Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Chestnut Bica

Chestnut Bica

Die Info.

  • Einfach
  • 60 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 0,8 € / Person
  • 305 kcal pro 100 g.

Wie man aus Kastanien einen Bica- oder Biskuitkuchen macht .

Wenn es ein süßes Rezept  mit Kastanien gibt , das bei den meisten galizischen Feiern triumphiert, dann ist es Bica. Wenn wir über den Herbst sprechen, gewinnt der Kastanienbica durch einen Erdrutsch.

La Bica ist eines der bekanntesten Desserts in Galizien. Wir können es in jeder Ecke der Gemeinde finden und mit der persönlichen Note jedes Bereichs.

In der Provinz Ourense, meinem Land, gibt es bekannte Bicas wie die weiße Bica aus Laza oder die Mantecada aus Puebla de Trives oder die Bica aus Castro Caldelas .

Ich kann Ihnen versichern, dass Frühstück und After-Dinner etwas Besonderes sind, wenn zu Hause ein Bica ist. Ein flauschiges Stück mit einem guten Kaffee zu begleiten, ist einer der unauslöschlichen Momente, die ich nach einer Reise nach Ourense hinterlassen habe.

Ich habe die Kastaniensaison genutzt, die eines der Hauptprodukte meines Landes ist, und mich entschlossen, einen Bica für das Frühstück dieser Woche vorzubereiten. Wir können es auch an jedem Tag des Jahres machen, da wir bei der Zubereitung Kastanienmehl verwenden werden.

Zu Hause lieben wir den intensiven Geschmack der Kastanie, der für jedes Dessert oder Gericht so charakteristisch ist.

Auf dem Blog finden Sie viele Rezepte mit Kastanien, da wir sehr “Larpeiros” sind und es ein perfektes Produkt für Desserts ist.

Zubereitung des Teigs für den Kastanienbica

  1. Wir trennen die Weißen vom Eigelb.
  2. Wir reservieren die Schüssel mit dem Weiß im Kühlschrank, damit wir sie später leichter montieren können.
  3. Wir sieben die Mehle mit Hilfe eines Siebs und mischen sie.
  4. Jetzt besteigen wir die Weißen mit Hilfe einiger (einfacher) elektrischer Stangen und lassen sie am “Schneepunkt”.
  5. Wir integrieren den Zucker nach und nach in den Prozess, wie bei der Herstellung von Baiser.
  6. Auf dem Baiser fügen wir nach und nach die gemischten Mehle hinzu und rühren sie gut mit einem Spatel um.
  7. Mit Rundumbewegungen, damit das Baiser nicht herunterkommt und schwammig bleibt.
  8. Zu diesem Zeitpunkt heizen wir den Ofen auf 180 ° C vor
  9. Wir setzen die Creme zusammen und fügen sie dem Rest der Creme hinzu. Auch bei sanften Bewegungen, damit es nicht tiefer geht.
  10. Es wird eine hellbraune Creme sein, homogen und auch flauschig.

Backen und Abschlusspräsentation des Kastanienbica

  1. Die Metallform bedecken wir mit Backpapier. Wir gießen die Sahne hinein, die wir gleichmäßig verteilen.
  2. Mit Hilfe eines Siebs Zucker auf die Oberfläche streuen. Dadurch entsteht eine knusprige Kruste, die dann gebacken wird, was für die galizischen Bicas charakteristisch ist.
  3. Wir werden 30/35 min backen. bei 180ºC. Wir stellen das Tablett zuerst 10 Minuten lang in den Boden des Ofens. Der Rest der Zeit im zentralen Teil.
  4. Jeder Ofen ist eine Welt, also überprüfen Sie nach einer halben Stunde den Bica-Punkt mit einem Spieß.
  5. Wenn es trocken herauskommt, ist es bereits fertig. Achten Sie auch auf die Zuckerbeschichtung, und wenn sie zu stark röstet, können Sie sie mit Aluminiumfolie abdecken.
  6. Wenn es fertig ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und halten Sie es mit einem sauberen Tuch bedeckt.

Ein perfektes Herbstdessert, um einen kalten Tag vorzubereiten, an dem Sie den Ofen einschalten und das Kochen genießen möchten.

Wenn Sie dieses Kastanien-Bica-Rezept nicht verpassen möchten,  befolgen Sie diese Schritt für Schritt, es ist perfekt für Sie.

Tipps für einen Bica mit leckeren Kastanien

  • Die Eigelbe sind in diesem Rezept verwendet, aber Sie können sie für ein anderes Dessert, wie eine Verwendung Konditorcreme , weiche Vanillepudding , ein traditionelles tocinillo de cielo , einige Eigelbe von Santa Teresa oder Pao de Ló .
  • Es muss vor dem Verzehr temperiert und genickt werden. Selbst wenn Sie dazu in der Lage sind, tun Sie es am Tag zuvor, obwohl ich weiß, dass es eine komplizierte Mission ist. Begleiten Sie es mit einem braunen Schnaps und der Tisch wird rund sein.
  • Dieses Rezept ähnelt einem Biskuitkuchen, aber in Ihrem Fall wird keine natürliche oder chemische Hefe verwendet.
  • Daher ist es ein kompakterer Biskuitkuchen, der dank der guten Rohstoffe für die Zubereitung seinen intensiven Geschmack beibehält: Hauseier, Mehl, Butter usw.
  • Für dieses Rezept habe ich einen kleinen Prozentsatz Weizenmehl verwendet, damit das Endergebnis flauschiger ist. Wenn Sie die Option „glutenfrei“ bevorzugen, verwenden Sie die Gesamtmenge mit Kastanienmehl. Es wird kompakter und mit einem intensiveren Kastaniengeschmack.
  • Kastanienmehl ist vielleicht das, was es etwas mehr kostet, und es ist auch teurer als Weizenmehl. In jedem Gourmet-Geschäft oder auf einer großen Fläche ist es leicht zu finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.