Fleisch- und Geflügelrezepte Kartoffelrezepte, Saucen und Beilagen

Kartoffeln mit Fleisch

Kartoffeln mit Fleisch

Die Info.

  • Einfach
  • 80 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 1,8 € / Person
  • 267 kcal pro 100 g.

Wie man Kartoffeln mit Fleisch zubereitet.  Es ist immer eine gute Idee, das traditionelle Rezeptbuch zu verwenden und nach den Rezepten zu suchen, die Ihnen zu Hause so gut gefallen.

Dieses Fleischrezept , das Sie in fast allen Haushalten mit mehr oder weniger Variationen lesen werden, bereitet einen guten Fleischeintopf mit Kartoffeln zu .

Ob es sich um einen Eintopf mit Rindfleisch, Schweinefleisch oder anderem Fleisch wie Huhn oder Lamm handelt, einen Eintopf, der bei schwacher Hitze ohne Eile und mit einer guten Dosis “Zuneigung” gekocht wird, er wird zu einem Gericht mit Erfolg, das auf unserem Tisch garantiert ist.

Wenn Sie das Rezept auch sticken möchten, vergessen Sie nicht, alle Tipps und Empfehlungen zu lesen , um wie ein Lehrer zu kochen . Dieses Gericht ähnelt jedem traditionellen Fleischeintopf mit Kartoffeln, aber aufgrund der Bezeichnung liegt sein Ursprung in Südspanien, auf den Kanarischen Inseln und in weiten Teilen Lateinamerikas, wo Kartoffeln als “Kartoffeln” bezeichnet werden .

Auf dem Blog finden Sie eine gute Anzahl von Eintöpfen und Eintöpfen mit Fleisch . Wie in diesem Fall finden wir bei der Verwendung von Schweinefleisch den traditionellen Schweinefleischeintopf , einen Schweinerippcheneintopf mit Kartoffeln oder Rezepte aus meinem Land wie den galizischen Topf  oder den galizischen Kutteln .

Wie bei jedem Eintopf brauchen wir auch ein gutes handwerkliches Brot zum Begleiten und Braten in der Sauce. Zu Hause sind wir sehr geil und gutes Brot ist fast unerlässlich. Besonders bei dieser Art von Rezepten.

Zubereitung von Kartoffeln mit Fleisch

  1. Wir beginnen mit der Zubereitung des Gemüses. Die Zwiebel in kleine Würfel (Brunoise), den geschnittenen Knoblauch und die geschnittene Karotte hacken.
  2. In einen Topf ein Blatt Olivenöl extra vergine gießen und erhitzen. Fügen Sie das Gemüse hinzu, salzen Sie es leicht und kochen Sie es bei mittlerer Hitze 15 Minuten lang. Wachsam sein, damit sie nicht an uns vorbeikommen oder brennen.
  3. Das Fleisch abschmecken und in den Auflauf geben. Wir bräunen es bei starker Hitze.
  4. Wir gießen den Wein ein und kochen ein paar Minuten weiter, damit der Alkohol verdunstet. Dann fügen wir das Wasser hinzu. Wir mischen alles, decken es ab und lassen es 45 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
  5. Kurz vor Ablauf dieser Zeit die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Ein guter Trick ist es, ihnen mit Hilfe des Messers zu entkommen. Auf diese Weise setzen sie später beim Kochen mehr Stärke frei.
  6. Wir geben sie in den Auflauf, mischen und kochen weitere 15 Minuten mit abgedecktem Topf. Jede Kartoffel hat eine andere Härte, also kochen wir, bis die Kartoffeln fertig sind. Wir nutzen die Gelegenheit, um die Brühe zu probieren und bei Bedarf Salz zu korrigieren.
  7. Wenn wir die Sauce eindicken wollen, können wir ein paar der bereits gekochten Kartoffeln herausnehmen, sie mit der Gabel zerdrücken und sie wieder in den Eintopf geben. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Brühe dicker und gebundener ist.
  8. Wir stellen die Heizung ab, lassen sie ein paar Minuten ruhen und servieren sie heiß auf dem Tisch.

Vergessen Sie nicht, wie ich bereits erwähnt habe, ein köstliches Brötchenbrot zum Eintauchen in die Sauce.

Wenn Sie nicht möchten, wie Sie dieses Rezept für Kartoffeln mit Fleisch zubereiten , klicken Sie Schritt für Schritt auf die Fotos.

Tipps für einen Kartoffeleintopf mit leckerem Fleisch

  • In diesen Kartoffeln mit Fleisch wird Schweinefleisch verwendet, das leichter und billiger als Rindfleisch ist. Es ist also ein perfektes Gericht für die täglichen Menüs, besonders an den Tagen, an denen es langsam abkühlt und wir ein beruhigendes Gericht brauchen, um uns innen und außen aufzuwärmen.
  • Und welchen Teil des Schweins soll man verwenden? Normalerweise frage ich den Metzger nach einem Qualitätsschnitt, der zart und saftig ist. Zum Beispiel das Lendenstück oder die Lende.
  • Es ist wichtig, Qualitätsfleisch zu kaufen, damit unser Eintopf das bestmögliche ist. Das gleiche gilt für das Gemüse und die Kartoffeln, die gut sind. Sie sind in ihrem Sinn und besser, wenn wir sie in den Gemüsehändler in der Nachbarschaft bringen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.