Fisch- und Meeresfrüchte-Rezepte Kochkurse

Wie man Kabeljau entsalzt

Wie man Kabeljau entsalzt

Die Info.

  • 15 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 5 € / Person
  • 140 kcal pro 100 g.

Alle Geheimnisse und Tipps zum Entsalzen von Kabeljau zu Hause . Heute hinterlassen wir Ihnen einen Klassiker in meiner Küche, eine Kochtechnik oder einen Trick, der für viele Rezepte am nützlichsten ist und den Kabeljau gut entsalzt .

Ein praktischer Tipp, für den Sie nach Schritt für Schritt dieses Beitrags sehr gute Ergebnisse erzielen. Alle Ihre Rezepte mit Kabeljau werden köstlich herauskommen, Gerichte mit der genauen Salzspitze im Kabeljau. Die Kabeljau-Entsalzungstechnik ist so wichtig, dass festgestellt wird, dass das Gericht aufgrund von überschüssigem Salz exquisit oder unmöglich zu essen ist. Mit einem hochwertigen Produkt können wir also ein großartiges Rezept verderben.

Der Kabeljau ist eine wichtige Zutat in der portugiesischen Küche und den Rezepten für Ostern . Die Entsalzung des Kabeljaus verleiht ihm einen Geschmack und eine Textur, die wenig mit frischem Kabeljau zu tun haben (viel milder im Geschmack). Salz wird als Konservierungsmittel verwendet. Gesalzener Kabeljau liefert große Mengen Natrium (8,1 mm x pro 100 g), die wir mit den unten angegebenen Ratschlägen um die Hälfte reduzieren.

Die einfache Konservierung und der bequeme Transport machen Kabeljau zu einer perfekten Ressource für viele Rezepte. Ein Klassiker der nordischen Küche, insbesondere der baskischen und galizischen Küche. Ein Fisch, den Sie das ganze Jahr über verzehren können, der erschwinglich ist und der dazu beiträgt, im Inneren Spaniens Fisch von sehr guter Qualität zu essen.

Seine Salzbehandlung hat dazu beigetragen, dass wir in Spanien unglaubliche Rezepte haben, vielleicht eines meiner Favoriten, und mit großem Erfolg auf dem Blog. Sie finden den traditionellen Kabeljau Pil Pil , den köstlichen Kabeljau aus Biskaya , den bunten Kabeljau in grüner Sauce oder den einfachen Kabeljau mit Tomate

Bevor ich mit dem Kabeljau anfange

  • Der gesalzene Kabeljau ist mit einer mehr oder weniger großen Salzschicht (abhängig von der Qualität der von uns gekauften Stücke) bedeckt. Bevor wir mit dem Einweichen beginnen, müssen wir diese Schicht unter dem Wasserhahn mit kaltem Wasser reinigen. Wenn wir diesen Schritt nicht ausführen, würde das Einweichen ohne Entfernen des Salzes länger dauern, bis es entsalzt ist.
  • Um die Dorschlenden zu entsalzen, müssen wir sie zuerst schneiden, wenn sie sehr groß sind. Normalerweise sind die dicken Lenden diejenigen, die in Zubereitungen mit Sauce und längerem Kochen verwendet werden (zum Beispiel in Tomatensauce oder Biskaya).
  • Die dünneren Teile werden zur Herstellung des Pil-Pil verwendet. Schließlich werden die Zutaten für Rührei, kalte oder warme Salate und zum Füllen von Paprika belassen.

