Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Donuts fertig aus San Isidro

Donuts fertig aus San Isidro

Die Info.

  • Einfach
  • 90 Minuten
  • Für 10 Personen
  • 0,3 € / Person
  • 302 kcal pro 100 g.

Wie man fertige Donuts aus San Isidro zubereitet .

Die Feier von San Isidro rückt näher, ein Madrider Festival, bei dem traditionelle Süßigkeiten nicht fehlen dürfen, darunter die berühmten Donuts von San Isidro .

Sie haben kürzlich die speziellen Rezepte von San Isidro veröffentlicht , in denen er eine kurze Zusammenfassung der traditionellsten Gerichte der Madrider Küche machte. Unter ihnen die albernen Donuts, aber natürlich haben Sie mich nach den fertigen Donuts gefragt .

Sicher kennen Sie sie bereits, aber für diejenigen, die nicht die Gelegenheit hatten, sie auf der Wiese von San Isidro zu probieren, überlasse ich Ihnen die verschiedenen Donutsorten, die Basis alberner Donuts, und mache dann die fertigen Donuts, verschiedene Donutsorten, die von Santa Clara und den Franzosen.

Fertige Donuts zeichnen sich durch ihre Zuckerguss-Zuckerguss aus, die etwas aufwändiger ist als alberne Donuts, die nur mit Eiern bemalt sind.

Die albernen Donuts sind normalerweise fade, aber die Listen sind mit Zucker-Eis vom Typ Merengue geladen.

Die Herkunft dieser Art von Donuts verdanken wir La Tía Javiera,  ihrer Schöpferin, die Jacinto Benavente am 10. Mai 1950 in ihrer wöchentlichen Kolumne bestätigte:

Vielleicht kann keine Süßigkeit so viel Abwechslung in Geschmack, Größe und Aussehen bieten […] Es gibt drei Arten von Rufen des Heiligen: die dummen, die von Fuenlabrada oder Eigelb; und die von Villarejo de Salvanés oder von Tante Javiera, die ihren Namen und den ihrer Stadt durch Donuts berühmt gemacht haben. Da mein Vater der Titulararzt von Villarejo de Salvanés war und meine Mutter von dort stammte, hatte ich alle Neuigkeiten über die echte Tante Javiera und ihre Nachkommen. […] Als ich geboren wurde, existierte Tante Javiera nicht mehr, die praktisch nicht mehr existierte. Er hatte keine Tanten oder Nichten hinterlassen, aber er hatte eine zweite Nichte, die jedes Jahr nach San Isidro nach Madrid kam und seinen Platz bei den legitimsten Donuts aus Villarejo und Tía Javiera hatte . “

La Tía Javiera zieht immer noch in Form eines Pappmaché-Kopfes zwischen Paraden und Volkstänzen durch die Straßen Madrids.

Womit die Geschichte von Javiera und seinen Donuts für immer präsent war, und dieser kleine Absatz ist es wert, ihm seinen wohlverdienten Tribut zu zollen.

Ich überlasse Ihnen die Zubereitung dieser einfachen Donuts, damit Sie sie zu Hause zubereiten und mit Ihren genießen können. Es lebe San Isidro!

Zubereitung der fertigen Donuts aus San Isidro

  1. Wir schlagen die Eier mit dem Zucker in einer Schüssel, bis die Mischung schäumt. Fügen Sie das Öl, Salz, die Flüssigkeit und den fein zerkleinerten Anis hinzu (wir können es mit dem Mörser tun) und mischen Sie gut.
  2. Wir fügen das Mehl (in diesem Fall war es Gebäck, aber ein loses Weizenmehl ist es auch wert) und die chemische Hefe hinzu. Wir beginnen sie zu bearbeiten, bis sie eine einheitliche Masse bilden. Lassen Sie den Teig ca. 1 Stunde in einer bemehlten und abgedeckten Schüssel ruhen.
  3. Der Teig sollte weich sein, aber kaum an den Fingern haften.
  4. Auf einer Arbeitsfläche teilen wir den Teig in kleine Portionen, ca. 40 g. jeweils und bilden mit ihren Händen Zylinder.
  5. Bei Bedarf können wir die Arbeitsfläche und die Hände leicht einfetten, um den Vorgang zu erleichtern. Wir formen die Donuts und legen sie in eine für den Ofen geeignete Schüssel.
  6. Die Donuts sollten ca. 60 Minuten roh stehen gelassen werden.

