Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Mangokuchen mit Backofen

Mangokuchen mit Backofen

Die Info.

  • Halb
  • 50 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 2 € / Person
  • 320 kcal pro 100 g.

Wie man eine Mango-Torte zubereitet. Dieses Wochenende hatte ich Gäste zu Hause und ich habe sie mit einem Experiment begeistert, das sich übrigens als großartig herausgestellt hat.

Ich hatte ein wenig Angst, denn wie Sie bereits in Dessertrezepten im Allgemeinen wissen , lassen die genauen Mengen und Maße den Kuchen oder den Kuchen herauskommen oder nicht. Oftmals kann es etwas sein, was Sie gedacht haben, wenn Sie die Schritte des Rezepts nicht befolgen. Zum Glück war dies diesmal nicht der Fall.

Die Leute, die es versucht haben, sind sehr kritisch und haben mich gebeten, es zu wiederholen, also bin ich damit zufrieden. Auch für einige von euch ist es bereits einer ihrer Lieblingskuchen geworden, darunter Sonia, eine Facebook-Anhängerin, die bereits mit diesem Kuchen Premiere hatte. Er hat sie ins Büro gebracht und es war ein Erfolg.

Dies ist eine dieser Torten, in denen wir den klassischen Käsekuchen mit einer Kombination von Früchten kombinieren . Wir nehmen die ausgewählte Frucht in die Sahne selbst auf, erreichen den Geschmack des Kekses und haben einen Deckel mit mehr Frucht.

Der Geschmack dieses Desserts ist exotisch, erfrischend und sehr originell. Der Kontrast ist perfekt, wie beim Kiwi-Pfannkuchen oder der Erdbeertarte , die wir auf dem Blog haben. Ein sehr einfaches Rezept, das sicherlich bei jedem Abendessen oder Mittagessen mit Freunden Erfolg haben wird.

Sonia bereitete den Kuchen mit einigen Mangos aus ihrem Land zu (sooo reich), in ihrem Land unterscheiden sie zwischen der Mango (schmackhafter, kleiner und mit viel Faden) und dem Ärmel (ziemlich alt und ohne Faden, es wird geschätzt, ihn zu essen).

Der Trick des Kuchens ist genau die Qualität seiner Hauptzutat,  Mango . Sie dürfen nicht grün sein, sonst schmeckt der Kuchen wie nichts. Das Beste ist, dass Sie sie sehr reif kaufen und beim Schälen der Früchte sehen, dass nur ihr Aroma bereits füttert. Ein Kuchen mit einer Kombination von Aromen dieser exquisiten Frucht, der Mango, dem weichen Touch der Creme und der Knusprigkeit des Kekses.

Tipps zum Schälen von Mangos

Bevor ich mit dem Rezept beginne, empfehle ich ein Video mit einem einfachen Trick, um die Mango leicht zu schälen und zu schneiden. Ohne das Fruchtfleisch zu zerdrücken und überschüssigen Saft freizusetzen.

Vorbereitung der Basis des Mangokuchens

  1. Schmelzen Sie die Butter (verwenden Sie die Mikrowelle, sie ist schneller, bei niedriger Temperatur ca. 2 Minuten). Mit dem Fleischwolf zerdrücken wir die Kekse.
  2. Wenn Sie nicht hatten, werfen wir die 25 Kekse in ein Küchentuch und wickeln sie ein und zerdrücken sie dann mit einem Esslöffel, einer Gabel oder etwas Schwerem. Es sieht nicht so gut aus, aber es dient gleich. Fügen Sie die geschmolzene Butter hinzu.
  3. Wir nehmen die Butter-Kekse-Mischung. Wir verteilen es auf der Basis einer großen abnehmbaren Form. In diesem Fall war es 18 cm, mit den 22 cm ist es auch gültig, aber es passt besser zu Ihnen.
  4. Mit einem Löffel oder mit den Fingern gegen den Boden drücken und zum Aushärten 5 Minuten in den Ofen stellen. Wir entfernen die Form und lassen sie abkühlen, um sie mit der Mangocreme zu füllen.

