Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte

Gebackene Seebrasse mit Oliven

Gebackene Seebrasse mit Oliven

Die Info.

  • Halb
  • 60 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 4 € / Person
  • 276 kcal pro 100 g.

Wie man gebackenen Gilthead mit Oliven macht.

Mit diesem Rezept geben wir dem klassischen gebackenen Gilthead, der an sich köstlich ist, etwas mehr Arbeit. In einigen autonomen Gemeinschaften auch als Pantoffel bekannt .

Die goldenen Oliven  sind ein sehr gesundes Rezept, das als Haupt- oder Zweitgang dient. Es ist eine einfache Möglichkeit, diese Art von Fisch zuzubereiten.

Außerdem kochen wir zu Hause die Seebrasse normalerweise auf viele Arten, immer mit einer Grundzubereitung und unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und Texturen mit etwas Gemüse, manchmal mit Papillote, aber diesmal hat der mediterrane Touch, den Oliven bieten, gesiegt, ein großer Erfolg.

Die Goldbrasse ist ein halbfetter Fisch und daher kalorienarm, weshalb sie einfach gekocht und für Diäten zur Gewichtskontrolle geeignet ist.

Zubereitung von Seebrassen in Olivensauce

  1. Die goldenen müssen abgeplatzt und ohne Mut sein. Das Bequemste ist, dass wir im Fischgeschäft sagen, dass sie sie bereits für uns im Ofen vorbereiten. Wir können den Kopf verlassen oder nicht, das nach dem Geschmack eines jeden.
  2. Die Butter in einer Pfanne schmelzen, das Öl hinzufügen und erhitzen lassen.
  3. Wir schneiden die Schalotten in Ringe und geben sie in die Pfanne. 5 Minuten braten, bis sie anfangen zu bräunen.
  4. Fügen Sie die zerkleinerte Tomate, den in Streifen geschnittenen Pfeffer und den Thymian hinzu.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen und köcheln lassen, bis es kocht.
  6. Wir haben grünen Pfeffer gewählt, aber wir können roten oder sogar eine Mischung aus beiden verwenden.
  7. Im Fall von Tomaten haben wir natürliche zerkleinerte Tomaten in Dosen verwendet, aber wenn wir es vorziehen, können wir geschälte, geschälte und zerkleinerte natürliche Tomaten verwenden.
  8. Als nächstes fügen wir den Wein und die Oliven hinzu. Wir lassen etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze, damit sich alle Aromen gut vermischen.

Backen und endgültige Präsentation von Seebrassen mit Oliven

  1. Wir heizen den Ofen auf 180 ° C vor.
  2. Wir legen die Goldbrassen in die Auflaufform und würzen sie innen und außen.
  3. Sobald die Sauce fertig ist, gießen Sie sie über den Fisch und stellen Sie das Tablett in den heißen Ofen.
  4. Wir lassen alles 35 Minuten backen. In diesem Rezept haben wir mehr Zeit als üblich für die Goldbrasse im Ofen gelassen, da das Kochen mit viel Sauce länger dauert.
  5. Aus dem Ofen nehmen und heiß auf demselben Backblech servieren.

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

Tipps für eine perfekte Seebrasse mit Oliven

  • Ich werde nie müde von gebackenen Fischrezepten wie diesem mit Seebrassen mit Oliven, die einfach und lecker für jede tägliche Mahlzeit sind.
  • Es ist so, dass die Vorbereitungen im Ofen es Ihnen ermöglichen, andere Dinge gleichzeitig zu Hause zu erledigen, was mir den Eindruck vermittelt, “weniger Arbeit” in der Küche zu haben.
  • Dieses Rezept ist sehr vielseitig, weil wir ihm mit dem Gemüse im Kühlschrank einen mediterranen Touch verleihen.
  • Mit drei Grundzutaten erhalten wir eine zarte und saftige Goldbrasse, voller Geschmack und mit einer köstlichen Sauce aus Brot und Dunks. Wir können das Gericht mit einigen gedämpften Kartoffeln begleiten und sie mit der köstlichen Fischsauce mischen. Und einen sehr kühlen Weißwein zu trinken. Ein weiteres leckeres Rezept!

Leave a Reply

Your email address will not be published.