Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Chiacchiere oder italienische Karnevalsfrappe

Chiacchiere oder italienische Karnevalsfrappe

Die Info.

  • Halb
  • 40 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 0,3 € / Person
  • 368 kcal pro 100 g.

Chiacchiere oder italienische Karnevalsfrappe . Vielleicht ist Karneval eines der berühmtesten heidnischen Feste der Welt.

Je nach Land, in dem wir uns befinden, variieren die Zollbestimmungen erheblich.

Karneval in Rio de Janeiro, Galizien oder Venedig hat nichts damit zu tun. Was wir an allen Orten als Bindeglied finden können, ist einerseits verkleidet und andererseits die Küche. An jedem dieser Orte finden wir unsere eigenen traditionellen Gerichte für diesen Anlass.

In Spanien gehören die Dessertrezepte für Karneval, Ostern und die Toten zu den besten des Jahres. Nach und nach vervollständigen wir unsere Rezepte mit mehr Gerichten. Heute liegt es an einem italienischen Rezept.

Eine Karnevalssüßigkeit , die den galizischen gebratenen Ohren , der Chiacchiere, sehr ähnlich ist . Die wörtliche Übersetzung dieses italienischen Wortes in Reden oder Klatsch.  Was mir als ursprünglicher Name für einen Teller mit Essen auffällt.

Es scheint, dass der Name auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass es nicht viele Gründe braucht, um ein Gespräch oder einen Klatsch zu beginnen. Auch nicht viele Zutaten für einen großartigen Chiacchiere .

Wenn wir uns auf den italienischen Karneval konzentrieren, können wir dieses Rezept mit zwei weiteren Süßigkeiten vervollständigen, die wir nicht vergessen dürfen,  der Fritole oder den Krapfen des Karnevals  und der Castagnole .

Obwohl es Italien ist, finden wir diese Süßigkeit unter vielen Namen, Bugie in Genua oder Turin, Fiocchetti in Montefeltro Rimini, Frappe in Rom oder Intrigoni in Reggio Emilia.

Überall werden wir über das gleiche Dessert sprechen, mit der einzigen Variation des Likörs, der unter seinen Zutaten verwendet wird.

Sei es Grappa, Marsala Wein, Brandy oder Anis. Es ist eine Süßigkeit, die auf der Zubereitung eines Teigs basiert, den wir so fein wie möglich dehnen, charakteristisch schneiden und in reichlich Öl braten müssen.

Wir beenden den Chiacchiere-Prozess, indem wir diese Bissen mit Zucker bestreuen und von dort zum Tisch. Ich versichere Ihnen, dass Sie sie lieben werden, eine weitere Option, damit Ihrem Karneval nicht die berühmtesten Süßigkeiten der Welt fehlen.

Zubereitung des Teigs für die italienische Chiacchiere oder Frappe

  1. Mehl, Hefe, Salz und Zucker in einer Schüssel mit einer Gabel vermischen.
  2. Fügen Sie die Eier, den Grappa und die Butter bei Raumtemperatur hinzu.
  3. Wir beginnen die Mischung mit der Gabel zu rühren, bis sie integriert ist und wie ein Sand aussieht.
  4. Wir fügen 3 Esslöffel Milch hinzu und lassen den letzten Esslöffel in Reserve, falls wir sehen, dass es notwendig ist, den Teig zu binden.
  5. Wir beginnen ungefähr 10 Minuten zu kneten, bis wir eine homogene Kugel haben.
  6. Wir wickeln den Teig in Transparentpapier und lassen ihn 30 Minuten ruhen.
  7. Wir bemehlen die Arbeitsfläche und dehnen den Teig, bis er sehr fein ist.
  8. Italiener benutzen die Nudelmaschine für diesen Prozess. Wenn wir sie haben, können wir dasselbe tun. Wenn nicht, müssen wir es einfach so weit wie möglich dehnen, um es sehr gut zu machen.

Chiacchiere Court. Braten und Abschlusspräsentation

  1. Schneiden Sie die Chiacchiere-Portionen mit einem scharfen Messer oder einem Pizzaschneider ab.
  2. Wir machen 12 x 6 cm Rechtecke. Wenn wir wollen, können wir uns mit einer Regel helfen, die gleichen Stücke zu bekommen.
  3. Wir machen zwei Längsschnitte in der Mitte jedes Stücks und reservieren.
  4. Wir stellen eine Pfanne mit viel nativem Olivenöl extra auf und erhitzen sie bei mittlerer bis niedriger Hitze.
  5. Wir geben ein Stück Teig in die Pfanne und wenn es gebräunt ist, müssen wir anfangen zu braten. Ich habe Olivenöl verwendet, aber für diejenigen, die den starken Geschmack nicht mögen, können Sie Sonnenblumenöl verwenden.
  6. Wir braten die Chiacchiere auf beiden Seiten goldbraun.
  7. Wir entfernen auf einem Teller mit saugfähigem Küchenpapier, um das überschüssige Öl zu entfernen. Dieser Prozess ist sehr schnell.
  8. Wir müssen kontrollieren, dass das Öl uns nicht verbrennt, denn damit der Chiacchiere knusprig und leicht hohl wird, benötigen wir die genaue Temperatur des Öls.
  9. Wir müssen den Chiacchiere nur nach Belieben mit Puderzucker bestreuen oder nach Belieben mit etwas Puderzucker. Gut mit Zucker imprägnieren lassen.
  10. Wir legen den Chiacchiere auf ein Tablett und lassen ihn abkühlen. Wir schmecken frisch zubereitet, bei Raumtemperatur oder kalt, einfach lecker.

Wir können diese typische Karnevalssüßigkeit als perfekten Abschluss einer Mahlzeit oder als Snack mit Kaffee genießen. In beiden Fällen werden wir es auf jeden Fall genießen.

Sie können in diesem Schritt für Schritt sehen, wie Sie dieses Rezept für die Karnevals-Chiacchiere vorbereiten . Ich bin sicher, Sie werden sie bei vielen Gelegenheiten zubereiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.