Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Allariz Makronen

Allariz Makronen

Die Info.

  • Sehr leicht
  • 25 Minuten
  • Für 10 Personen
  • 0,6 € / Person
  • 302 kcal pro 100 g.

Wie man Allariz Mandeln macht .

Vielleicht eines der  bekanntesten süßen Rezepte in Ourense.

Ein Dessert, das mit den Carballiño-Stöcken , den köstlichen  Bives von Trives , dem herbstlichen Bica aus Kastanien , den gebratenen Donuts oder den Pfannkuchen mithalten kann .

Allariz ist eine der schönsten und einladendsten Städte im Inneren Galiziens. Für mich hat es eine besondere Bedeutung, weil hier einige meiner besten Freunde leben.

Die Vorgeschichte der typischen Alaricana-Süßwaren konnte bis ins 13. Jahrhundert zurückreichen , als die Geschäftstätigkeit der in der Stadt installierten Juden die Ankunft von Mandeln, Pinienkernen, Zucker … Grundzutaten für die Zubereitung von Süßigkeiten erleichterte.

Im Kloster der Armen Klara wurden die berühmten Makronen hergestellt, da sie seit ihrer Gründung mit den Juden ausgetauscht wurden. Sie wurden mit Eiweiß zu Ehren von Santa Clara hergestellt.

Obwohl es in Galizien nicht viele Mandelbäume gibt, war die Mandel immer in ihrem Gebäck vorhanden. Álvaro Cunqueiro hat es bereits gesagt  :  

„Überraschenderweise gibt es heute in Galizien kaum Mandelbäume, die großen Kosten, die Galizien traditionell aus Mandeln gemacht hat. Alle galizischen Kuchen, die Compostela, die Mondoñedo, haben Mandeln. In Südgalizien, in Ribadavia, in Allariz werden weiterhin hervorragende Mandeln hergestellt . Einige Villen, wie Villalba, stellen für die Feierlichkeiten der Schutzheiligen ausgezeichnete Mandelkekse her, die hart aus der Kruste herauskommen, aber weich, manchmal fast puddingartig im Inneren. In Vivero und Ortigueira werden Colinetas hergestellt, eine Art Kuchentarte mit Mandeln… endlose Desserts. “ 

Wie es seit dem Jahr 1996 am Ende des Sommers nicht anders sein konnte, wird eine kleine Hommage an dieses Dessert gezahlt, indem die Feria do Amendoado (Mandelmesse) gefeiert wird , wo Sie es kaufen und probieren können.

Ich lade Sie ein, dieses Rezept aufzumuntern, es ist wirklich exquisit, und ich empfehle Ihnen, diese wundervolle Villa nicht zu besuchen, wenn Sie nach Galizien reisen, und Sie werden auch nicht gleichgültig bleiben.

Vorbereitung der Mandelbasis

  1. Wir mahlen die Mandel in einer Mühle. Am besten in zwei Chargen, um zwei verschiedene Gewichte zu erhalten: eine sehr gemahlene, fast mehlige und eine etwas dickere, damit sie beim Essen spürbar wird.
  2. Wir legen die gemahlene Mandel für ca. 10 Minuten bei ca. 120 ° in den Ofen. Wir werden dafür sorgen, dass die Mandel ihre Öle und Aromen freisetzt, während gleichzeitig ein Teil der Feuchtigkeit, die die rohe Mandel normalerweise hat, verschwindet.
  3. Sie können es auch in einer Pfanne tun, indem Sie die Mandel bei niedriger Temperatur rösten.
  4. Die geröstete Mandel abkühlen lassen. Wir behalten uns vor.
  5. Wir heizen den Ofen auf 180 ° C vor (oben, unten und Luft).
  6. Wir trennen die Weißen vom Eigelb.
  7. Letzteres kann in einer Vielzahl von Desserts verwendet werden, zum Beispiel im tocinillo de cielo , denken Sie nicht daran, das Eigelb zu werfen.
  8. Legen Sie die kalt gemahlenen Mandeln in eine Schüssel (die, die wir gekauft oder die wir gehackt haben) und fügen Sie den weißen Zucker hinzu.
  9. Wir helfen uns mit einem Spatel und stellen sicher, dass er gut gemischt ist.
  10. Als nächstes fügen wir die Weißen hinzu, ohne sie nach und nach zu schlagen. Mit Hilfe des Spatels machen wir eine Paste, bis sie homogen ist.

