Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte

Gold auf der Rückseite

Gold auf der Rückseite

Die Info.

  • Einfach
  • 40 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 5 € / Person
  • 280 kcal pro 100 g.

Wie man auf dem Rücken vergoldet.

Es ist ein typisches Rezept aus unserem Rezeptbuch, sehr einfach zuzubereiten und sehr gesund, golden auf der Rückseite mit etwas Gemüse .

Ich habe beschlossen, es mit Gemüse und speziell mit etwas geschmortem Brokkoli (auch Brokkoli genannt) zu begleiten.

Die Seebrasse auf der Rückseite ist eine der klassischsten Methoden, um diesen und andere Fische auf ähnliche Weise zuzubereiten, wie z. B. Seebarsch oder Seebrasse.

Diese Kochtechnik besteht darin, den Fisch auf dem Grill oder im Ofen zu kochen und ihn dann mit einer Knoblauch-Chili-Sauce (Cayennepfeffer) zu beträufeln, zu der ein Spritzer Essig hinzugefügt wurde.

In La Dorada wird saisonal gefischt, aber die Produktion auf dem Bauernhof ermöglicht es uns, das ganze Jahr über und zu einem erschwinglichen Preis zu genießen.

Es ist ein halbfetter Fisch und daher kalorienarm. Es ist ein Lebensmittel mit einem wichtigen Anteil an Vitaminen und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, wodurch es sehr verdauungsfördernd ist.

Es ist offensichtlich, dass es ein sehr gesundes Gericht ist, mit dem Vorteil seiner einfachen Zubereitung und seines delikaten Geschmacks. Du wirst es lieben.

Vorbereitung der Seebrasse auf dem Rücken

  1. Die Goldbrassen müssen abgeplatzt, entkernt, kopflos und in zwei Hälften geschnitten sein.
  2. Wir haben den Fischhändler gebeten, sie auf der Rückseite für uns vorzubereiten, sie lassen es perfekt zum Kochen.
  3. Fetten Sie das Backblech mit Olivenöl ein, wo wir den Fisch platzieren werden.
  4. Den Gilthead darauf legen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas mehr Öl bestreuen.
  5. Wir heizen den Ofen auf 200 ° C vor und wenn es heiß ist, stellen wir das Tablett vor und backen es 12 – 15 Minuten lang.

Zubereitung des Gemüses. Begleitung

  1. Wir nutzen die Gelegenheit, um das Gemüse zu kochen. In diesem Fall haben wir uns für Brokkoli entschieden, aber mit einer anderen Note, um ihn schmackhafter zu machen.
  2. Zwei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, zwei gehackte Knoblauchzehen hinzufügen und bräunen, bis sie braun werden.
  3. Den gewaschenen Brokkoli dazugeben und bei schwacher Hitze 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wir geben den Brokkoli in einen Topf, geben 150 ml Wasser hinzu und kochen ihn bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten lang, bis er weich ist. Ablassen und aufbewahren.
  5. Während der Brokkoli gerade gekocht hat, machen Sie die Sauce, die das Gericht begleitet.

Begleitende Sauce aus Goldbrasse

  1. Wir laminieren zwei Knoblauchzehen und braten sie in einer Pfanne mit sehr heißem Öl.
  2. Fügen Sie einen Cayennepfeffer hinzu und lassen Sie einige Minuten, bis der Knoblauch gebräunt ist.
  3. Vom Herd nehmen und einen Esslöffel Sherryessig hinzufügen. Dabei ist darauf zu achten, dass das Öl aufgrund des Temperaturunterschieds leicht springt. Vom Herd nehmen und in ein Sauciere geben.

Abschlusspräsentation des Goldenen

  1. Wir nehmen die Seebrasse aus dem Ofen und gießen sie mit dieser Sauce.
  2. Wir können sie direkt auf dem Backblech servieren und dass jedes Abendessen serviert wird oder wir können es servieren. Begleiten Sie mit dem Gemüse.

Genießen Sie alle Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte , die wir auf dem Blog haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie viele Ideen finden werden, um Ihre Rezepte viel glücklicher zu machen.

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt oder  im nächsten Album sehen.

Tipps für perfekt vergoldete Rücken

  • Der Fisch kann auch mit Ofenkartoffeln oder einem sehr frischen Salat begleitet werden. Das Ideal zu trinken ist ein sehr kühler Weißwein.
  • Wir haben mehr oder weniger eine halbe Kilo Brasse gekocht, es wäre eine Brasse als Portion pro Person.
  • Ein einfaches und sehr billiges Rezept und Sie kaufen Aquakulturbrassen. Das kultivierte Fleisch ist weicher und weniger schmackhaft als das von wilden Exemplaren. Trotz der Bequemlichkeit, es essen zu können, wenn wir Lust dazu haben, empfehle ich, es zu seiner Jahreszeit vom Meer zu kaufen, um es zu probieren und zu genießen ursprünglicher Geschmack.

Leave a Reply

Your email address will not be published.