Fisch- und Meeresfrüchte- Rezepte Tapas- und Vorspeisenrezepte

Gratinierte Muscheln a la Panadeira

Gratinierte Muscheln a la Panadeira

Die Info.

  • Einfach
  • 90 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 1,4 € / Person
  • 232 kcal pro 100 g.

Wie man gratinierte Muscheln zubereitet . Hier ist ein Rezept für Meeresfrüchte mit Muscheln, die Sie jeden Tag des Jahres zubereiten können, Muscheln überbacken zur Bäckerei. 

Die überwiegende Mehrheit der Muscheln, die an unsere Tische kommen, stammt aus der Aquakultur, weshalb wir sie zu jeder Jahreszeit konsumieren können. Wenn Sie jedoch eine gute Muschel essen möchten, empfehle ich Ihnen, einen Spaziergang durch die Küstenregion Galiziens zu machen. Dort finden Sie ohne Zweifel eine der besten außergewöhnlichen Muscheln.

Ich weiß nicht, ob es der Geruch des Meeres, der Morriña oder einfach sein wird, dass zu Hause alles besser schmeckt. Auf jeden Fall, wenn Sie sie versuchen, werden Sie mir den Grund geben. Jedes Rezept funktioniert gut für diese Molluske, es ist auch ziemlich erschwingliche Meeresfrüchte.

So können Sie Ihre Tische mit einer kostengünstigen Küche würdigen. Zu Hause essen wir viel bei Familientreffen, auch zu Weihnachten . Termine, an denen es Teil der Sterngerichte ist, die den großen Tisch schmücken, den meine Mutter vorbereitet hat.

Wenn ich Sie immer noch nicht mit meinen vielen Empfehlungen für die Zubereitung der Muscheln für Panadeira überzeugt habe, empfehlen wir Ihnen hier, Muscheln zu essen, um Ihren Eisengehalt zu verbessern!

Und wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, fahren Sie mit Ihrem Partner nach Galizien. Genießen Sie einen schönen Urlaub und nehmen Sie ein paar gute Muscheln. Danach werden Sie es sicherlich wagen, sie zu Hause zu kochen. Ich beginne mit diesem Rezept, das Sie sicherlich lieben werden! 

Zubereitung der Muscheln

  1. Das erste, was Sie tun müssen, ist, sie auszuwählen und diejenigen zu beseitigen, die kaputt oder beschädigt sind. Wir waschen sie gründlich unter Leitungswasser und entfernen die Kinne, Algenreste und den Schmutz, den sie bringen.
  2. In einen großen Topf ein Blatt Wasser gießen, die Muscheln hinzufügen und 3-4 Minuten lang auf hohe Hitze stellen. Zu diesem Zeitpunkt sind sie vollständig geöffnet und bereit.
  3. Wir nehmen sie aus dem Feuer und reservieren sie zum Abkühlen und wir können damit umgehen. Nach einigen Minuten nehmen wir sie aus dem Auflauf und legen sie in eine Quelle ohne Oberschale. Wir behalten uns vor.

Zubereitung der Muscheln überbacken

  1. Zwiebel, Paprika und Knoblauchzehen in sehr kleine Würfel schneiden. Wir pochieren es in einer Pfanne mit einem großzügigen Strom natives Olivenöl extra. Wir fügen auch das Lorbeerblatt hinzu, um mit dem Gemüse zu kochen.
  2. Tomaten reiben und aufbewahren.
  3. Wenn die Zutaten pochiert sind, fügen Sie den in sehr kleine Würfel geschnittenen Speck hinzu und braten Sie ihn 1 Minute lang oder bis er goldbraun ist.
  4. Paprika und Safran hinzufügen. Wir gießen den Weißwein ein und rühren ihn gut um, damit er sich gut in die restlichen Zutaten einfügt.
  5. Fügen Sie die geriebene Tomate hinzu, wenn sie den vorherigen Wein leicht reduziert, und braten Sie sie gut an. Dann fügen wir nach und nach und auf Wunsch des Sofritos Esslöffel der Flüssigkeit hinzu, die wir für das Kochen der Muscheln reserviert hatten.
  6. Bewegen Sie die Flüssigkeit nicht viel, um zu verhindern, dass der von den Muscheln freigesetzte Boden wieder an die Oberfläche steigt und sich mit unserem Sofrito vermischt. Ich habe 11 Esslöffel hinzugefügt. Wir lassen es bei mittlerer Hitze kochen, bis die Flüssigkeit aufgebraucht ist, da diese Sauce eher trocken sein sollte. Nach Geschmack Salz hinzufügen.
  7. Wenn es fertig ist, geben wir einen Esslöffel Sofrito auf die Muscheln, die wir zubereitet haben. Mir gefällt, dass die Schale gut gefüllt ist und die Muschel vollständig bedeckt.
  8. Wir heizen den Ofen 5 Minuten lang im Gratin-Modus auf 180 ° C vor.
  9. Fügen Sie eine Prise Petersilie über die bereits gefüllten Muscheln und streuen Sie zum Schluss einige Semmelbrösel für den Gratin. Wir bringen es in der Gratinposition bei 180 ° C in den Ofen, bis wir es golden sehen. Wir nehmen und servieren sehr heiß.

Ich hoffe, Sie mögen sie und wagen es, sie zuzubereiten. Vergessen Sie nicht, sie mit demselben Wein zu begleiten, mit dem wir das Rezept zubereitet haben, oder mit einem sehr kühlen Bier. Mal sehen, wer sich diesem Vorschlag widersetzt …

In diesem Schritt erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie diese gratinierten Muscheln für Panadeira zubereiten

Vorschläge mit Muscheln, die Sie nicht verpassen sollten

Hören Sie nicht auf, sie zu konsumieren, denn es sind billige Meeresfrüchte und voller Möglichkeiten. Da sie auf viele Arten zubereitet werden können: Muscheln in tollwütiger Sauce Tiger oder Muschelkroketten , Muscheln in Vinaigrette Muscheltorte … und viele weitere Rezepte, die ich Ihnen auf dem Blog vorstellen werde.

Leave a Reply

Your email address will not be published.