Fisch und Meeresfrüchte Rezepte Reis Rezepte

Schwarzer Reis mit Tintenfisch und Muscheln

Schwarzer Reis mit Tintenfisch und Muscheln

Die Info.

  • Einfach
  • 60 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 3,8 € / Person
  • 230 kcal pro 100 g.

Wie man schwarzen Reis mit Tintenfischen und Muscheln macht.

Überlegen Sie nicht länger, ich biete Ihnen einen perfekten Reis für einen besonderen Anlass, auch zu Weihnachten , einen schwarzen Reis mit Tintenfischen und Muscheln.

Der gesamte Geschmack des Meeres in einem Teller, mit einer guten Fischsauce , einem guten Rohmaterial und der Tintenfischtinte, die die Aromen des Meeres verstärkt, erhalten Sie ein Luxusgericht, das Ihre Gäste mit einem Lächeln auf den Lippen zurücklässt.

Die Reis – Rezepte , die in dem Blog auffallen, sind diejenigen , dass wir mit Meeresfrüchten oder Meeresfrüchte vorzubereiten. Die Herzmuscheln , Muscheln , Muscheln oder Hummer sind immer eine gute Begleitung.

Ein sehr einfacher Reis, bei dem es auf hochwertige Rohstoffe ankommt, da er den Erfolg eines Rezepts weitgehend garantiert.

Aus diesem Grund verbessern sich die Dinge, wenn wir ein paar gute Muscheln und einen ebenen Tintenfisch bekommen können. Darüber hinaus ist die Zubereitung dieses Luxusreises mit rundem SOS-Reis mehr als einfach.

Sie wagen Sie diesen schwarzen Reis zu Hause vorzubereiten?

Bevor Sie anfangen zu kochen. Tintenfisch

  1. Wenn Ihr Fischhändler vertrauenswürdig ist, wird er Ihnen mit Sicherheit den perfekten Tintenfisch für diesen Reis hinterlassen. Wenn Sie sie ganz und ohne Reinigung kaufen, ist das erste, was Sie tun, wenn Sie nach Hause kommen, durch Wasser zu gehen.
  2. Bei dieser ersten Wäsche werden eventuelle Schmutzreste entfernt.
  3. Wir entfernen den Tintenfisch oder die Feder. Wir entfernen auch die Tintenfischhaut hart. Wir brauchen nur den Tintenfischkörper für dieses Rezept.
  4. Wir machen einen Einschnitt entlang der Seitenkante des Tintenfischs und stecken den Daumen hinein, um ihn zu öffnen.
  5. Wir tun dies sorgfältig, um den Tintenbeutel zu entfernen, den er normalerweise mitbringt (dies ist nicht immer der Fall, aber Sie müssen ihn entfernen, wenn dies der Fall ist, und darauf achten, ihn nicht zu zerbrechen).
  6. Wir entfernen das Auge des Tintenfischs oder Stachels, schneiden und wir haben nur noch die Beine.
  7. Wir waschen alles gut und schneiden in Quadrate, die mehr oder weniger einem halben Zentimeter entsprechen (auch die Beine). Wir behalten uns vor.

Vor dem Kochen des Reises. Venusmuscheln

  1. Es ist wichtig, den Sand zu entfernen, den Muscheln normalerweise mitbringen, damit er nicht stört und das Rezept nicht beeinträchtigt.
  2. Es ist zweckmäßig, sie etwa drei Stunden vor dem Kochen in einem Topf oder einem großen Plastikbehälter zu haben.
  3. Wir müssen Wasser hinzufügen, eine gute Handvoll grobes Salz (50/60 Gramm pro Liter Wasser) und das Wasser drei- oder viermal wechseln.
  4. Muscheln trinken und lassen oft viel Sand fallen. Keine Panik, denn dies ist ein Zeichen dafür, dass die Muschel von guter Qualität ist und direkt aus dem Sand der Ría de Pontevedra stammt.
  5. Damit sie nicht mehr lecker sind, empfehle ich Ihnen, sie in etwas Flüssigkeit zu öffnen, um größere Krankheiten zu vermeiden. Einige von ihnen öffnen sich normalerweise nicht und wir müssen sie wegwerfen, auch diejenigen, die kaputt sind.
  6. Um sie in den Topf zu bringen, waschen wir die Muscheln sehr gut in kaltem Wasser und entfernen alle Verunreinigungen. Wir behalten uns vor.

Vorbereitung der Reisbasis

  1. Wir waschen die Paprika gut, entfernen den Stiel und die Samen. Wir schneiden in Streifen und dann in kleine Quadrate.
  2. Schälen Sie die Knoblauchzehen, teilen Sie sie in zwei Hälften und entfernen Sie die Mitte, damit sich das Essen später nicht wiederholt. In einem Mörser oder Knoblauchbrecher zerdrücken, um es sehr endlich zu machen, fast Brei. Wir wollen nicht, dass sie später im Reis auftauchen.
  3. Die Tomaten zerdrücken oder reiben. Wir behalten uns vor.
  4. Wir bereiten das Fisch- und Meeresfrüchte-Fumet zu (wenn Sie es hausgemacht machen, verdient der Reis Punkte). Wenn Sie keine Zeit haben, können Sie eines kaufen, das von Qualität ist.
  5. Wir bereiten die Maßnahmen vor, die wir für die Verwendung von Flüssigkeit verwenden werden, in diesem Fall 2,5 pro Maß Reis. Das Olivenöl extra vergine in einer Paellapfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wir salzen den Boden, um Verbrennungen zu vermeiden.
  6. Fügen Sie den Tintenfisch hinzu, den wir reserviert haben, und braten Sie ihn einige Minuten lang an. Wir entfernen und reservieren in einer Schüssel für das Ende des Reises.
  7. Braten Sie die Paprika in demselben Öl an. Wenn es nicht übrig bleibt, fügen Sie etwas mehr hinzu. Wir entfernen, damit sie nicht verbrennen. Sobald wir sehen, dass es zart ist, fügen wir den Knoblauch hinzu, kombinieren ihn gut und braten noch eine Minute.
  8. Die zerkleinerte Tomate einarbeiten und umrühren, um sie mit den restlichen Zutaten zu mischen, ca. 2 Minuten.
  9. Gießen Sie die Fischbrühe und die Tintenumschläge, die Petersilie und das Lorbeerblatt ein. Wir haben versucht, Salz zu verwenden, und wenn nötig, haben wir etwas mehr hinzugefügt, um den Geschmack jedes Hauses zu verbessern.

