Fleisch- und Geflügelrezepte

Rebhuhn in Toledo gedünstet

Rebhuhn in Toledo gedünstet

Die Info.

  • Einfach
  • 60 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 3,5 € / Person
  • 302 kcal pro 100 g.

Wie man Rebhühner nach Toledo macht .

Heute ist es Zeit für eine Rückkehr zum traditionellen gastronomischen Repertoire unseres Landes. Wir machen uns an die Arbeit mit einem klassischen Gericht aus der Küche von Castilla la Mancha, Rebhühnern aus Toledo .

Obwohl die am meisten konsumierten Vögel mit ziemlicher Sicherheit das vielseitige Huhn und der leckere Truthahn sind , gibt es auf dem Markt mehr Alternativen. Rebhühner , Wachteln , Kapaun , Poussin oder Pulardas sind wirklich Optionen, die Sie in Betracht ziehen sollten, sowohl für besondere Anlässe als auch für unseren Tag.

Dieses Rezept ist einfach und sehr lecker und besteht nur aus einem Rebhuhneintopf, der mit Gemüse und aromatischen Kräutern gekocht wird. Wir können die Rebhühner mit dem Gemüse als Beilage servieren oder eine Sauce mit der Brühe des Eintopfs und dem gekochten Gemüse zubereiten.

Darüber hinaus denken wir, dass einige köstliche Kartoffeln für die Armen die perfekte Begleitung für ein so einfaches und leckeres Rezept sein werden.

Es ist wahr, dass die Preise des einen und des anderen nicht gleich sind, auch wenn Liebhaber von Vögeln und traditionellen Gerichten vom heutigen Rezept begeistert sein werden, Rebhühner nach Toledo mit Kartoffeln für die Armen, die der besten Tische würdig sind .

Bevor Sie anfangen zu kochen. Die Rebhühner

  1. Die Rebhühner, die wir leicht in Supermärkten oder großen Läden bekommen können, sind bereits entkernt, ohne Federn und ohne Köpfe. Aus diesem Grund sollten wir sie zu Hause nur innen und außen gut waschen, um mögliche Rückstände zu beseitigen.
  2. Wir werden sorgfältig nach verbleibenden Federn suchen und diese entfernen, die wir finden können. Wir trocknen die Rebhühner innen und außen mit einem Küchenpapier.
  3. Mit Küchenschnur binden wir die Rebhühner, um sie in Form zu halten.

Vorbereitung der Rebhühner nach Toledo

  1. In einem großen Auflauf einen Spritzer Olivenöl erhitzen und die Rebhühner von allen Seiten anbraten, wobei eine Prise Salz hinzugefügt wird.
  2. Wir entfernen die Rebhühner und reservieren sie. Im gleichen Auflauf mit etwas mehr Olivenöl, falls erforderlich, das Gemüse hinzufügen.
  3. Zwiebel, Knoblauch und Karottenwürfel, Lorbeerblatt, Thymian, Nelken, Pfeffer und Salz hinzufügen.
  4. Wir braten das Gemüse mit den aromatischen Kräutern 10 Minuten lang.
  5. Wir geben die Rebhühner wieder in den Auflauf, gießen den Wein und den Essig und kochen weitere 5 Minuten bei mittlerer / hoher Hitze.

Rebhuhn kochen und Abschlusspräsentation

  1. Wir bedecken mit Wasser und kochen. Zu diesem Zeitpunkt haben wir zwei Möglichkeiten: Wenn wir uns für den Fast Pot entschieden haben, reichen 10 Minuten Garzeit ab dem Zeitpunkt aus, an dem die beiden Ventile sichtbar sind. Nach dieser Zeit schalten wir aus und lassen das Ventil tiefer öffnen.
  2. Wenn wir uns für eine traditionelle Küche entscheiden, dauert es 1 Stunde ab dem Moment, an dem das Wasser zu kochen beginnt.
  3. Im Zweifelsfall testen wir das Fleisch, um festzustellen, dass die Rebhühner zart sind.
  4. Wir nehmen die Rebhühner aus dem Auflauf und mahlen die Gemüsesauce als Beilage.
  5. Wir können die Rebhühner in der Sauce reservieren, bis es Zeit ist, sie zu servieren.
  6. Wir servieren die Rebhühner mit Kartoffeln an die Armen und Sauce des Eintopfs.

Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich zeige, wie Sie dieses Rezept für Rebhühner in Toledo vorbereiten .  Verpassen Sie keine Details, damit sie perfekt herauskommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.