Vorbereitung der Füllung des Mangokuchens

  1. Wir schälen die Mangos und schneiden sie in kleine Stücke. Gießen Sie die Obststücke in einen Topf und kochen Sie sie 8-10 Minuten bei mittlerer Hitze. Wir zerdrücken alles mit dem Mixer, bis wir ein feines Fruchtpüree haben. Dieser Schritt ist wichtig, damit ein Teil des Wassers in der Frucht verdunstet, damit der Kuchen uns nicht verdirbt.
  2. Für den letzten Schritt des Kuchens legen wir 2 Esslöffel Püree in ein Glas (ca. 150 g, genauer gesagt), der Rest für die Sahnefüllung.
  3. Wir geben die Sahne in einen Topf bei mittlerer Hitze. Wenn es heiß ist (ohne zu kochen, nur heiß), fügen wir das Mangopüree hinzu. Wir lassen bei schwacher Hitze alles zusammen, um uns mit einem Holzlöffel oder einigen Stangen zu helfen.
  4. In eine Schüssel geben wir die Eier und den Zucker (4 Esslöffel, der Rest ist für den Deckel). Schlagen Sie bis glatt, cremig und nicht zu schaumig.
  5. Wir stellen die Heizung ab und legen die Mischung beiseite. Fügen Sie die Ei-Zucker-Mischung hinzu, rühren Sie gut um, ohne zu schlagen, und lassen Sie die Hitze stehen.
  6. Der nächste Schritt besteht darin, die gesamte Mischung, die wir reserviert haben, auf die Basis der Kekse zu gießen.
  7. Wir führen es in den auf 30 ° C vorgeheizten Ofen zwischen 30 und 40 Minuten ein. Wie ich in einem anderen Rezept erwähnt habe, hängt alles vom Ofen ab. Schauen Sie immer mit einer Gabel, die trocken bleibt.
  8. Wir nehmen es aus dem Ofen und lassen es einige Stunden im Kühlschrank abkühlen.

Vorbereitung der Mangoabdeckung. Endmontage

  1. Der komplizierteste Schritt des Covers ist Gelatine, besonders für Leute, die es zum ersten Mal tun, dann haben sie überhaupt keine Wissenschaft. Ich erkläre Ihnen auf einfache Weise, wie es geht.
  2. Wir leeren den Inhalt der neutralen Gelatinebeutel in eine trockene Schüssel. Von den 200 ml kaltem Wasser, die das Rezept enthält (ungefähr ein Glas), trennen wir die Hälfte und geben es in die neutrale Gelatine. Wir entfernen mit einer Gabel oder ein paar Stäben, damit es sich mit dem Wasser verbindet und hilft, die Gelatine zu hydratisieren.
  3. Wir geben den Rest des Wassers in einen Topf über dem Feuer, bis es kocht (oder 2 Minuten lang direkt auf das Mikro). Vom Herd nehmen und das heiße Wasser in den Behälter gießen, in dem die Gelatine zurückgeblieben war. Wir entfernen oder schlagen bis zu seiner vollständigen Auflösung.
  4. In eine andere Schüssel gießen wir die 2 Esslöffel Mangopüree, die wir übrig hatten (150 g Mangopüree, Schritt 2 des vorherigen Abschnitts) und den restlichen Zucker (2 Esslöffel), die 2 Esslöffel Frischkäse und die Gelatine wir haben reserviert.
  5. Wir schlagen die gesamte Mischung leicht, so dass sie homogen und ohne Klumpen ist. Wir entfernen den Behälter mit dem Rest des Kuchens und fügen diese Creme hinzu. Wir kehren für ca. 2-3 Stunden zum Kühlschrank zurück.
  6. Wenn wir möchten, dass es ein Gebäck-Finish hat, müssen Sie nur einen leichten Sirup mit Wasser und Zucker zubereiten. Mit Hilfe eines Pinsels geben wir ihm mit diesem Sirup eine Schicht Glanz und lassen ihn einige Minuten im Kühlschrank abkühlen. Obwohl dieser Schritt optional ist.
  7. Wir lassen es abkühlen und nehmen es aus der Form.

Genießen Sie alle leckeren Süßigkeiten in unseren Dessertrezepten .  Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen .

Tipps für eine leckere Mango-Torte

  • Ich versichere Ihnen, dass das Finish das eines professionellen Kuchens eines jeden Gebäcks ist, aber mit dem Hauch von hausgemachtem Geschmack, den jeder gibt.
  • Ich denke, Sie können Variationen mit anderen Früchten akzeptieren, obwohl ich nicht weiß, wie es aufgrund des Wassers ausgehen wird, da viele Früchte viel Flüssigkeit enthalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.