Articles

Reis. Was du noch nicht über ihn weißt

Was Sie wissen und was Sie noch nicht über Reis wissen

Die Beilage schlechthin, der Stern der Paellas oder das Essen, das uns heilt, wenn wir Magenprobleme haben.

Für all diese Dinge (und für viele mehr) ist Reis das Getreide, das wir seit unserer Erinnerung haben.

Wie ich vor einigen Monaten in einem Eintrag sagte , ist es für mich eines der wesentlichen Elemente in der Küche für seine absolute Vielseitigkeit.

Deshalb werde ich heute über einige Kuriositäten von Reis sprechen , die Sie vielleicht noch nicht kennen.

An diesem Müsli vorbei

Der Reis war teuer, sehr teuer . Tatsächlich galt es als Luxusprodukt, da es für uns heute der Trüffel sein könnte, um Ihnen ein Beispiel zu geben.

Obwohl er in Asien geboren wurde, speziell in Indien, wo er zu kultivieren begann, war er in China. Nach und nach kam es nach Europa und Amerika.

Das Geschenk

In Europa ist Italien der erste Reisproduzent (52%), gefolgt von Spanien auf dem zweiten Platz mit 20% der Gesamtfläche.

Zukunft des Reises

Ohne weiter in unserem Land zu gehen, werden ungefähr 184,8 Millionen Kilo Reis konsumiert . Zahl, die jährlich um mehr als 1% wächst. Es gibt nichts.

Nach dieser kurzen Einführung in die Reiswelt werde ich Ihnen auch die Vorteile dieses Lebensmittels erläutern.

Beginnen Sie den Tag mit Energie!

Reis ist nicht nur eine starke Quelle für Kohlenhydrate, sondern besteht auch aus Kohlenhydraten, deren Abbau einige Zeit in Anspruch nimmt und die uns ständig mit Energie versorgen.

Weißer und brauner Reis enthalten hohe Dosen an Mineralien, Kalzium, Eisen und Vitamin D. Hinzu kommt, dass Vollkorn- oder Wildreis aufgrund ihres niedrigen Kaloriengehalts an Cholesterin und gesättigten Fetten und ihres sehr hohen Gehalts sehr gesund sind. in Faser.

Auf Wiedersehen vom Druck

Dies macht es ideal für die Kontrolle des Blutdrucks, da die Aufnahme von Reis in Ihre tägliche Ernährung Ihnen hilft, Probleme wie Bluthochdruck zu regulieren.

Das Reiskleieöl setzt viele antioxidative Eigenschaften frei, die Ihr Herz begünstigen.

Es ist auch reich an unlöslichen Ballaststoffen . Diese Fasern schützen Ihren Körper vor Krebs. 

Gute Verdauung ist zwei wert

Orientalen sind wahrscheinlich die größten Konsumenten dieses Getreides in der Welt. Dies geschieht, weil ihre Philosophie den Glauben begründet, dass die Einnahme von Reis den Appetit anregt, Krankheiten heilt (wir wissen nicht, ob es wahr ist oder nicht, aber hilft, sie zu verhindern) und viele Verdauungsprobleme reduziert .

Aber falls Sie es nicht wussten, Reis ist nicht nur verdauungsfördernd, sondern auch harntreibend. Sein hoher Fasergehalt lässt den Darm arbeiten und erhöht seine Mobilität, wodurch Giftstoffe aus Ihrem Körper freigesetzt werden. 

Rosinen Rosinen? Reis!

Brauner Reis enthält neben seinem bereits erwähnten hohen Fasergehalt Nährstoffe, die das Wachstum fördern und die Aktivität Ihrer Neurotransmitter verbessern.

Es wird sogar gesagt, dass es wilde Reissorten gibt, die diese Enzyme in unserem Gehirn stimulieren könnten, um Alzheimer zu verhindern. Da durch diese Trennung die Schäden, die einige schädliche Toxine in unserem Körper verursachen könnten, gehemmt werden.

In der Sorte liegt das Gewürz

Insgesamt gibt es fast 7.000 verschiedene Reissorten, nur ein winziger Teil erreicht uns aufgrund unserer Wetterbedingungen. Im Folgenden werde ich mit Ihnen ausführlicher über einige dieser Reissorten sprechen, die Sie bereits kennen.

Sie werden in  drei Gruppen eingeteilt: mittelkörnig , kurzkörnig oder langkörnig und rund .

Weißer Reis wird nach dem Schälen (Entfernen der Schale) erhalten, dann wird er poliert und gebleicht.  Obwohl es die Sorte ist, die wir am meisten konsumieren, ist es die mit den wenigsten Vitaminen und Proteinen.

In weißem Reis finden wir kurzkörnigen weißen Reis (Bomba-Reis). Das Getreide öffnet sich während des Kochens, setzt die gesamte Stärke frei und wird pastöser. Es ist auch ideal für die Herstellung von Milchreis.

Das Integral ist bereits abgebrochen und sauber , aber es ist nicht poliert, es ist dunkler oder es enthält mehr Ballaststoffe, Mineralien und Vitamine. Wie Sie vielleicht schon gesehen haben, wenn Sie ein Fan dieser Reissorte sind, ist das Kochen viel langsamer und daher auch schwieriger.

Thai-Reis, auch als Jasminreis bekannt , ist lang und feinkörnig und kommt, wie der Name schon sagt, aus Thailand. Ich liebe es mit Gemüsecurrys oder Garnelen.

Sie sollten es nicht mit dem Basmati- Reis (aromatischer Reis ) verwechseln, der in Indien und Pakistan angebaut wird und einer der exquisitesten Reis der Welt ist.

Jetzt, da Sie bereits ein Kenner oder Kenner von Reis sind, sagen Sie mir, welchen Reis werden Sie heute zubereiten? Ich hinterlasse Ihnen einige Rezepte für den Fall, dass Sie ein wenig Inspiration brauchen.

Magst du das? Teilt es!

Teilen Tweet Pin es Zu drucken

Erhalten Sie wöchentlich eine E-Mail mit neuen Rezepten und leckeren Empfehlungen.

Stellen Sie sich Pixels SL als Eigentümer von Recetasderechupete.com vor. Es verwendet die Daten, die Sie in diesem Formular angeben, nur, um Ihnen Blog-Updates zu senden. Wir behandeln Ihre Daten mit Respekt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung . Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und sich abmelden, indem Sie auf die Fußzeile einer E-Mail klicken, die Sie von dieser Website erhalten, oder indem Sie sich an [email protected] wenden. Leckere Rezepte verwenden Mailchimp als Plattform zum Versenden von E-Mails. Mailchimp ist durch das EU-US Privacy Shield-Abkommen abgedeckt, das vom Europäischen Datenschutzausschuss genehmigt wurde. Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an MailChimp übertragen werden, um sie gemäß den Datenschutzbestimmungen zu verarbeiten .

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, werden Sie mögen:

Oliven Sorten, Arten und Vorteile

Oliven Sorten, Arten und Vorteile

Essen der Zukunft. Was werden wir in ein paar Jahren essen?

Essen der Zukunft. Was werden wir in ein paar Jahren essen?

Alles, was Sie schon immer über Curry wissen wollten

Alles, was Sie schon immer über Curry wissen wollten

Leave a Reply

Your email address will not be published.