Donuts aus San Isidro backen

  1. Wir heizen den Ofen auf 220 ° C vor.
  2. Wir legen ein oder mehrere Backbleche mit Backpapier oder Wachspapier aus.
  3. Wir bemalen die Donuts mit Ei und legen sie mit einem kleinen Abstand auf das Tablett. Sie wachsen nicht viel, aber wir wollen nicht, dass sie aneinander haften.
  4. Backen Sie die Donuts für 12-13 Minuten auf dem Backblech mit Auf und Ab und heißer Luft. Wir ziehen uns zurück, wenn wir sehen, dass sie golden sind.
  5. Es ist üblich und charakteristisch, dass Donuts beim Backen ihre Oberfläche knacken. Je nach persönlichem Geschmack können sie mehr oder weniger kochen, so dass sie geröstet oder weiß sind.
  6. Die Backzeit ist indikativ, sie hängt von jedem Ofen und der Größe der Donuts ab. Vor dem Fertigstellen ist es vorzuziehen, einen Donut herauszunehmen und in zwei Hälften zu schneiden, um sicherzustellen, dass er gut gebacken ist.
  7. Wir nehmen die Donuts aus dem Ofen und lassen sie auf einem Gestell abkühlen, bevor wir sie verzehren.

Vereisung und Dekoration. Abschlusspräsentation der San Isidro Donuts

  1. Wir bereiten das Bad oder die Glasur vor, geben den Puderzucker in einen für Sie angenehmen Behälter und tauchen dann die Donuts ein.
  2. Das Eiweiß in einer Schüssel schlagen, bis es etwas aufgeht, den Puderzucker und den Zitronensaft.
  3. Wenn die Mischung zu dick wird, fügen Sie ein paar Esslöffel Wasser hinzu. Gießen Sie es nach und nach, bis Sie eine Textur erhalten, die einem Bechamel ähnelt. Wenn wir die Zitrone mehr aussprechen wollen, können wir Aroma hinzufügen.
  4. Wir geben Donut an Donut weiter, legen sie zur Hälfte in das Baiser und lassen sie an der Luft trocknen.
  5. Die natürliche Glasur ist etwas flüssig. Wir müssen die fertigen Donuts aus San Isidro einige Stunden trocknen lassen.
  6. Wenn Sie möchten, dass sie schnell trocknen, können Sie sie einige Minuten lang bei 50 ° C in den Ofen stellen. Wenn das Bad trocken und knusprig ist, sind sie essfertig.
  7. Wir können auch das Toping auswählen, das Ihnen am besten gefällt. Vor dem Trocknen darüber streuen, wenn der Zuckerguss dicht und flüssig ist.
  8. Auch wenn Sie Farben mögen, müssen Sie nur Lebensmittelfarbe hinzufügen.
  9. Nachdem Sie Zitronensaft verwendet haben, ist Gelb am besten geeignet, aber in Bezug auf die Dekoration … entscheiden Sie! Dekorieren Sie sie nach Ihren Wünschen.

Auf diese einfache Weise hätten wir dumme Donuts. Sie sind auch die Basis für die Erstellung der Listen (mit Zuckerguss), der von Santa Clara (mit trockenem Baiser) oder der französischen (mit Mandeln).

Mit wenig Aufwand können wir eine traditionelle Madrider Süßigkeit genießen.

Sie können alle Fotos des Schritt-für-Schritt- Rezepts der fertigen Donuts von San Isidro   in diesem Album sehen, verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt sein.

Ideen für einen sehr Madrid San Isidro Tag

  • Perfekt für einen Nachmittag mit den Kindern und um San Isidro zu feiern oder einfach nur um es zu tun. Einfach zuzubereiten, günstig und vor allem individuell nach Ihren Wünschen. Sie werden sie den ganzen Tag mit ihren Donuts unterhalten.
  • Ich bin sicher, dass diese Donuts der Sweet Spot für die traditionellsten Tapas in Madrid sein werden. Aus ein paar Kutteln a la Madrilenian , dem in Wein gedünsteten Ochsenschwanz , den Patatas Bravas , dem angeschlagenen Kabeljau , dem Tintenfisch a la Romana und natürlich dem gegrillten Ohr.

Leave a Reply

Your email address will not be published.