Fisch- und Meeresfrüchterezepte Gemüserezepte Salat- und

San Juan Meeresfrüchtesalat

San Juan Meeresfrüchtesalat

Die Info.

  • Einfach
  • 8 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 1,8 € / Person

Wie man einen frischen Salat für San Juan zubereitet . Wir sind mitten im Sommer und die Feierlichkeiten von San Juán stehen kurz bevor.  Ich habe dieses Rezept für einen Supersommersalat an San Juáns Tag, meinem Geburtstag , vorbereitet. Ein Rezept mit dem ganzen Meeresgeschmack von blauem Fisch und dem Kontrast zur arabischen Luft von Hummus . Die Kombination scheint ein wenig gewagt zu sein, aber ich versichere Ihnen, dass es einer dieser Salate sein wird, die Sie wiederholen werden, wenn Sie es probiert haben. Wir kombinieren nicht nur den Geschmack von Sardellen und Sardinen mit allen Eigenschaften von Salat und Kichererbsen, sondern präsentieren ihn auch als das beste Restaurant in Spanien.

Dieser Salat ist perfekt für jedes Abendessen oder Essen mit Freunden in diesem Urlaub. Ich empfehle Ihnen, ihn mit einem sehr kühlen Bier oder einem guten Wein zu begleiten, und ich versichere Ihnen, dass er sich als erstes und einziges Gericht lohnt, da er dank der Kombination der Zutaten ein super Rezept ist Komplett. Es kann zu Hause ohne Komplikationen am Vortag zubereitet und kalt eingenommen werden, aber da es wirklich lecker ist, ist es warm oder gemäßigt, ideal für diese Sommerdaten.

Die Basis ist Hummus oder Hummus , eine köstliche Kichererbsencreme mit Zitronensaft, Tahina (eine Paste aus Sesam), Aove, Kreuzkümmel, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Koriander und süßem oder würzigem Paprika (je nach Geschmack). Es akzeptiert alle möglichen Variationen, in diesem Fall mit dem Punkt, den Sardellen geben, und es ist ein sehr beliebtes Rezept im gesamten Nahen Osten. Wenn Sie nach dem Zusammenstellen des Salats Reste haben, lassen Sie ihn im Kühlschrank und bereiten Sie einige Brottoasts zu oder nehmen Sie ihn mit frisch geröstetem Fladenbrot, beeindruckend.

Zubereitung von Hummus mit Meeresgeschmack

  1. Hier haben Sie eine kurze Zusammenfassung, obwohl Sie auf dem Blog das Rezept mit allen Arten von Details und Videos finden können. Lassen Sie die Kichererbsen aus der Flüssigkeit ab, in der sie aufbewahrt werden. Sie werden einen kleinen Schaum sehen. Lassen Sie sie durch etwas Wasser laufen, bis sie verschwinden. Wir reservieren im Abtropffläche.
  2. Knoblauchzehe schälen. Ich bereite es nur mit einem vor, aber diejenigen, die es mögen, können mehr hinzufügen, wie mit dem Gazpacho. Wir geben die Kichererbsen in das Glas des Mixers mit der Knoblauchzehe, dem Tahini oder dem Sesamöl, den Sardellen (ohne Salz hinzuzufügen, für das die Sardellen haben, wenn Sie sie nicht verwenden, müssen Sie eine Prise Salz hinzufügen) Koriander oder Petersilie, der Saft einer halben Zitrone (wir wollen keine Samen finden), ein halber Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel, eine Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, natives Olivenöl extra und eine Handvoll Pinienkerne.
  3. Wir schlagen mit maximaler Kraft, bis wir eine Püree-Creme haben, aber etwas dichter, und wir reservieren im Kühlschrank. Kälte ist viel besser.

Und wir haben bereits unsere Basis für diesen Salat. Falls Sie vorbei sind, können wir es auf einem Teller servieren, der mit etwas süßem oder würzigem Paprika (nach Geschmack) und einem Schuss Olivenöl bestreut ist.

Es passt perfekt zu Toast oder Fladenbrot. Oder wenn Sie es mit frischem Gemüse mögen, das in Stangen wie Karotten, Selleriestangen oder Paprika geschnitten ist. Hummus ist auch eine ausgezeichnete Creme für jeden Snack, beeindruckend.

Zubereitung und Montage des Salats

  1. Wir waschen den Salat und anderes Gemüse und lassen es gut abtropfen. Obwohl diese Salate normalerweise bereits sauber in Plastiktüten verkauft werden, empfehle ich, sie vor der Zubereitung erneut in Wasser zu waschen.
  2. Für die Sardinen ging ich in einen Supermarkt und bat Verónica de Gennaro, eine majestätische Fischhändlerin, sie für mich auf dem Rücken oder Filets mit wenigen Knochen zu reinigen. Ich empfehle Ihnen, zu Ihrem vertrauenswürdigen Fischhändler zu gehen und ihn für Sie vorzubereiten. Wir müssen noch die Dornen entfernen, die möglicherweise übrig bleiben, und sie für die Vinaigrette in kleine Würfel schneiden.
  3. Wir bereiten die Vinaigrette zu, die eine der Stärken beim Ankleiden und Würzen dieses Sommersalats sein wird. Die Proportionen hängen vom Geschmack jedes einzelnen ab, das Wichtigste ist die Art des Öls und des Essigs. In ein Glas eine Prise Salz und den frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer geben. Wir führen das Olivenöl extra vergine, den Balsamico-Essig, den Honig und die Sardinenwürfel ein und schütteln kräftig, bis es gebunden ist. Es dauert nicht länger als ein paar Sekunden. Wir behalten uns vor.
  4. Die Walnüsse schälen, in kleine Stücke schneiden und zur Vinaigrette geben.
  5. Wir haben nur die Endmontage. Um dies zu tun, werden wir kurz vor dem Abendessen oder Mittagessen einzeln Teller, es ist 2 Minuten und Sie nehmen es zum Tisch. Wir müssen den Behälter mit dem Sardellen-Hummus aus dem Kühlschrank nehmen, um ihn zu temperieren. Wir helfen Ihnen mit einem Ring zum Überziehen von ca. 11 cm Durchmesser. Wenn Sie keinen Ort finden, an dem Sie ihn kaufen können, ist es ein einfacher Trick, mit einem Messer oder einem scharfen Messer eine 2-Liter-Flasche Soda in den Mittelteil zu schneiden, und Sie haben Ihren Ring Überzug für einen Ansturm (billig, wenn nicht, aber vergessen Sie nicht, es zu waschen, bevor Sie es verwenden)
  6. Wir legen den Ring in die Mitte des Tellers und bedecken ihn mit 2-3 großzügigen Esslöffeln Hummus. Drücken Sie mit dem Löffel, bis er fest ist. Fügen Sie das Salatsortiment hinzu und bestreuen Sie es nach Belieben mit Maldon-Salz.
  7. Wir entfernen den Plattierungsring und bedecken ihn mit etwas Dressing, das wir zuvor mit den Sardinenstücken vorbereitet haben. Der Hauch von Honig gibt Ihnen einen exquisiten süßen Kontrast zum starken blauen Fischgeschmack der Sardine.

Und vergessen Sie nicht, dass in ” San Xoan a sardiña molla o pan “, wählen Sie also einen guten Laib Brot und genießen Sie diesen besonderen Salat des besten Sommers. Es lebe San Xoan!

Genießen Sie alle Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte , die wir auf dem Blog haben. Ich versichere Ihnen, dass Sie viele Ideen finden werden, um Ihre Rezepte viel glücklicher zu machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.