Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte

Sohle mit Orange

Sohle mit Orange

Die Info.

  • Einfach
  • 45 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 4 € / Person

An diesen Daten habe ich eine fast klare Option für Weihnachtsessen. Ich fühle mich wie eine Seezunge und habe mich für ein schnelles, einfaches Rezept entschieden, das Orange verwendet , eine der saisonalen Früchte , die ich am meisten mag. Und es ist so, dass diese Datteln voller Lebensmittel sind, ein bisschen schwer, ein bisschen Obst, obwohl es in diesem Format kommt, ist es immer praktisch, wer geht nicht mit einer Dosis zusätzlichen Vitamin C?

Mein Fischhändler, der Künstler ist, weiß genau, wie man die Sohle zubereitet , und er hat sie mir mit einer Orangen- oder Mandarinensauce empfohlen . Normalerweise entfernen sie bei allen Fischhändlern die Haut von der Sohle, aber wenn sie sie nicht entfernen, teilen Sie dies dem Fischhändler mit. Sie müssen sowohl dunkle Haut auf der einen Seite als auch hellere Haut auf der anderen Seite entfernen. Einige Leute bevorzugen es, ein großes Stück Fisch zu kaufen, aber ich habe mich für eine mittlere Sohle entschieden, wie für eine einzelne Portion. Ich habe eine Sohle pro Person berechnet, aber wenn Sie einen sehr leichten ersten Gang, Salattyp, zubereiten möchten, benötigen Sie möglicherweise zwei Sohlen pro Abendessen, um nicht hungrig zu sein!

Ich mag es, zusätzlich zum Orangensaft die Schale hinzuzufügen . Wenn Sie die Haut von Zitrusfrüchten kratzen, versuchen Sie, nicht zum weißesten Teil zu gelangen, da dies Ihrer Sauce einen bitteren Punkt verleiht. Der Orangentisch , normalerweise süßer als Orangensaft , aber Sie können ihn zu Hause verwenden, so wie ich es getan habe. Einige Leute fügen etwas braunen Zucker hinzu, um zu süßen und der Orangensauce eine dunklere Farbe zu verleihen. Ich bevorzuge die Süße der Frucht selbst und um diese kräftige orange Farbe ein wenig zu verdicken und zu löschen, füge ich ein wenig gemahlene Mandel hinzu und bereite eine süße Zwiebelsauce zu, die ich zusammen mit der Sauce mahle. Auf diese Weise bekomme ich die ideale Textur, um die Sohle zu begleiten.

Dieses Rezept mit Sohle ähnelt gebackener Sohle und ist wegen seiner Weichheit, seines Geschmacks und seiner Textur ein Gericht, das Ihre Gäste mit Sicherheit begeistern wird. Es ist einfach zu machen und ideal für einen Urlaub. Sie werden zweifellos erstaunt sein, wie gut sich die Aromen verbinden. Perfekt für einen ersten Gang und dass der kleinste des Hauses einen guten Bericht darüber gibt.

Vorbereitung der Sohle mit Orange

  1. Wir reinigen die Sohlen, würzen sie, beschichten sie und braten sie bei mittlerer Hitze mit viel Öl an, bis sie golden sind. Wir reservieren in einer Auflaufform.
  2. Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und braten, bis sie durchsichtig und ein wenig golden ist. Wir behalten uns vor.
  3. Wir bereiten den Saft von zwei Orangen und die Schale eines anderen zu. Wir geben es zusammen mit der Butter und der gemahlenen Mandel bei mittlerer Hitze in einen Topf. Wir werden oft entfernen. Wir lassen es, bis die Butter weggeworfen wurde und die Sauce kocht. An diesem Punkt entfernen wir es aus dem Feuer.
  4. Die Sauce und die gebratenen Zwiebeln in den Mixbehälter geben. Schneebesen, bis alle Zutaten integriert sind und keine Zwiebelreste mehr vorhanden sind. Wir gießen die Sohlen mit der Orangensauce. Schneiden Sie die Kirschtomaten in der Mitte und legen Sie sie in die Quelle.
  5. Wir stellen die Quelle zehn Minuten lang bei 200 ° C in den Ofen, wobei wir darauf achten, dass die Sauce nicht zu stark verbrannt oder konsumiert wird. Nach der angegebenen Zeit entfernen wir es und verputzen.
  6. Wir können jetzt die Gerichte zubereiten und jede Sohle mit etwas Sauce und einigen Kirschtomaten begleiten. Sofort und sehr heiß servieren. Begleitet von einem einfachen Salat-Tomaten-Salat ist es ein sehr komplettes Gericht.

Um den Teller zu dekorieren, können Sie die Haut einer der Orangen im Saft verwenden und halbe Monde machen. Kirschtomaten verleihen diesem einfachen und köstlichen Gericht einen Hauch von Farbe. Ein sehr leckeres Rezept, das sich zum Eintauchen in gutes Brot und zum Kochen des Fisches im Ofen eignet.

Das Rezept eignet sich gleichermaßen für andere Fische wie Hähne, Steinbutt und andere Weißfische. Der Geschmack der Orangensauce passt perfekt zum Geschmack des Fisches, mit dem sie perfekt harmoniert. Eine echte Freude. Wenn Sie es einmal probiert haben, werden Sie so erfolgreich sein, dass Sie aufgefordert werden, es sehr oft zu wiederholen, und mit denen wir gleichzeitig eine Mischung aus weichen und intensiven Aromen genießen können. Eine gute Wahl, um mit Familie oder Freunden zu genießen!

Genießen Sie alle Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte , die wir auf dem Blog haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie viele Ideen finden werden, um Ihre Rezepte viel glücklicher zu machen. Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.