Fleisch- und Geflügelrezepte

Fricando Kalbfleisch. Katalanisches Rezept

Fricando Kalbfleisch. Katalanisches Rezept

Die Info.

  • Einfach
  • 90 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 3 € / Person
  • 231 kcal pro 100 g.

Wie man Rindfleisch fricandó macht .

Dieses Fleischrezept ist ein Klassiker der katalanischen Küche , es ist das traditionelle  Rindfleisch-Fricandó .

In dem Blog, den ich vor einigen Jahren nach dem Geschmack von Zuhause veröffentlicht habe , obwohl es nicht das traditionelle ist, überlasse ich Ihnen heute das Rezept von Alicia, einer katalanischen Freundin.

Es besteht aus einem Rindfleischeintopf, der mit Pilzen gekocht wird. Hauptsächlich mit  Moixernó oder Perretxico , die in der Lage sind, ähnliche Senderuelas oder Pfifferlinge zu verwenden.

Es ist ein typisch herbstliches Gericht, da diese frischen Pilze fast ausschließlich zu dieser Jahreszeit zu finden sind. Wir können auch getrocknete Pilze verwenden, die uns die Möglichkeit geben, diesen Eintopf zu jedem anderen Zeitpunkt zu kochen.

Im Gegensatz zu anderen traditionellen Gerichten unserer Kultur ist der Fricandó ein Rezept städtischen Ursprungs oder typisch für Menschen mit größerer Kaufkraft und nicht für Bauern.

Das erste Mal, dass dieses Gericht in einem Rezeptbuch auftauchte, war im frühen 18. Jahrhundert in ” Hinweise und Anweisungen für den Anfängerkoch” . Von diesem Moment an erschien es in allen Handbüchern der katalanischen Küche.

Als guter Fleischeintopf erreicht er wenige Tage nach seiner Zubereitung seinen Höhepunkt im Geschmack, sodass wir ihn im Voraus zubereiten können, indem wir uns Zeit nehmen und den Prozess genießen.

Pilze

  1. Wir legen die dehydrierten Pilze für 20 oder 25 Minuten in Wasser, bis sie vollständig erweicht sind. Wir behalten uns vor.
  2. Wenn wir in der Saison sind und das Glück haben, frische Perrexicos zu haben, ist dieser Schritt nicht notwendig. Wir müssen sie nur gründlich reinigen und reservieren.

Vorbereitung der zukünftigen Rindfleisch-Fricandó-Basis

  1. Wir bitten unseren Metzger, das Stück Fleisch von der Kalbskappe in ca. 1 cm große Filets zu schneiden. dick, ideal zum Schmoren.
  2. Bereits zu Hause bemehlen wir jedes Filet und erhitzen in einem großen Auflauf, den wir für den Eintopf verwenden, einen guten Strahl Olivenöl.
  3. In diesem Auflauf die Filets auf beiden Seiten anbraten.
  4. Es ist nicht notwendig, sie zu braten, es geht darum, das Fleisch von allen Seiten gut zu versiegeln. Aus dem Auflauf nehmen und aufbewahren.
  5. In demselben Topf und mit demselben Öl Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.
  6. Wir werden es bei mittlerer Temperatur halten, damit die Zwiebel weich wird, ohne zu brennen.
  7. Wenn die Zwiebel fertig ist, fügen Sie die geschälten und geriebenen Tomaten hinzu.
  8. Es ist wichtig, dass die Tomaten von Qualität und gut reif sind. Wir kochen 15 Minuten bei mittlerer Temperatur.

Kochen und Abschlusspräsentation des Fricandó

  1. Während der Zubereitung des Eintopfs die Pinienkerne einige Minuten in einer Pfanne ohne Öl rösten.
  2. Wir müssen sehr vorsichtig sein, dass sie uns nicht verbrennen und wir behalten uns vor.
  3. Wenn die Sauce weich ist, die Pilze hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  4. Wir fügen die von uns reservierten Kalbsfilets und den Weißwein hinzu.
  5. Wir lassen den Alkohol 2-3 Minuten verdunsten. Fügen Sie hinzu und geröstete Pinienkerne.
  6. Mit Wasser füllen, Lorbeerblatt und Salz hinzufügen und 1 Stunde bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis die Sauce reduziert ist.

In diesem Fricandó haben wir Qualitätsprodukte verwendet, daher hat das Rezept bereits viele Punkte, damit es gut und lecker wird.

Wenn Sie es immer noch nicht klar haben, lasse ich Sie Schritt für Schritt in Fotos dieses Rezepts für fricandó . Verpassen Sie kein Detail und sie werden perfekt sein.

Tipps für einen leckeren Fricandó

  • Es sagt mir, dass Marisol Vilá Casanova mir sagt, dass “Sie nie Tomaten bekommen, sondern wie der Rest Ihrer Rezeptzutaten (wie meine Mutter); Pinienkerne, wie die Tasche in dieser Woche geht. Ich benutze trockene Moixernons; in warmem Wasser hydratisiert. Wenn ich dem Eintopf Wasser hinzufüge, verwende ich das der Moixernons, die durch ein Stoffsieb gesiebt werden, damit es sauber passiert. Das Parfüm und der Waldgeschmack, die sich so herausstellen, sind phänomenal. “”
  • Wie jeder gute Eintopf, der sein Salz wert ist, wird dieser Fricandó am Tag nach seiner Zubereitung sicherlich noch besser sein.
  • Es ist ein perfektes Rezept, das zu Pommes Frites oder Küchen oder sogar zu etwas weißem Reis passt. Bei jeder dieser Optionen handelt es sich um ein Gericht zweiter Klasse, ein leckeres Rezept.
  • Wir können nur eines der traditionellsten Rezepte in Katalonien genießen, selbst wenn es von einem Galizier hergestellt wird.
  • Jeder dort oder hier gibt ihm seine persönliche Note, es gibt Dutzende verschiedener Versionen.
  • Ich empfehle, dass mit der gleichen Zubereitung oder wenn Sie sich mit ein paar Fleischbällchen trauen, sie beeindruckend sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.