Fisch und Meeresfrüchte Reis Rezepte Rezepte für besondere Anlässe

Reis mit Scampi und Gemüse

Reis mit Scampi und Gemüse

Die Info.

  • Halb
  • 60 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 5,4 € / Person
  • 286 kcal pro 100 g.
  • · ·

Wie man Reis mit Scampi und Gemüse macht .

Dieser See- und Gebirgsreis ist eine der vielen Reissorten, die Encarna das ganze Jahr über herstellt.

Viele Rezepte mit Reis kommen sehr gut heraus und jeder Sonntag überrascht uns mit einem köstlichen Gericht.

In diesem Fall ist der Protagonist Meeresfrüchte und insbesondere einige Krebse , die dank Muscheln, Garnelen und Tintenfisch auch einen Meeresgeschmack haben, aber Sie können ändern, was Sie sich vorstellen können, Phantasie in Kraft umwandeln.

Wie Sie in der Vorbereitung sehen werden, haben wir auch ein kleines Huhn hinzugefügt, um ihm den Punkt zu geben, den ich mag.

Das Beste ist, dass sie eine valencianische Paella hat , in diesem Fall von Denia, die Gas gibt und somit perfekt ist. Das Wichtigste sind jedoch die Zutaten, die nach Möglichkeit immer frisch und saisonal sind. Wir haben es mit einem runden SOS-Reis gekocht , der uns nie ausfällt. Das Ergebnis ist spektakulär, weil die Mischung der Aromen wirklich köstlich ist.

Am Ende sind die Zutaten, insbesondere der Reis und die Brühe, das Geheimnis. Wenn Sie dies fertig haben, gibt es keinen Reis, der Ihnen widerstehen könnte. Zu ihr! und genießen Sie den Reis.

Paella-Zubereitung

Für dieses Gericht benötigen wir eine Metallpaella, die wir normalerweise für diese Art von Rezepten mit Reis verwenden. Es kann zwar in einem Auflauf für Reis gemacht werden, aber es funktioniert viel besser in Paella.

  1. Knoblauchzehen schälen und so gut wie möglich hacken. Wir behalten uns vor.
  2. Wir hacken die Zwiebel und die Paprika (grün und rot) sehr, sehr fein, damit sie beim Kochen schmelzen.
  3. Es ist wichtig, nicht die Textur zu bemerken, sondern den Geschmack, den sie Reis verleihen.
  4. Die Tintenfischringe und die Tomate in kleine Stücke schneiden. Wir reservieren für später.
  5. Das Öl in die Paella geben. Wenn das Öl heiß ist, braten Sie die Zwiebeln mit den Paprika.
  6. Dieser Vorgang dauert bei starker Hitze etwa 8 Minuten und wird immer vorsichtig gerührt. Wir fügen die sehr gehackte Tomate und die 2 Lorbeerblätter hinzu.
  7. Das Huhn in kleine Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie die gehackten Knoblauchzehen hinzu (am besten lassen Sie das Huhn etwa 2 Stunden lang mazerieren, bevor Sie es zubereiten, damit die Aromen zusammenkommen).
  8. Fügen Sie das Huhn der Paella hinzu und verbringen Sie es (ca. 10-15 Minuten bei mittlerer Temperatur) mit dem Gemüse.
  9. Schälen Sie die Scampi (immer die kleinsten und legen Sie 5 beiseite, um die Paella zu dekorieren) und die Garnelen und reservieren Sie die Muscheln auf der einen Seite (für die Fischbrühe) und das Fleisch auf der anderen Seite, um sie später hinzuzufügen.
  10. Wir waschen die Muscheln sehr gut und legen sie in eine Schüssel. In diesem Fall gehen sie ohne Schale, können aber damit geworfen werden.
  11. Wir fügen Tintenfischringe, Garnelen und Hummerschwänze hinzu.
  12. Rühren Sie alles vorsichtig mit einem Löffel 3-5 Minuten bei mittlerer Hitze ohne Eile.

Reis, Kochen und Abschlusspräsentation von Reis mit Scampi

  1. Wir führen den Reis ein und rühren alles vorsichtig um, damit er gut mit dem Eintopf imprägniert ist und den Geschmack aufnimmt. Bei mittlerer Hitze noch 5 Minuten einwirken lassen.
  2. Wir fügen der Paella das Fumet oder die Fischbrühe hinzu . Für die Bombenreisausgabe betragen die genauen Maße zweieinhalb Brühe pro 1 Reis.
  3. Auch wenn wir feststellen, dass der Reis etwas hart ist, aber die Paellapfanne keine Flüssigkeit mehr hat, fügen wir nach und nach mehr Fumet hinzu, bis er an seinem Punkt ist.
  4. Wir erhöhen die Temperatur auf das Maximum, bis sie zu kochen beginnt, und senken sie dann auf die Hälfte. Dies geschieht nach und nach (dieser Vorgang dauert zwischen 15 und 18 Minuten). Nach der Hälfte des Kochvorgangs fügen wir die Muscheln hinzu, damit sie es nicht übertreiben.
  5. Wir korrigieren Flüssigkeit mit Wasser und testen den Reis. Wir nehmen vom Feuer und lassen 10 Minuten stehen.
  6. Wir dekorieren mit den Langusten. Und das ist es! Servieren Sie es frisch gemacht.

Zubereitung des Fumets oder der Fischbrühe

  1. Sie können allen Tipps auf dem Blog folgen, um eine köstliche Fischbrühe zuzubereiten . Obwohl wir in diesem Fall eine kleine Variation gemacht haben.
  2. Wir müssen in einem Topf Wasser kochen (ca. 2 Liter Wasser mehr oder weniger). Wenn es anfängt zu kochen, fügen Sie die Scampi- und Garnelenschalen, 1/2 Seeteufelkopf, 1 Lauch, eine halbe Zwiebel, 1 geschälte Karotte und 1 Lorbeerblatt hinzu.
  3. Wenn wir noch andere Fischreste haben (wenn möglich weiß wie Seehecht, Hahn, Conger Aal, Köpfe oder Knochen), können diese ebenfalls hinzugefügt werden, in diesem Fall handelt es sich um Seeteufel.
  4. Man lässt es bei schwacher Hitze etwa 20-25 Minuten kochen. Die Brühe beginnt zu schäumen, sie sind die Überreste von Verunreinigungen. Es ist am besten, diesen Schaum zu entfernen.
  5. Wenn die 20 Minuten des Kochens vergangen sind, fügen Sie die 5 ganzen Langusten hinzu und kochen Sie sie 3-5 Minuten lang mit der Brühe. Entfernen Sie sie dann und legen Sie sie beiseite, um sie der Paella hinzuzufügen.
  6. Und im letzten Schritt geben wir die Brühe durch ein Sieb und geben sie in die Paella.
  7. Wie Sie gesehen haben, enthält es kein Salz. Fügen Sie am besten die Paella hinzu, um sie korrigieren zu können.

Genießen Sie alle Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte , die wir auf dem Blog haben.

Hier finden Sie alle Schritt-für-Schritt-Fotos des Rezepts für diesen Reis mit Flusskrebsen und Gemüse   in diesem Album. Verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.