Schritt für Schritt, um den Kabeljau zu entsalzen

  • Um den Kabeljau zu entsalzen, muss das Fischstück mit viel Wasser bedeckt sein. Wir legen alle Teile mit der Haut nach oben ab, dort sammelt sich mehr Salz an und wir helfen ihm, nach unten zu gehen.
  • Die dicken Teile werden 48 Stunden lang entsalzt, wobei der Wasserwechsel etwa alle 6 Stunden erfolgt. Die feineren Teile werden 36 Stunden lang entsalzt, wobei alle 8 Stunden ein Wasserwechsel erfolgt.
  • Die Überreste und der zerbröckelte Kabeljau werden normalerweise 10 Minuten lang unter dem Kaltwasserhahn entsalzen. Wenn Sie jedoch nicht viel Wasser ausgeben möchten, können Sie sie auch 2 Stunden lang mit einem Wasserwechsel nach 1 Stunde einweichen lassen, das ist genug.
  • Während der Entsalzung des Fisches sollte er im Kühlschrank eine Temperatur zwischen 6 und 8 ° C haben, da er bei Raumtemperatur fermentieren kann. Wenn es dir passiert, wirst du sofort bemerken, dass es mir schon einmal passiert ist, der Geruch ist … nun, ich muss es nicht beschreiben.
  • Im Kühlschrank vermeiden wir Temperaturschwankungen, die die Entsalzung beschleunigen oder verzögern würden, insbesondere im Sommer
  • Um zu wissen, ob der Kabeljau bereits entsalzt ist, versuchen wir eine Prise des zentralen Bereichs des Filets. Vor dem Kochen nehmen wir den Kabeljau aus dem Kühlschrank und legen die Stücke auf ein Küchentuch oder saugfähiges Papier. Der Fisch muss trocken sein, bevor er für die Zubereitung von Gerichten mit Sauce verwendet wird. Auf diese Weise stellt der Kabeljau die Raumtemperatur wieder her und behält die Flauschigkeit bei.

Tipps zum Entsalzen von Kabeljau

  • Schnelle Entsalzung mit kleinen Kabeljau- und Krümelstücken. Wenn wir die Krümel essen wollen und vergessen haben, sie zu entsalzen, besteht ein weiterer Trick darin, sie nach dem Reinigen in Wasser zum Entfernen des groben Salzes in Milch zu geben, bis sie bedeckt sind, und sie zu kochen. Die Krümel sind in wenigen Minuten fertig.
  • Um einen saftigeren Kabeljau zu erhalten, wechseln Sie in den letzten drei Stunden das Wasser für Milch. Dies verbessert die Textur und verleiht ihr eine weißere Farbe. Wir geben ihm mehr Geschmack, wenn wir der Milch eine Knoblauchzehe hinzufügen. Es kann länger in Milch gegeben werden. Kommt auf den Geschmack an.
  • Wenn Sie den Kabeljau entsalzt haben und die Verwendung einige Zeit in Anspruch nimmt, kann er einen leichten Geruch annehmen, der sich auf den Kühlschrank ausbreiten kann. Um dies zu vermeiden, stellen Sie eine halbe Zitrone neben den Kabeljau. Dadurch wird verhindert, dass sich der Geruch ausbreitet.

Und wenn ich noch Kabeljau gesalzen habe. Tricks zum Speichern des Rezepts

  • Überschüssiges Salz kann das beste Rezept mit der besten Kabeljau-Lende der Welt ruinieren, obwohl es Sie 20 € kostet. Wenn Sie Schritt für Schritt diesem Tipp folgen, sollten Sie kein Problem haben. ABER wenn es noch salzig ist, hier ist ein Trick.
  • Wenn der Kabeljau nach all dem Wasserwechsel immer noch zu viel Salz enthält, können Sie ihn wieder für 2-3 Stunden in kalte Milch einweichen. Fügen Sie auch etwas Knoblauch mit seiner Haut hinzu.
  • Kochen Sie den Kabeljau 5 Minuten in Wasser, bevor Sie ihn mit Sauce schmoren.
  • Den Kabeljau der Saucen mit viel Zwiebel und Tomate begleiten. Auf diese Weise nehmen sie einen Teil des Fischsalzes in der Sauce selbst auf.
  • Führen Sie eine in zwei Hälften geschnittene rohe Zwiebel oder ein Stück hartes Brot ein, während Sie den Kabeljau schmoren. Dadurch wird ein Teil des überschüssigen Salzes absorbiert.
  • Die klassische Mahnwachen-Suppe ohne Salz zu kochen und am Ende zu korrigieren, ist ein Klassiker. Oder kochen Sie die Kichererbsen auch ohne Salz, auf diese Weise wird der Geschmack reduziert, weil er von den Hülsenfrüchten aufgenommen wird.
  • Um einen schmackhafteren Kabeljau zu erhalten, sollte er nicht zu lange gekocht werden. Wir müssen das Kochen vermeiden, damit es nicht aushärtet.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.