Mandeln backen und Abschlusspräsentation

  1. Wir bereiten ein Backblech mit den darauf platzierten Waffeln vor. Ich empfehle, Backpapier darunter zu legen, damit sie nicht kleben.
  2. Wir legen drei Stapel auf jeden Wafer. Die Stapel sollten nicht sehr groß und leicht voneinander entfernt sein.
  3. Wenn sie in den Ofen gestellt werden, erhöht sich ihr Volumen ein wenig, so dass sie aus dem Wafer herauskommen, wenn wir sie sehr groß machen.
  4. Wenn wir sie zu nahe beieinander platzieren, verlieren sie die typische Form der drei Teile und werden zu einer runden Kugel.
  5. Streuen Sie vor dem Kochen etwas Zucker auf die Oberfläche.
  6. Wir stellen das Tablett bei mäßiger Hitze bei 150 ° C für 20-25 Minuten in den Ofen. Bis sie golden sind, werden Sie es im Ofen sehen.
  7. Wenn wir mit der Zeit gehen, wird die Mandel sehr hart sein.
  8. Legen Sie sie nach dem Kochen auf ein Gestell, damit sie abkühlen können, damit der Wafer nicht weich wird.

Und wir haben bereits eines der bekanntesten Ourense-Desserts. Es konkurriert direkt mit den gebratenen Carballiño-Stöcken oder der Kastanientarte , die im Magostos zubereitet wird .

Ich hoffe, Sie haben ein kleines Stück Ourense in Ihre Küche gelegt, Sie werden es nicht bereuen. Genießen Sie alle Süßigkeiten, die wir in Ourense in unseren Dessertrezepten haben.

Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich Ihnen zeige, wie Sie dieses Rezept für Allariz-Mandeln zubereiten .  Verpassen Sie kein Detail, damit Sie eine köstliche Torte und die erste erhalten.

Tipps für leckere Allariz-Makronen

  • Mit diesem Rezept erhalten Sie ungefähr 12-15 Mandeln, perfekt für ein gutes After-Dinner. Es ist ein sehr einfaches Dessert und besonders schnell zuzubereiten. In 10 Minuten haben Sie alles zusammengebaut und der Ofen funktioniert alleine, also würde ich sagen, was selbst ein Kind tun kann.
  • Wichtig ist die Qualität der Zutaten, mit denen wir arbeiten werden. Die Mandel, die ich verwendet habe, ist vom Typ Marcona, aber Sie können die auswählen, die Ihnen am besten gefällt.
  • Um es schneller zu machen, ist es am besten, die bereits gemahlene Mandel zu kaufen. In fast allen großen Geschäften und Supermärkten finden Sie es. Aber wenn Sie es nicht finden können oder die Mandeln mahlen möchten, wie ich es im Rezept angegeben habe.
  • Der Hauptbestandteil von Mandeln sind , wie Sie sich vorstellen können, Mandeln .
  • Da es sich um ein Lebensmittel pflanzlichen Ursprungs handelt, enthält es kein Cholesterin, enthält jedoch einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren.
  • Neben einem hohen Gehalt an Vitamin E ist es die Nuss mit dem höchsten Fasergehalt und eine sehr wichtige Quelle für Mineralien wie Kalzium.
  • Aus all diesen Gründen hilft es uns, den Cholesterinspiegel zu senken, verhindert koronare Herzkrankheiten und ist ein idealer Ersatz für die Kalziumaufnahme bei Menschen, die keine Milchprodukte konsumieren können.

Leave a Reply

Your email address will not be published.