Desserts und Süßigkeiten Rezepte für Rezepte für besondere Anlässe

Nougatkuchen

Nougatkuchen

Die Info.

  • Einfach
  • 45 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 1,6 € / Person
  • 320 kcal pro 100 g.

Wie man einen Nougatkuchen macht.

Ja, die Lichter auf den Straßen, Firmenessen und Freunde, wenn sie fallen, Weihnachtssüßigkeiten in allen Supermärkten … ja, wir können bereits sagen, dass wir zu Weihnachten offiziell mit unseren Köpfen sind .

Wenn Sie den Blog regelmäßig besuchen, werden Sie wissen, dass ich zu Weihnachten normalerweise an zwei Desserts denke, die ich beim Familienessen am 24. in Ourense zubereiten kann. Vor einigen Jahren habe ich für diesen Tag einen Nougat- und Trockenfruchtkuchen vorbereitet ! ein voller Erfolg.

Dieses Dessert hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, kleine Variationen, so dass dieser einfache Kuchen etwas reicher ist. Ich habe beschlossen, es erneut zu veröffentlichen, damit Sie es genauso genießen können wie ich.

Für diejenigen unter Ihnen, die gerade im Blog angekommen sind, empfehle ich drei Desserts, die genauso gut sind wie sie, das Xixona Tiramisu , das Glas Joghurt mit Nougatcreme   und das Nougatcoulant .  

Der Xixona Nougat als Protagonist,  ja, ich gebe es zu, zu Hause sind wir Fans dieses Desserts, nicht nur zu Weihnachten, das ganze Jahr über haben wir immer Nougat-Eis im Gefrierschrank.

Dieses in Spanien und Lateinamerika so berühmte Dessert ist ein süßer Teig, der durch Kochen von Honig, Zucker und Eiweiß unter Verwendung von geschälten und gerösteten Mandeln gewonnen und dann geknetet wird, was traditionell die Form einer rechteckigen Tablette oder eines Kuchens hat, einfach erhaben .

Ich hoffe , Sie mögen dieses Weihnachten Dessert und genießen Sie es , so viel wie ich, werden Sie mir sagen , …

Vorbereitung der Keksbasis

  1. Wir verteilen eine sehr dünne Schicht Butter in der Form.
  2. Den Rest der Butter mit der Mikrowelle schmelzen, damit sie schneller ist. 1 Minute bei maximaler Temperatur ist ausreichend.
  3. Mit dem Fleischwolf zerdrücken wir die Kekse (wenn Sie Zöliakie haben, müssen sie glutenfrei sein, Sie können sie in fast allen Supermärkten finden).
  4. Wenn Sie keine Mühle haben, legen wir die Kekse in ein Küchentuch, wickeln sie ein und zerdrücken sie mit einem Löffel oder etwas Schwerem. Es ist nicht so fein, aber es dient gleich, es sollte wie Semmelbrösel aussehen.
  5. Im gleichen Fleischwolf hacken wir, bis unsere bevorzugten getrockneten Früchte als Mehl übrig bleiben. Ich empfehle Walnüsse, Haselnüsse und Mandeln, aber hier können Sie diejenigen hinzufügen, die Ihnen am besten gefallen.
  6. Wir mischen die geschmolzene Butter mit dem Zucker, ein paar Tropfen Vanille-Essenz und einem Esslöffel Rum oder braunem Schnaps mit einigen manuellen Stangen oder einem Mixer (das überlasse ich Ihren Wünschen).
  7. Wir mischen alles in einer großen Schüssel, die zerkleinerten Kekse, die getrockneten Früchte und die Buttermischung.
  8. Verteilen, über die Basis verteilen und mit Hilfe eines Löffels oder mit den Fingern gegen den Boden drücken.
  9. Wir heizen den Ofen 10 Minuten lang auf 200 ° C vor und führen diesen Keksboden etwa 5 Minuten lang bei etwa 180 ° C ein, damit er aushärtet. Wir werden dafür sorgen, dass die überschüssige Flüssigkeit ein wenig verdunstet und bei dieser charakteristischen Knusprigkeit bleibt.
  10. Wir entfernen die Form und lassen sie abkühlen, um sie mit der Nougatcreme zu füllen.

