Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Kastanien-Frischkäse-Torte

Kastanien-Frischkäse-Torte

Die Info.

  • Halb
  • 80 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 0,6 € / Person
  • 345 kcal pro 100 g.

Wie man einen Käsekuchen mit Kastanien macht . Wir fahren im Herbst mit Rezepten fort, die dank Kastanien voller saisonaler Aromen sind .

Ein Produkt, das derzeit in vielen Restaurantgerichten üblich ist und das wir auch zu Hause für endlose Rezepte verwenden können, sowohl süß als auch herzhaft.

In meinem Land in Galizien ist die Kastanie die authentische „Königin“ der Herbstsaison und steht im Rampenlicht der „Cogumelos“ (Pilze). Die ersten „ Ourizos “ (Igel, die vom Kastanienbaum fallen), die am Boden liegen, verkünden, dass der Herbst bereits gekommen ist.

Obwohl es logisch ist, es im Herbst zu verwenden, sagen Sie Ihnen, dass Kastanien und ihre Derivate das ganze Jahr über konsumiert werden können. Auf dem Markt finden Sie gefrorene, getrocknete, pürierte Pilongakastanien, Kastaniencreme und den bekannten Marron Glacé , dessen erster nationaler Produzent Ourense ist.

Der Schutzpatron der meiner Heimatstadt, Ourense, ist San Martiño und die Magostos Fest wird gefeiert am November 11th . Die Geschichte erzählt, dass der schwedische König Carriarico im 6. Jahrhundert befahl, einen Tempel für San Martín de Tours zu bauen, um seinen Aussätzigen zu heilen. Und so wurde San Martín im Laufe der Jahrhunderte der Schutzpatron der Stadt.

Der „ Magostos “ wird das ganze Jahr über erwartet. Menschen treffen sich mit Familie und / oder Freunden, um am Lagerfeuer zu feiern, wo Würste und Kastanien geröstet werden. Alles gut begleitet von Rotwein und typischem Braunlikör.

Zubereitung von Edelkastaniencreme

  1. Für diesen Kuchen bereiten wir eine Edelkastaniencreme vor , die die Basis dafür sein wird.
  2. Wir müssen die Kastanien schälen und dafür werden wir einen Trick anwenden, der uns vor harter Arbeit bewahrt. Wir geben Wasser in einem großen Topf zum Kochen und blanchieren die Kastanien 5 Minuten lang.
  3. Zuerst machen wir einen kleinen Schnitt an der Basis, dann schälen wir sie leicht. Nach einiger Zeit entfernen wir sie mit einem geschlitzten Löffel. Sobald wir unsere Hände bekommen können (ohne zu brennen), werden wir sie ohne Schwierigkeiten schälen.
  4. Entsorgen Sie die ungesunden vollständig. Wir brauchen 300 gr. Kastanien bereits geschält, so dass mindestens 400 gr notwendig wären. frisch.
  5. In einen kleinen Topf die Milch gießen und erhitzen. Wenn die Temperatur erreicht ist, fügen wir den gesamten Zucker (weiß und braun) hinzu. Fügen Sie die Kastanien in Viertel, eine Prise Salz und mischen. Wir werden 20 Minuten kochen, bis die Kastanien weich und zart sind.
  6. Wir zerkleinern mit dem Mischer, bis eine homogene und glatte Masse entsteht. Die Textur, die wir wollen, ist die eines leichten, leicht dicken Pürees. Sie können immer etwas Milch hinzufügen, wenn Sie mit dem Mixer bestanden haben. Wir reservieren im Kühlschrank, um uns abzukühlen.

Zubereitung von Käsekuchen mit Kastanien

  1. In einer Rührschüssel die kalte Kastaniencreme, den Käse und die Eier nacheinander hinzufügen. Wir schlagen gut und erhalten eine cremige und homogene Mischung.
  2. Butter die Form (besser entfernbar), fügen Sie die Kastaniencreme hinzu und lassen Sie es einige Minuten ruhen, damit die Blasen verschwinden.
  3. Wir nutzen dies, um den Ofen mit Top-Down-Hitze 5 Minuten lang auf 170 ° C vorzuheizen.
  4. Wir werden diesem Kuchen mehr Zeit und weniger Temperatur widmen, damit er nach und nach hergestellt wird und eine glatte und cremige Endtextur erreicht. Wir legen die Form auf das zentrale Tablett und backen 50 Minuten. bei 170ºC. Da jeder Ofen eine Welt ist, prüfen Sie mit einem Spieß, ob der Kuchen fertig ist. Wenn es sauber herauskommt, ist es bereits an seinem Punkt.
  5. Aus dem Ofen nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Nach dem Erkalten aus der Form nehmen und mindestens 1 Stunde lang in den Kühlschrank stellen, damit die Textur weiter anhält.
  6. Wir könnten es so schmecken, wie es ist, aber es ist vorzuziehen, es zu dekorieren und ihm eine festlichere Note zu geben. Wir bereiten eine Papierschablone vor und zeichnen eine etwa 8-10 cm breite Kastanie, die wir dann ausschneiden. Durch dieses Loch werden wir dann den Kuchen dekorieren.
  7. Vor dem Servieren auf dem Tisch die gesamte Oberseite des Kuchens mit Puderzucker bestreuen (abseihen). Wir legen die Schablone in die Mitte und bedecken das Loch mit Kakaopulver. Wir entfernen das Papier und es wird eine schöne dunkle Kastanie geben.
  8. Achten Sie darauf, dass das Servieren nicht zu lange dauert, da der Puderzucker bei Kontakt mit der Basis des Kuchens schmilzt.

Eine köstliche Torte mit der cremigen Textur des Käses und dem süßen Geschmack der Kastaniencreme. Es wird nicht einmal zu wiederholen sein, wie gut es ist.

Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich zeige, wie man dieses Rezept für Käsekuchen mit Kastanien zubereitet.  Verpassen Sie kein Detail, damit es perfekt herauskommt.

Empfehlungen zur Konservierung von Kastanien

  • Als Person aus Ourense habe ich das Glück, eine private Speisekammer aus dem Haus meiner Eltern in Viñoás in der Ribeira Sacra zu haben . Jedes Mal, wenn ich nach Galizien gehe, bringe ich eine gute Menge Kastanien mit, die ich dann in einer Holzkiste trocknen lasse.
  • Es wird empfohlen, dass sie nicht zu frisch zum Kochen sind. Ab Mitte Oktober finden Sie sie bereits in Geschäften und Märkten. Wenn Sie sie frisch kaufen möchten, muss Ihre Haut glänzend und ihre Textur hart sein.
  • Wenn Sie zu Hause sind, wählen Sie sie aus und entsorgen Sie diejenigen, die beschädigt sind oder einen Fehler aufweisen. Bewahren Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort, auf Zeitungspapier oder in einem offenen Holz- oder Karton auf.

Leave a Reply

Your email address will not be published.