Fisch- und Meeresfrüchte- Rezepte Tapas- und Vorspeisenrezepte

Muscheln mit Marinara-Sauce. Schnelles und einfaches Rezept

Muscheln mit Marinara-Sauce. Schnelles und einfaches Rezept

Die Info.

  • Einfach
  • 25 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 2,4 € / Person
  • 178 kcal pro 100 g.

Wie man Muscheln a la marinera zubereitet . Dieses Meeresfrüchte-Rezept zeichnet sich durch seinen besonderen Geruch nach Meer aus.  Da die Sauce mit dem gleichen Kochwasser wie die Muscheln hergestellt wird.

Die Sauce ist typisch für  Muscheln a la Marinera , von denen es Variationen gibt, da sie viele Zutaten zulässt, aber ihr Geschmack und ihre Textur müssen immer leicht und glatt sein. Es ist ein sehr typisches Gericht in jedem galizischen Restaurant und besonders in den Küstengebieten.

Galizien ist der größte Produzent dieser Molluske. 95% der in Spanien konsumierten Muscheln stammen aus den galizischen Flussmündungen. Es zeichnet sich durch seine hohe Qualität und seinen unschlagbaren Geschmack aus, der auch eine Ursprungsbezeichnung hat. Beim Kauf müssen wir uns das Etikett ansehen, um sicherzustellen, dass sie alle Qualitätskontrollen bestanden haben.

Die Muschel enthält eine große Menge an Protein und einen geringen Gehalt an Gesamtfett und gesättigten Fettsäuren. Dies macht sie zu einem Lebensmittel, das unser Herz pflegt und Ballaststoffe für unsere Ernährung liefert. Aus all diesen Gründen ist es vorteilhaft für Menschen mit Cholesterin. Hören Sie nicht auf, sie zu konsumieren, denn es sind billige Meeresfrüchte und voller Möglichkeiten.

Muscheln, eine Zutat , die in vielerlei Hinsicht vorbereitet werden kann: Muscheln in tollwütiger Sauce Tiger oder Muscheln Kroketten , Muscheln in Vinaigrette Mussel Torte , … und viele weiteren Rezepte , die ich Sie auf dem Blog zu präsentieren.

Wirklich köstliche Rezepte, die mit einem guten galizischen Weißwein begleitet werden, lassen niemanden gleichgültig. Ich hinterlasse Ihnen ein Rezept mit dem ganzen Geschmack des Meeres, einfach und ideal auf Ihrem Wochenmenü. Guten Appetit.

Zubereitung von Muscheln a la marinera

  1. Vor der eigentlichen Zubereitung ist es vielleicht die mühsamste Aufgabe, die Muscheln gut zu waschen. Wir werden die Bärte (Seitenhaare, die aus jeder der Muscheln herauskommen) entfernen und uns mit einem Messer helfen, besser zu ziehen. Dann reinigen wir die Muscheln außen, um die Bartreste zu entfernen.
  2. Nach dem Waschen beginnen wir mit der Vorbereitung. Dazu legen wir die Muscheln in einen Topf mit sehr wenig Wasser, Salz und Lorbeerblättern. Wir decken den Auflauf ab und bringen ihn zum Kochen. Der Geruch dieses ersten Schrittes ist wirklich schön. Wir gehen, bis die Muscheln geöffnet sind (ungefähr eine Minute) und nehmen sie vom Herd.
  3. Der nächste Schritt besteht darin, die Schalen zu trennen. Wir übertragen den Teil mit der Muschel in einen anderen Topf und reservieren ihn. Wenn wir einen Gasherd haben, können wir sie auf einen Tontopf stellen. Wir werfen die leeren Muscheln weg.
  4. Das Kochwasser mit Hilfe eines “chinesischen Siebs” abseihen und für die spätere Verwendung aufbewahren.

Zubereitung der Meeresfrüchtesauce und Endmontage

  1. Jetzt gehen wir mit der Sauce. Wir geben ein wenig Öl in eine Pfanne und fügen die gehackte Zwiebel hinzu. Wenn es goldbraun ist, fügen Sie die gehackte Petersilie hinzu und rühren Sie um. Dann die Esslöffel Mehl darüber streuen, umrühren und färben lassen.
  2. Als nächstes gießen wir die Brühe zum Kochen der Meeresfrüchte, den Weißwein und mit Hilfe eines Löffels den Paprika ein. Wir mischen alle Zutaten gut und lassen sie unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten kochen.
  3. Wir gießen die Sauce in den Topf, in dem wir die Muscheln haben, und lassen sie 1 oder 2 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, wobei wir gelegentlich umrühren, damit die Sauce eindickt und nicht am Boden haftet.
  4. Vor dem Servieren des Gerichts lassen wir einige Minuten Zeit, damit die Sauce ruht. Wenn wir es in einem Tontopf zubereitet haben, können wir es direkt darin präsentieren. In unserem Fall servieren wir es auf einer Platte und gießen die Muscheln gut mit der Sauce, die im Boden verbleibt.

Ich ermutige Sie, weitere Rezepte für Tapas, Snacks und Pinchos zu besuchen , die  perfekt für einen unvergesslichen Abend mit Ihnen geeignet sind. Die Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte  sind perfekt für ein leichtes Abendessen, eine Party oder einfach nur so.

Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich zeige, wie man dieses Rezept für Muscheln a la marinera zubereitet . Verpassen Sie kein Detail, damit es perfekt herauskommt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.