nicht dasselbe ist, aber mit dem folgenden Trick kann es so köcheln.
  9. Wir machen den Eintopf im Topf aber nur 45 Minuten. Wir beenden ohne Deckel, normalerweise bei mittlerer Hitze für weitere 45 Minuten. Wir testen das Fleisch, bis es sirupartig und fertig ist.
  10. Wenn Sie es am Tag zuvor zum Erhitzen vorbereiten, verwenden Sie am besten denselben Topf bei sehr geringer Hitze und bewegen Sie ihn gelegentlich, damit er nicht am Topf haftet.

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

Tipps und Empfehlungen für einen Tailed Stew of Yummy

  • Das Rezept, das ich Ihnen zeige , besteht nicht aus Bullenfleisch , da es von Tag zu Tag schwierig ist, es zu bekommen. In diesem Rezept haben wir Ochsenschwanz verwendet, obwohl Sie ihn perfekt mit Bienenschwanz zubereiten können.
  • Der Unterschied liegt in der Zeit des Eintopfs. Für das Rindfleisch reicht es aus, es 2 Stunden bei schwacher Hitze zu schmoren.
  • Für Rindfleisch brauchen wir viel mehr, bis das Fleisch vom Knochen kommt. Es dauert 3-4 Stunden, um es richtig zu machen.
  • Da es nicht immer einfach ist, so viel Zeit am Herd am Feuer zu verbringen. Eine andere Alternative wäre, es im Express-Topf zu kochen. Mit 1 Stunde Kochen reicht es aus, wenn dieses nicht mehr arme, sondern ein Feinschmeckergericht seine maximale Pracht erreicht.
  • Auf diese Weise wird es noch reicher, wenn wir den Schwanz einmal in seiner Sauce gekocht ruhen lassen. Dies setzt sich ab, entspannt und absorbiert Substanzen und Aromen der Sauce, mit der er gewinnt.
  • Rind- oder Rinderschwanzfleisch ist reich an Eisen und hat wenig Fett.
  • Das Fleisch (Sie werden es sehen) ist sirupartig und sehr saftig, als wäre es Mailänder Ossobucco oder Xarrete nach  galizischer Art, hergestellt von Freund Nacho.
  • Darüber hinaus wird das Gemüse, das wir im Eintopf verwendet haben, dem Gericht seinen vorteilhaften Punkt geben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.