Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Sahnekekse

Sahnekekse

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 0,35 € / Person
  • 290 kcal pro 100 g.

Wie man Sahnekekse macht . Vielleicht haben diejenigen von Ihnen, die ein bestimmtes Alter haben, die Zeit durchlebt, in der selbst in den Städten die Milchmagd mit ihren mit frischer Milch gefüllten Aluminiumkrügen vorbeiging, die sie in den Häusern verteilte.

Vielleicht liegt es daran, dass ich aus einer kleinen Stadt komme, aber ich habe diese Erinnerung vollkommen klar. Zusätzlich zu einer Milch, die wenig mit dem zu tun hatte, was wir jetzt trinken, gab es etwas, das ich wirklich liebte, die Sahnekekse .

Meine Großmutter kochte die Milch und sammelte mehrere Tage lang die Sahne, die auf ihrer Oberfläche entstand. Als es eine interessante Menge gab, hieß es: ” Nun, jetzt wo wir es tun, Kuchen oder Kekse” .

Das Rezept, das heute süß ist, ist das gleiche wie das, das meine Großmutter verwendet hat, um diese Kekse zuzubereiten, mit der einzigen Ausnahme und nicht unwichtig von der Sahne . Obwohl ich sie mit handelsüblicher Sahne hergestellt habe, die jeder im Supermarkt finden kann, sind sie mit echter frischer Sahne immer besser.

Kekse mit einem intensiven Milchgeschmack, aber mit einer weichen und zarten Note. Eines der Desserts, an das ich mich aus meiner Kindheit erinnere und das ich nach Galizien verlegt habe. Vielleicht einer meiner Favoriten, der mit knusprigen Schokoladenkeksen , Haferkeksen oder köstlichen Haselnusskeksen konkurriert .

Das Ergebnis sind weiche, cremige und süße Kekse , die, obwohl sie nicht genau gleich sind, eine sehr hohe Note verdienen. Ich bin sicher, dass Sie sie mögen werden.

Zubereitung der Sahnekekse

  1. In einer Schüssel mischen wir das Mehl, die Hefe und das Salz.
  2. In einer anderen Schüssel das Ei mit dem Zucker schlagen, bis eine Sahne entsteht. Die Sahne hinzufügen und gut mischen.
  3. Wir integrieren die trockenen Zutaten und beginnen mit einer Gabel, die Zutaten zu integrieren. Wir werden einen klebrigen und unhandlichen Teig haben.
  4. Wir formen eine Kugel und lassen sie mindestens 1 Stunde im Kühlschrank.
  5. Wir nehmen den Teig aus dem Kühlschrank und schneiden ihn in 3 Portionen. Wir bemehlen die Arbeitsfläche gut.
  6. Mit einem Nudelholz dehnen wir den Teig bis er einen halben cm groß ist. dick. Wir können ein paar Stöcke als Leitfaden verwenden, um die Walze zu stützen. Auf diese Weise werden wir diese Dicke niemals unterschreiten und die Kekse werden alle ähnlich herauskommen.
  7. Es ist wichtig, dass wir die Arbeitsfläche und den Nudelholz regelmäßig bemehlen, damit der Teig nicht an der Theke haftet. Da dieser Teig eine ziemlich klebrige Textur hat.
  8. Eine andere Möglichkeit wäre, den Mehlanteil in den Ausgangsbestandteilen zu erhöhen. Dies ist eine Option, die ich nicht empfehle, da wir im Endergebnis einen viel härteren Cookie haben werden.

Gestalten. Backen und abschließende Präsentation der Sahnekekse

  1. Sobald wir den Teig auf die gewünschte Dicke gedehnt haben, schneiden wir die Kekse mit dem gewünschten Cutter. Wenn wir keine Ausstechformen haben, könnten wir mit einem Glas genauso arbeiten.
  2. Wir heizen den Ofen auf 180 ° C vor.
  3. Während der Ofen vorheizt, legen wir die Kekse auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech.
  4. Backen Sie die Kekse etwa 10 Minuten lang. Jeder Ofen ist eine Welt, also müssen wir sehen, wann sie anfangen zu bräunen, damit sie nicht brennen. Die Zeit hängt von jedem Ofen ab, den Sie vorher mit einer Reihe von Keksen probieren können.
  5. Wir entfernen die Kekse für ein Gestell, bis sie abgekühlt sind. Wir setzen den Prozess fort, bis wir den Keksteig fertig haben. Die Chargen, die notwendig sind.
  6. Ein sehr einfaches Keksrezept, das mit Kindern gemacht werden kann, genau wie meine Mutter es mit uns gemacht hat. Es handelt sich um Kekse, die in einem Plis Plas zubereitet werden und nicht viele Zutaten mit einem intensiven cremigen Geschmack enthalten.

Das Ideal ist, sie mit der Sahne zu machen und sie aus der Milch zu entfernen. Das Kopf, das meine Mutter uns weggenommen hat, weil es uns nicht gefallen hat, aber das nach einer Woche zu Keksen geworden ist.

Mit sehr wenig Zeit und weniger Arbeit können wir einige großartige Sahnekekse wie die eines Lebens genießen .

Genießen Sie alle leckeren Süßigkeiten in unseren Dessertrezepten Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

Leave a Reply

Your email address will not be published.