Zubereitung des Nougatkuchens

  1. Wir zerkleinern den Rest der Mandeln auf eine mittlere Größe, es sollte nicht zu fein sein, sondern eher Crocanti-Typ. Wir werden diese für den endgültigen Prozess des Kuchens reservieren, dieser Schritt ist optional.
  2. Bereiten Sie das weiche Jijona Nougat vor und brechen Sie es von Hand und dann mit einer Gabel oder mit dem Messer in kleine Stücke.
  3. Wir geben die Sahne und die Vollmilch in einen großen Topf bei mittlerer Hitze.
  4. Wenn es heiß ist (ohne zu kochen, nur heiß), fügen wir das Nougat hinzu. Wir lassen bei schwacher Hitze alles zusammen, um uns mit einem Holzlöffel oder einem Hauch des Mixers zu helfen, die beste Option.
  5. Wir stellen die Heizung ab und legen die Sahne-Nougat-Mischung beiseite. Fügen Sie die Eier und die zwei Esslöffel Zucker hinzu. Wir schlagen alles gut, bis alles gut integriert ist, lassen es aus dem Feuer ruhen.
  6. Wir müssen über die Basis der bereits warmen Kekse gießen, die gesamte Mischung, die wir nach und nach mit einer Kelle reserviert haben, ohne die Basis des Kekses zu zerbrechen.
  7. Es ist am besten, es direkt auf der Ofenplatte zu machen, damit die Mischung nicht tanzt.
  8. Nehmen Sie so lange wie nötig, bis sich die gesamte Nougatcreme im Tortenbehälter befindet.
  9. Der Ofen muss 10 Minuten vor dem Einbringen der Torte auf 200 ° C vorgeheizt werden.
  10. Und das Kochen dauert zwischen 30 und 40 Minuten (wie ich in einem anderen Rezept erwähnt habe, hängt alles vom Ofen ab, schauen Sie immer mit einer Gabel, die trocken bleibt …).

Dekoration und Präsentation des Nougatkuchens

  1. Wenn der Kuchen 20 Minuten im Ofen dauert, ist es Zeit, die gehackten Mandeln hinzuzufügen, wir legen sie mit einem Faden Honig auf die Oberfläche.
  2. Wir lassen sie den Honig rösten und karamellisieren. Dies ist derjenige, der dem Kuchen eine knusprige Oberfläche verleiht.
  3. Dieser Schritt, wie ich sagte, ist optional, der Kuchen wird in beiden Richtungen genauso gut sein.
  4. Wir nehmen es aus dem Ofen und lassen es einige Stunden draußen abkühlen.
  5. Wir entformen sorgfältig, damit jeder das Stück serviert, das er will.

Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich zeige, wie man dieses Nougatkuchenrezept zubereitet . Verpassen Sie kein Detail, damit es köstlich ist, sie werden die Welle zu Hause machen.

Tipps für einen flauschigen Nougatkuchen

  • Diese Torte ist eine Kombination aus dem Geschmack verschiedener Nüsse, Mandeln, Haselnüsse und Walnüsse . Selbst wenn Sie noch mehr zu Hause haben, können Sie es hinzufügen. In dem Video, das wir für das Rezept erstellt haben, finden Sie alle Tricks, mit denen das Rezept perfekt für Sie aussieht.
  • Es ist so kraftvoll wie eine Torte aus Santiago, aber weniger mehlig. Der Trick des Kuchens ist die Qualität seiner Hauptzutat,  Mandel oder eher Nougat .
  • Es muss nicht das teuerste sein, das weiße Etikett funktioniert, da Sie es mit viel mehr Zutaten mischen werden.
  • Sie finden die Crocanti-Mandeln in fast allen Supermärkten bereits in diesem Format oder machen sie wie wir zu Hause.
  • Wenn wir den Nougatkuchen in den Ofen legen, besser als wenn der Kuchen 10 Minuten im Ofen war, bedecken Sie ihn mit Aluminiumfolie, um ein Verbrennen der Oberfläche zu verhindern. Was wir wollen, ist, dass es gut backt.
  • Meine letzte Empfehlung, dieser Kuchen verdient von einem Tag auf den anderen viel, und bestenfalls ist es kalt. Einfach lecker.

Leave a Reply

Your email address will not be published.