Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Gebratene Donuts

Gebratene Donuts

Die Info.

  • Halb
  • 40 Minuten
  • Für 10 Personen
  • 0,4 € / Person
  • 387 kcal pro 100 g.

Donuts oder gebratene Donuts. Osterrezept. 

Wenn die Fastenzeit voller fleischloser Rezepte ist, ist Ostern in Bezug auf Dessertrezepte genau das Richtige für Sie .

In ganz Spanien finden wir viele Rezepte, die der typischen Gastronomie jedes Gebiets entsprechen, und viele davon finden Sie auf dem Blog.

Wenn ich ein wenig nachschaue, habe ich bestätigt, dass ich noch ein paar zu tun habe, darunter die gebratenen Donuts .

Eine sehr typische Süßigkeit Andalusiens zu dieser Zeit, ähnlich den gebratenen Donuts aus Galizien , obwohl ich weiß, dass sie das ganze Jahr über zubereitet werden, besonders wenn zu Hause gefeiert wird.

Zusammen mit dem französischen Toast und den Pestiños können wir sagen, dass sie Teil eines Triumvirats von Bratpfannendesserts sind. Da es so beliebt ist, gibt es unzählige Variationen desselben Rezepts, die sich je nach Gebiet oder Haus ändern.

Wie bei vielen andalusischen Rezepten liegt der Ursprung dieser Osterkrapfen oder Donuts in der arabischen Küche, die in Andalusien so viele Jahrhunderte lang präsent war. In den Zutaten sehen Sie, dass “Esslöffel” in den Mengen erscheinen.

Dies liegt daran, dass mir das Rezept von einer guten Freundin aus Córdoba übergeben wurde, die auf Papier geschrieben und von ihrer Mutter angewiesen wurde. Es kann dann nicht hausgemachter sein. Obwohl Sie die Cadiz-Version haben, gebackene Donuts oder Donuts , etwas gesünder.

Ich habe die Esslöffel an Gramm und Milliliter weitergegeben, um es Ihnen leichter zu machen. Ermutigen Sie sich mit diesem Rezept und munteren Sie diese Osterferien ein wenig auf.

Zubereitung der gebratenen Roscos von Ostern

  1. Wir schälen die Zitrone und achten darauf, dass sie keinen weißen Teil hat, der Bitterkeit hervorrufen würde.
  2. In einer Pfanne das Olivenöl hinzufügen und die Zitronenschale braten. Um das Öl zu würzen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  3. In einer großen Schüssel die Eier schlagen, die Milch hinzufügen und mischen. Nach und nach fügen wir den Zucker hinzu, gleichzeitig mischen wir ihn mit einigen Stangen. Zum Schluss fügen wir das aromatisierte Öl und die Hefe hinzu. Wir mischen wieder.
  4. Jetzt ist es Zeit für das Mehl, das wir nach und nach hinzufügen.
  5. Zuerst mischen wir mit einer Gabel und später, wenn sie dicker wird, fahren wir mit unseren Händen fort (mit Mehl bestreut).
  6. Wir geben den Teig an die bemehlte Theke und kneten mit unseren Händen. Wir fügen Mehl hinzu, wenn der Teig „danach fragt“, bis er gleichmäßig, glatt und geschmeidig ist.
  7. Wir lassen den Teig 2 Stunden ruhen. Wir behalten uns vor.
  8. Wir schmieren unsere Hände mit etwas Sonnenblumenöl. Aus dem Teig nehmen wir kleine Kugeln, die wir dann zu einem Donut formen, mit einem Loch in der Mitte. Ein anderer Weg wäre, einen Lockenwickler zu machen und dann die Enden miteinander zu verbinden.

Braten und Abschlusspräsentation der Osterkrapfen

  1. Wir erhitzen reichlich Sonnenblumenöl in einer hohen Pfanne. Wie gesagt, die Temperatur muss heiß sein, aber irgendwo dazwischen. Wenn es sehr heiß ist, bräunen sie sehr schnell, sind aber innen roh.
  2. Mit dem Öl an der Spitze braten wir Donuts vier mal vier, um die Temperatur nicht zu senken.
  3. Probieren Sie zuerst ein paar davon aus. Einmal gebraten, öffnen Sie sie in zwei Hälften und prüfen Sie, ob sie innen zart sind (nicht roh).
  4. Wir braten die Donuts ca. 8/10 Minuten und drehen sie mehrmals, damit sie auf ihrer gesamten Oberfläche gut gemacht sind.
  5. Wir entfernen die Donuts und legen sie in einen Teller / eine Schüssel mit Küchenpapier, damit es das überschüssige Öl aufnimmt.
  6. Dann bevor sie vollständig abkühlen. Wir beschichten sie mit weißem Zucker, um ihm den letzten Schliff zu geben.
  7. Sie können auch eine Mischung aus Weißzucker und Zimt herstellen. Dies je nach Geschmack.

Wenn Sie es immer noch nicht klar haben, lasse ich Sie Schritt für Schritt in Fotos dieses Rezepts für die Donuts von Ostern,  damit sie ja oder ja herauskommen.

Tipps für einige flauschige Donuts

Und denken Sie daran, dass das Geheimnis dieser Süßigkeit ein guter Pommes ist , genau wie in Andalusien. Das Rezept selbst ist sehr einfach, dass Sie dieses Ostern sogar mit den Kleinen zu Hause machen können.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, sollten Sie unbedingt unsere speziellen Desserts und Süßigkeiten für Ostern und Ostern besuchen. Sie werden in diesen Tagen viele Ideen finden, die Sie zubereiten können.

  • Bei der Zubereitung verwenden wir weiches Olivenöl, damit es nicht zu viel Ölgeschmack verleiht. Und aus dem gleichen Grund werden wir es mit Sonnenblumenöl braten.
  • Einer der Schlüssel wird die Temperatur des Öls sein, die heiß sein muss, aber nicht über 150-160 ° C genau für diejenigen, die ein Küchenthermometer haben.
  • Sie können ein paar davon am Anfang braten und dann nehmen Sie bereits den Punkt vom Rest. Wie bei anderen Bratdesserts empfehle ich, sie am selben Tag der Zubereitung zu verzehren. Aber hey, wenn Sie Reste haben, halten sie sich auch ganz gut in einer Metallbox (zum Beispiel die von Keksen).

Leave a Reply

Your email address will not be published.