Fleisch- und Geflügelrezepte

Schweinebraten. Schweinebraten

Schweinebraten. Schweinebraten

Die Info.

  • Einfach
  • 120 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 1,5 € / Person
  • 271 kcal pro 100 g.

Wie man einen Schweinebraten oder Schweinebraten zubereitet . Ich liebe es, in der Küche jene Gerichte zu entdecken, die mit vier Dingen zu authentischen kulinarischen Köstlichkeiten werden. Dies ist der Fall beim heutigen Fleischrezept , Schweinebraten, Schweinebraten .

Im klassischen Roastbeef-Stil bereiten wir einen Schweinebraten mit Filet zu, der perfekt für heiß und kalt ist. Das Fleisch ist saftig und hat viel Geschmack dank der Sauce, in der wir es kochen und marinieren. Ein Teil des Erfolgsgeheimnisses dieses Gerichts ist genau die Marinade des Fleisches, die wir über Nacht stehen lassen, bis es mit Geschmack imprägniert ist. Ich kann nicht vergessen zu erwähnen, dass das Ergebnis umso besser ist, je besser das Fleisch ist. Wenn wir ein hochwertiges Schweinefilet bekommen, bleibt uns ein Show-Schweinebraten.

Obwohl wir dieses laminierte Fleisch nehmen und mit Kartoffeln begleiten können, genieße ich es am meisten in Sandwiches und Sandwiches. Ich versichere Ihnen, dass ein gutes Fleischsandwich , ein kubanisches Sandwich oder was auch immer Sie sich vorstellen können, wenn wir es zubereiten Mit einem Braten zu Hause werden sie ein echtes Wunder sein.

Zubereitung von Schweinebraten

  1. In einer Schüssel bereiten wir die Flüssigkeit für das Maischen des Fleisches vor. Wir enthalten Orangen- und Zitronensäfte, Olivenöl, Salz und gemahlenen schwarzen Pfeffer, Majoran, Estragon, Petersilie und Oregano. Gut mischen und aufbewahren.
  2. Wir legen die Schweinelende in einen Behälter und bedecken sie mit der Flüssigkeit. Wir werden ihm einige Querschnitte geben und ihn 12 Stunden ziehen lassen. Wir können diese Vorbereitung nachts machen, um sie am nächsten Tag fertig zu haben.
  3. Wir legen die Schweinelende mit der fetten Seite nach oben in eine für den Ofen geeignete Schüssel und bedecken sie mit der Hälfte des Mojo, wobei wir den Rest aufbewahren. Wir legen den ganzen Knoblauch in die Quelle und backen mit dem zuvor auf 220 ° C erhitzten Ofen 30 Minuten lang ohne Lüfter oben und unten bei Hitze.
  4. Nach dieser Zeit bedecken wir das Fleisch mit dem Rest des Mojo, das wir reserviert haben, und legen es wieder in den Ofen. Wir senken die Temperatur auf 190 ° C und lassen es weitere 30-35 Minuten kochen.
  5. Das Stück, das wir gebacken haben, ist anderthalb Kilo, was insgesamt 60 Minuten Backzeit entspricht. Wenn das Stück größer ist, berechnen Sie 35-40 Minuten pro Kilo.
  6. Seien Sie vorsichtig, denn jeder Ofen ist eine Welt und Sie müssen möglicherweise die Temperatur variieren. Meine Freundin Margarita Rothfritz hat mir eine E-Mail geschickt, in der sie kommentiert, dass sie mit 60 Minuten großartig aussieht.
  7. Sobald wir das Fleisch fertig haben, nehmen wir es aus dem Tablett und bedecken es etwa 30 Minuten lang mit Aluminiumfolie, damit es sich absetzt und die Säfte neu verteilt.
  8. Wir belasten die aus dem Braten resultierende Sauce und geben sie als Beilage in einen Behälter.

Wir können dieses heiße gebratene Schweinefleisch genießen, begleitet von einigen Kartoffeln und einem Teil der gebackenen Sauce. Speichern Sie es auch, um es in einem Sandwich zu genießen. Ich versichere Ihnen, dass dies bei jeder dieser Optionen ein Schluck lecker ist.

Empfehlungen zu unserem Schweinebraten

Ich empfehle Ihnen, den Braten mit der saftigsten und gebrauchtesten Beilage unseres Landes, den Kartoffeln, zu begleiten .

  • Eine  Bratkartoffelart für Jamie Oliver
  • Leckere  Pommes .
  • Einfache  Pommes
  • Traditionelle  gedünstete Kartoffeln
  • Einfache  Ofenkartoffeln
  • Einige  Kartoffeln zur Wichtigkeit
  • Gefüllte Kartoffeln
  • Kartoffelpüree

Kartoffeln sind eine einfache und erfolgreiche Ressource, um dieses Rezept perfekt zu begleiten. Genieße seinen süßen Geschmack!

  • Obwohl ich 4 sehr spezifische Gewürze verwendet habe, Oregano, Petersilie, Majoran und Estragon. Wir können sie jederzeit durch andere ersetzen, die wir zur Hand haben oder die leichter zu bekommen sind.
  • Thymian und Rosmarin wären auch eine gute Option. Es ist ein sehr einfaches Rezept wie Fleischbraten , bei dem die eigentliche Arbeit minimal ist. Sobald wir das marinierte Fleisch haben, legen wir es einfach in den Ofen und fertig.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle Rezepte mit Fleisch genießen , die wir auf dem Blog haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie viele Ideen finden werden, um Ihre viel glücklicher zu machen. Befolgen Sie Schritt für Schritt dieses Rezept für Schweinebraten im nächsten Album.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.