Fleisch- und Geflügelrezepte

Wie man hausgemachtes Huhn in Pepitoria macht

Wie man hausgemachtes Huhn in Pepitoria macht

Die Info.

  • Einfach
  • 70 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 2,2 € / Person
  • 256 kcal pro 100 g.

Wie macht Hühnchen Frikassee .

Wenn es im spanischen Rezeptbuch ein altes Traditionsgericht gibt, dann Hühnchen in Pepitoria , ein Rezept mit Hühnchen mit abgestandener Solera.

Schade, dass wir diesen Eintopf kaum im täglichen Rezeptbuch finden können und ganz zu schweigen von den Restaurantmenüs … er verschwindet allmählich.

Aus dem Blog möchte ich den Raum schaffen, den es verdient, und ich habe das Rezept ausgewählt, das Oma Pilar an vielen Samstagen zu Hause für uns vorbereitet. Ich versichere Ihnen, dass es eines der Gerichte ist, das am meisten triumphiert, und dass wir 18 Münder zu kommentieren sind.

Auf dem Blog gibt es viele Hühnchenrezepte , aber dies ist vielleicht eines der besten. Wenn Sie sich für diesen Vogel begeistern, können Sie nicht aufhören, unsere Klassiker zuzubereiten, vom Huhn bis zum Chilindrón , vom saftigen Huhn mit Knoblauch , vom köstlichen  Huhn bis zum Gärtner , vom erfolgreichen Brathähnchen , vom exotischen Hühnercurry oder von diesen Hühnerkroketten , ein Super Ernterezept.

Obwohl seine Herkunft nicht sehr klar ist, wird Frankreich als Herkunftsort bezeichnet, da das Wort „petite oie“ (kleine Gans) im alten Französisch existiert, das der Vorläufer des Wortes wäre.

Andere denken, dass sein Ursprung eher spanisch-arabisch wäre, weil er in seinen Kochbüchern über das dreizehnte Jahrhundert erscheint. Dieses Rezept war so beliebt in unserem Land , dass auch das beliebte Sprichwort es mit Beispielen hallte wie : „Mit Huhn in pepitoria Sie gut Ruhm verdienen“ oder „Die torreznos in einer Pfanne und das Huhn in pepitoria“ .

In seinem ursprünglichen Rezept wurde dieser Eintopf mit Hühnchen zubereitet, insbesondere mit altem Hühnchen, das eine bessere Brühe ergibt. Im Laufe der Zeit wurde es durch Hühnchen ersetzt, was die Garzeiten verkürzte und weniger faserig und saftiger war. Ich hoffe es gefällt dir, du wirst es mir sagen.

Zubereitung des Huhns in Pepitoria

  1. Wir hacken das Huhn zu Hause oder bitten den Metzger, es zu hacken, wenn wir es kaufen. Wir reinigen die Fettreste gut und entfernen die Haut (mit Ausnahme der Flügel).
  2. Eigentlich ist das Entfernen der Haut optional, aber ich denke, der Platte wird unnötiges Fett hinzugefügt. Die Stücke leicht würzen.
  3. Wir bräunen das Huhn in einem Topf mit viel sehr heißem Olivenöl und drehen die Stücke von Zeit zu Zeit so, dass sie überall hergestellt werden. Wir nehmen sie aus dem Auflauf und reservieren.
  4. Während das Huhn bräunt, die Zwiebel hacken und den Knoblauch schälen.
  5. Wir können ganzen Knoblauch verwenden, indem wir sie einfach ein wenig zerdrücken, damit sie ihren ganzen Geschmack besser abgeben, oder sie in den Auflauf geben.
  6. Wenn wir ihnen ganze Zahlen hinzufügen, sind sie leichter zu finden und zu entfernen, wenn es jemanden gibt, der sie lieber nicht findet.
  7. Wir entfernen das überschüssige Öl aus dem Topf, in dem wir das Huhn bei Bedarf gebräunt haben, und lassen das Äquivalent von 3-4 Esslöffeln übrig.
  8. Wir werfen die gehackte Zwiebel und den Knoblauch und braten alles für 10-15 Minuten, bis sie weich sind.
  9. Mit Hilfe eines Holzlöffels kratzen wir von unten die Überreste, die kleben geblieben sind, um das Huhn zu bräunen. So integrieren wir all diese karamellisierte Essenz in den Eintopf.

Crushed, um das Huhn zu begleiten

  1. Um die zerkleinerten Mandeln zuzubereiten, rösten wir die Mandeln in einer kleinen Pfanne und regeln dabei immer die Temperatur, damit sie nicht verbrennen.
  2. Wir kochen die Eier für 15 Minuten und reservieren das Eigelb.
  3. Wir rösten die Safranfäden einige Minuten lang leicht an. Sie können sie auch mit etwas heißem Wasser aufgießen. Wir behalten uns vor.
  4. In eine kleine Pfanne geben wir 2 Esslöffel des Öls, mit dem wir das Huhn gebräunt haben, und fügen das in kleine Stücke geschnittene Brot hinzu.
  5. Wir braten das Brot, bis es geröstet ist, und versuchen, es nicht zu verbrennen. Wir behalten uns vor.
  6. In einen Mörser geben wir das geröstete Brot, das gekochte Eigelb, die gerösteten Mandeln und die Safranfäden.
  7. Alles zerdrücken, bis eine Paste entsteht.

Kochen und Abschlusspräsentation des Huhns in Pepitoria

  1. Fügen Sie mit der Zwiebel und dem Knoblauch das Huhn, das von uns zubereitete zerdrückte Huhn und das Glas Wein hinzu.
  2. Einige Minuten kochen lassen, bis der Wein reduziert ist, und Hühnerbrühe oder Wasser hinzufügen .
  3. Wir kochen je nach Hühnersorte 35-40 Minuten.
  4. Denken Sie daran, dass dieses Rezept mit Freilandhuhn oder Huhn zubereitet werden kann.
  5. Das Kochen dauert zwar länger, da das Fleisch härter ist. Testen Sie, bis Sie sehen, dass das Fleisch des Huhns zart ist.

Wenn Sie immer noch nicht klar über das Video und die Schritt für Schritt sind, lasse ich Sie Schritt für Schritt in Fotos dieses Hühnchenrezepts in Pepitoria,   so dass es ja oder ja herauskommt. Zögern Sie nicht, folgen Sie diesen Fotos.

Tipps für ein Huhn in leckeren Pepitoria. Deine Rezepte

  • Das Gute an diesem Gericht ist, dass Sie es im Voraus kochen können. Von einem Tag auf den anderen setzt sich die Sauce ab und die Aromen intensivieren sich. Wie fast alle Eintöpfe ist es sogar besser als frisch zubereitet.
  • Laut RAE  Eintopf, der aus allen essbaren Teilen des Vogels oder nur aus Innereien hergestellt wird und dessen Sauce Eigelb enthält .”
  • Das Verfahren basiert auf der Zubereitung von Fleisch, das mit hart gekochtem Eigelb, Mandeln, Croutons in vielen Fällen, Knoblauch und Safran als Gewürz angereichert ist.
  • Rosa Bernal kommentiert, dass ihre Mutter dem Brei ein oder zwei Hühnerleber hinzugefügt hat. Es hilft, den Geschmack der Sauce zu verbessern und die Zutaten gut zu binden. Obwohl es optional ist, wird es normalerweise in das Originalrezept aufgenommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.