Fleisch- und Geflügelrezepte

Schweinefleisch süß-sauer. Chinesisches Rezept

Schweinefleisch süß-sauer. Chinesisches Rezept

Die Info.

  • Einfach
  • 45 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 3,4 € / Person
  • 290 kcal pro 100 g.

Wie man süß-saures Schweinefleisch oder Tang Cu Li Ji (糖醋 里脊) zubereitet

Ich präsentiere Ihnen ein sehr einfaches Rezept der chinesischen Küche in Zhejiang, einer der acht Hauptküchen in China.

Ein Schweinefleischgericht mit leuchtend roter Farbe, süß-saurem Geschmack und außen knusprig und innen zart. Einfach lecker.

Sie können das Rezept auch durch Hinzufügen von Ananas variieren, sodass Sie süß-saures Schweinefleisch mit Ananas oder Gu Lao Rou (咕噜 肉) erhalten.

Schweinefleisch ist eine so häufige Zutat in unseren Fleischrezepten, dass wir oft denken, dass es nicht Teil verschiedener Gerichte sein kann.

Selbst wenn man sie zubereitet, braucht man viel Wissen und andere schwierige Zutaten, um sie zu bekommen.

Das muss nicht wirklich so sein. Ohne weiter zu gehen, ist dieses süß-saure Schweinefleischrezept , das wir heute zubereiten werden, ein Klassiker chinesischer Restaurants, die wir selbst zu Hause zubereiten können.

Einer der Klassiker der chinesischen Nahrung in dem Westen, nach dem gebratenen Reis ,  eine Frühlingsrolle ,  das Huhn mit Mandeln oder Chop Suey .  

Es ist ein Gericht, das Ihre Gäste mit offenem Mund lässt. Wir müssen nur den Schritten folgen und wir bekommen eine echte süß-saure Schweinefleischschale, um deine Finger zu lecken.

Süß-saure Sauce zur endgültigen Reduktion

  1. Das erste ist, die Sauce zuzubereiten, die wir am Ende des Rezepts reduzieren werden.
  2. Es ist also von Anfang an fertig. Mischen Sie mit Hilfe einer Stange 3 Esslöffel Ketchup, 1 Esslöffel Reisessig, 1 Esslöffel Zucker (wir können Honig verwenden), ½ Esslöffel Lea & Perrins und 5 Esslöffel Wasser.
  3. Wenn wir Austernsauce und Pflaumensauce haben, verwenden wir einen Esslöffel von jedem und nur 3 von Wasser. Wir behalten uns vor.

Mariniertes süß-saures Schweinefleisch

  1. Wir schneiden die Lende in Würfel von etwas mehr als einem Zoll.
  2. Wir bereiten die Marinade für das Fleisch in einer Schüssel vor. Wir mischen 4 Esslöffel Sojasauce, ½ Glas Reisessig und 1 Esslöffel Maisstärke.
  3. Wir tauchen das Fleisch in die Marinade und lassen es 3 Stunden im Kühlschrank ruhen. Von Zeit zu Zeit stellen wir sicher, dass es immer noch von der Sauce bedeckt ist (wir tauchen es ein, wenn nicht).
  4. Um den Teig zuzubereiten, mischen wir die folgenden Zutaten auf einem Teller. Etwa 60 Gramm Mehl, 30 Gramm Maisstärke, 1 Ei und ½ Teelöffel Backpulver. Gut mischen und aufbewahren.
  5. Nach drei Stunden nehmen wir das Fleisch aus dem Kühlschrank, lassen es abtropfen und beschichten es. Braten Sie die Würfel in reichlich sehr heißem Öl.
  6. Wir entfernen sie, während sie auf einem mit saugfähigem Papier bedeckten Teller bräunen, damit sie das überschüssige Öl freisetzen. Wir behalten uns vor.

Kochen und abschließende Präsentation von süß-saurem Schweinefleisch

  1. In einem Topf die Knoblauchzehe und eine Scheibe Ingwer in einem Ölstrahl anbraten. Sowohl geschält als auch bei mittlerer Hitze fein gehackt (5 von 10).
  2. Wir schneiden den Schnittlauch und einen halben Pfeffer jeder Farbe in ungefähr quadratische Stücke von etwas mehr als einem Zentimeter Länge. Wir fügen sie Knoblauch und Ingwer hinzu.
  3. Wenn der Schnittlauch und die Paprika sautiert werden. Wir werden nicht darauf warten, dass sie vollständig hergestellt werden, damit sie ihre Textur behalten und al dente sind.
  4. Fügen Sie die Sauce von Punkt eins hinzu und senken Sie die Hitze. Wir entfernen, damit es reduziert, ohne zu kleben.
  5. Wenn die Sauce Gestalt angenommen hat, fügen wir das Fleisch hinzu. Wir entfernen vorsichtig, um den Teig nicht zu zerbrechen, und lassen alles bei mittlerer Hitze ein oder zwei Minuten lang zusammen laufen.

Also servieren wir sofort (besser, wenn es in einer Schüssel ist) und wir sind dabei, ein sehr komplettes Gericht zu genießen … Und viel Spaß!

Ich versichere Ihnen, dass es köstlich ist, trauen Sie sich damit?

Sie können alle Fotos von Schritt für Schritt in diesem süß-sauren Schweinefleisch-Rezeptalbum sehen.

Tipps für ein süß-saures Schweinefleisch

  • Probieren Sie für einen knusprigen Teig und den ganzen Geschmack von Fleisch und Gemüse süß-saures Schweinefleisch, bevor es abkühlt.
  • Das Traditionelle ist, dieses Gericht mit einer guten Schüssel weißem Reis zu begleiten .
  • Ein Gericht, das nicht zu viele Komplikationen hat und Zutaten enthält, die wir auf jedem Markt finden können. Es ist eine andere Art, Fleisch zu essen, begleitet von einer guten Pfanne Gemüse.
  • Wir werden also nicht nur einen überraschenden Geschmack und die Textur eines knusprigen Teigs genießen, sondern auch eine gute Handvoll Vitamine zu uns nehmen.
  • Um das Rezept zu treffen, ist es natürlich sehr wichtig, den Teig auf den Punkt zu bringen und das Fleisch einige Stunden lang in einer Sauce im Kühlschrank marinieren zu lassen. Ansonsten hat es keine Komplikationen, es ist ein sehr einfaches Rezept.

Leave a Reply

Your email address will not be published.