Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Weiße Schokoladenmousse mit Pistazien

Weiße Schokoladenmousse mit Pistazien

Die Info.

  • Einfach
  • 20 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 0,75 € / Person

Wie man weiße Schokoladenmousse macht. Diejenigen von euch, die mir folgen, wissen, dass sie ein totaler Fan von Schokolade sind. Jedes Dessertrezept , das Schokolade enthält, egal welche Version ich finde, Schokolade ist ein sicherer Hit für mich.

Die Schokoladenmousse ist ursprünglich eine französische kulinarische Zubereitung, die auf dem klaren Ei basiert, das zu weichen Spitzen geschlagen wird, was dem Dessert die Flauschigkeit verleiht. Mit dieser Basis und der Kombination von Zutaten können wir Mousse mit unendlichen Aromen zubereiten, obwohl Schokolade vielleicht die klassischste ist .

Beim heutigen Rezept ist die Kombination aus weißer Schokolade und Pistazie perfekt. Die flauschige Textur der Mousse begleitet die Knusprigkeit der Pistazien, was dieses Dessert zu einer anderen und unterhaltsamen Option macht. Der weiße Schokoladengeschmack ist weich und zart , es ist ein perfektes Dessert, um beim Abendessen eines Freundes gut auszusehen oder einfach zu Hause mit der Familie zu genießen.

Zubereitung von weißer Schokoladenmousse

  1. Wir hydratisieren die Gelatine, indem wir sie 15 Minuten in einer Schüssel Wasser einweichen lassen. Wir behalten uns bis zur Nutzung vor.
  2. Wir trennen das Eigelb vom Weiß und setzen das Eiweiß mit einer Prise Salz steif zusammen .
  3. Der Trick, damit sie problemlos montiert werden können, besteht darin, eine Schüssel ohne verbleibendes Fett zu verwenden, um das Weiß bei Raumtemperatur zu haben.
  4. Wenn sie fast zusammengebaut sind, fügen wir den Zucker nach und nach hinzu, bis er vollständig integriert ist und wir das Baiser fertig haben. Wir behalten uns vor.

Schlagsahne und abschließende Präsentation der Schokoladenmousse

  1. Die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen lassen, weiter rühren und die Butter hinzufügen.
  2. Gut mischen, damit es schmilzt und sich in die geschmolzene Schokolade einfügt und warm werden lässt. Wenn die Schokolade temperiert ist, fügen wir das Gelatineblatt hinzu, das wir einweichen und umrühren müssen, bis sie verdünnt sind und gut mischen. Wir behalten uns vor.
  3. Wir montieren die Creme mit einem Stabmixer. Um die Creme problemlos zusammenstellen zu können, ist es wichtig, dass sie sehr kalt ist und sogar in einem eigenen Behälter, in dem wir sie zusammenstellen, viel besser, wenn wir sie einige Minuten vorher im Kühlschrank aufbewahren.
  4. Gießen Sie die Schokolade in eine große Schüssel und fügen Sie abwechselnd die Hälfte des Baisers hinzu. Mit einem Spatel entfernen, die Hälfte der Creme hinzufügen und erneut einarbeiten.
  5. Wir machen so weiter, bis wir den Rest des Baisers und die Sahne mischen. Es ist wichtig, dass wir die Creme glatt und umhüllend mischen, damit sie nicht abfällt. Wir behalten uns vor.
  6. Wir entfernen die äußere Hülle der Pistazien und blanchieren sie 4 bis 5 Sekunden lang in kochendem Wasser. Auf diese Weise können wir den äußeren Film, der sie bedeckt, leicht entfernen. Wir trocknen die Pistazien gut mit einem Küchenpapier und zerdrücken sie.
  7. Die Pistazien in die Mousse geben und umrühren, bis sie in die gesamte Creme eingearbeitet sind.
  8. Wir werden ein paar Esslöffel ohne Mischen lassen und dann dekorieren.

Es ist ein wunderschönes, fruchtbares und sehr leckeres Dessert, ideal, um wie Könige vor unseren Gästen zu sein, eine köstliche Süßigkeit.

Tipps für ein leckeres Mousse

  • Um das Mousse zu servieren, ist es ideal, wenn wir es in einen Spritzbeutel oder eine Plastiktüte legen, in die wir eine seiner Ecken schneiden. So füllen wir die Gläser, in denen wir uns entscheiden, es zu servieren.
  • Nach dem Befüllen bewahren wir die Mousse mindestens 2 Stunden im Kühlschrank auf, damit sie vollständig aushärtet. Vor dem Servieren mit einer Prise zerdrückter Pistazien bestreuen, die wir reserviert haben.
  • Unter den Dessert – Rezepte mit Schokolade – Mousse ist eine meiner Lieblings, das Blog finden Schokoladenmousse mit glänzender Glasur ,   Mousse von Schokolade Haselnuss – Mousse und Schokolade Orange .
  • Achten Sie darauf , alle leckeren Süßigkeiten in unserem genießen Nachtischrezepte . Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

Leave a Reply

Your email address will not be published.