Zubereitung von schwarzem Reis mit Tintenfisch und Muscheln

  1. Wir führen den Reis ein und kombinieren alles vorsichtig, so dass er gut mit dem Eintopf imprägniert ist und den Geschmack aufnimmt, wobei wir rühren, bis der Reis perlmuttartig ist.
  2. Bei mittlerer Hitze weitere 5 Minuten einwirken lassen und den Tintenfisch hinzufügen, wenn er zu kochen beginnt. Für die Ausgabe mit rundem Reis betragen die genauen Maße zweieinhalb Teile Wasser pro 1 Reis. In diesem Fall gibt es 600 g Reis, mit denen wir 1 Liter Wasser hinzufügen müssen.
  3. Sobald der Reis über die Paella verteilt wurde, sollte er so wenig wie möglich entfernt werden. Andernfalls setzt es seine Stärke frei und am Ende ist das Korn nicht locker.
  4. Wir fügen den Safran (zuvor geröstet) und den süßen Paprika von La Vera hinzu, braten ihn vorsichtig und vermeiden Verbrennungen, da er sonst bitter werden kann.
  5. Wir senken die Temperatur um die Hälfte und lassen sie nach und nach durchführen. Dieser Vorgang dauert zwischen 18 und 20 Minuten. Es hängt alles vom Feuer ab, sie sind normalerweise 18 für einen trockenen Reis.
  6. Nach der Hälfte des Kochvorgangs probieren wir die Brühe und korrigieren das Salz bei Bedarf, obwohl der Geschmack erfahrungsgemäß durch die Reduzierung der Flüssigkeit konzentriert und der Salzpunkt perfekt ist.
  7. Wenn der Reis 5 Minuten Zeit hat, fügen Sie die Muscheln hinzu, bis sie sich öffnen, weitere 2-3 Minuten. Wir müssen berücksichtigen, dass die Muscheln etwas mehr Wasser abgeben werden, so dass der Reis in ungefähr 19-21 Minuten fertig ist, 2 Minuten mehr als ich es gewohnt bin.
  8. Vom Herd nehmen und 5 Minuten mit sauberen Tüchern bedeckt stehen lassen. Und das ist es! Wir dienen sofort. Guten Appetit!

Dieser schwarze Reis mit Tintenfisch und Muscheln ist sehr lecker, einfach zuzubereiten und einer der, den ich am meisten mag. Ich rate Ihnen, mit ein wenig gutem All i Oli oder Aioli (Ajoaceit) zu dienen .

Sie können alle Fotos des Schritt-für-Schritt- Rezepts von schwarzem Reis mit Tintenfischen und Muscheln in diesem Album sehen.

Tipps für einen leckeren schwarzen Reis

  • Auf dem Fischmarkt können Sie Tintenbeutel mit Tintenfischen und Tintenfischen kaufen. Sie finden sie sogar in der Tiefkühlabteilung, in der Fischabteilung. Normalerweise kaufe ich mehrere und habe sie im Gefrierschrank. Ich nehme sie nach Bedarf heraus. Sie sind sehr nützlich und werden normalerweise für andere Rezepte verwendet, zum Beispiel um frische schwarze Nudeln in Nero di Sepia zuzubereiten, sogar Brot.
  • Mit einigen Tipps können Sie die Zeiten optimieren. Sie können Tomatenkonserven, gefrorenen Tintenfisch oder eine gekaufte Qualitätsfischbrühe verwenden. Sie sparen Zeit und Geld, aber Muscheln und Reis, die von hoher Qualität sind, damit das Rezept gut ist.
  • Passen Sie das Rezept an Ihre Gäste an, in diesem Fall ist es für 6 Personen, wir haben eine Paellapfanne mit 50 cm Durchmesser verwendet. Ich überlasse es Ihnen, zu berechnen, welche Paella verwendet werden soll. Wenn Sie etwas mehr Flüssigkeit hinzufügen, können Sie dies natürlich auch in einem Auflauf tun.
  • 2-3 Personen – Paella von 30 cm.
  • 4-5 Personen – Paella 40 cm.
  • 6-8 Personen – Paella von 50 cm.
  • Für 10 Personen – 55 cm Paella.
  • Für 12 Personen – 60 cm Paella.
  • Auf dem Blog werden Sie andere Rezepte mit Reis, aus finden gebackenen Reis , mein Lieblingsrezept für Arroz a banda , ein gesunden Gemüsereis in Paella , Meeresfrüchte Fideuá , Reis mit Huhn und Kaninchen  zu Brühe Reis .

Leave a Reply

Your email address will not be published.