Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Kratzbiskuit. Baumkuchen

Kratzbiskuit. Baumkuchen

Die Info.

  • Schwer
  • 100 Minuten
  • Für 10 Personen
  • 1,3 € / Person
  • 427 kcal pro 100 g.

Wie man einen gestreiften Kuchen oder Baumkuchen macht. Dieses Dessertrezept ist ein traditioneller deutscher Kuchen, der auch unter dem schönen Namen ” Baumkuchen ” bekannt ist.

Diese Desserts, die uns mit ihrer Marmorierung verführen, in diesem Fall mit Schokolade. Obwohl Sie im Blog sehr einfache Optionen haben, wie zum Beispiel diesen  Marmorkuchen oder gestreiften Schokoladenkuchen .

Dieses Dessert kann bis zu einem Meter lang sein, aber dies ist nicht der Grund für seinen Spitznamen, sondern die Tatsache, dass es aus mehreren Schichten besteht, die beim Schneiden den Ringen eines Baumstamms ähneln.

Diesen Effekt zu erzielen ist keine leichte Sache. Tatsächlich benötigen Sie einen speziellen Ofen, einen Bräter, auf den der gekochte Teig gegossen wird, während er sich vor einem offenen Feuer um seine Achse dreht.

Es versteht sich von selbst, dass mein zerkratzter Kuchen oder Baumkuchen nicht auf diese Weise zubereitet wurde. Aber eine einfachere Technik anwenden und um das Haus herumlaufen, für die ich nur einen hausgemachten Ofen mit Grillfunktion und eine abnehmbare Form brauchte. Es reicht aus, zwei verschiedene Massen, eine aus Vanille und eine aus Kakao, zuzubereiten und diese Schicht für Schicht jeweils zwei oder drei Minuten lang zu backen.

Der Prozess erfordert etwas Geschick, um die Schichten so dünn wie möglich zu machen, und eine kleine Portion Geduld, aber die Mühe lohnt sich, sobald der Baumkuchen fertig und verkostet ist.

Und es ist so, dass uns das feine deutsche Gebäck auf dem Blog weiterhin verführt. Wir begannen mit dem berühmten Schwarzwälder Kuchen , seinem köstlichen Kasekuchen-Käsekuchen oder seinem köstlichen Apfelstrudel . Machen Sie mit diesem Vorschlag für einen besonderen Anlass weiter. Zu Hause werden sie halluzinieren.

Vorbereitung der Basis des gestreiften Biskuit- oder Baumkuchens

  1. Wir bereiten den Kuchen vor und lassen die Abdeckung für das Ende, weil es heiß sein muss, um ihn gut verteilen zu können.
  2. Wir kleiden die Basis einer herausnehmbaren Form mit einem Durchmesser von 20 cm mit saugfähigem Papier und Reserve. Wir schneiden die Butter in kleine Stücke und schlagen sie mit einem Elektromixer oder einer Küchenmaschine zusammen mit dem Zucker, bis sie weiß ist, dh bis die Mischung an
    Volumen zunimmt und locker und weißlich wird.
  3. Wir trennen das Weiß vom Eigelb. Wir reservieren das Weiß und fügen das Eigelb nacheinander zur vorherigen Mischung hinzu, wobei wir rühren, bis es gut integriert ist, bevor wir die nächste hinzufügen.
  4. Als nächstes mischen wir das Mehl mit der Maisstärke und fügen es der Mischung hinzu.
  5. In einer anderen Schüssel das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, bis es sehr fest ist, und langsam und mit großer Sorgfalt zu der Mischung geben, um die im Smoothie enthaltene Luft nicht zu verlieren.
  6. Wir teilen den Teig in zwei gleiche Teile und geben den Kakao in einen und die Vanille in den anderen.

Den gestreiften Biskuitkuchen oder Baumkuchen backen

  1. Wir heizen den Ofengrill auf 200 ° C vor und beginnen die Kuchenschichten zu backen.
  2. Wir nehmen zwei Esslöffel Vanille-Teig. Wir verteilen es mit Hilfe eines Pinsels oder mit der Rückseite des Löffels über den gesamten Boden der Form und hinterlassen eine sehr dünne Schicht.
  3. Wir führen die Form in den Ofen ein, wobei sich das Tablett in der Mittelstellung befindet. Zwei bis drei Minuten kochen lassen oder bis die Oberfläche anfängt zu bräunen.
  4. Wir nehmen die Form aus dem Ofen und verteilen zwei Esslöffel Schokoladenteig auf der vorherigen Schicht. Backen Sie erneut 2 oder 3 Minuten unter dem Grill oder bis die zweite Schicht gekocht ist.
  5. Gehen Sie wie zuvor vor, bis beide Massen erschöpft sind.

Endmontage des gestreiften Kuchens oder Baumkuchens

  1. Wir nehmen den Kuchen aus dem Ofen und lassen ihn 20 Minuten ruhen, bevor wir ihn vorsichtig ausformen. Lassen Sie es mit dem Gesicht nach unten auf einem Metallgestell ruhen, bis es vollständig kalt ist.
  2. Währenddessen bereiten wir die Schokoladenbeschichtung vor. Dazu gießen wir die Sahne in einen Topf und erhitzen sie.
  3. Kurz vor dem Kochen nehmen wir es vom Herd. Wir fügen die gehackte Schokolade und Butter hinzu. Wir lassen beide schmelzen, bevor wir mit einigen Stäben umrühren und homogenisieren.
  4. Lassen Sie die Beschichtung einige Minuten warm werden, bevor Sie den Kuchen baden. Erweitern Sie es über die gesamte Oberfläche und, wenn wir wollen, entlang der Seiten.
  5. Warten Sie abschließend, bis es abgekühlt und ausgehärtet ist, bevor Sie es nach Geschmack dekorieren (wir haben Schokoladenspäne verwendet) und servieren Sie es.

Es ist in jeder Hinsicht ein überraschender Biskuitkuchen, in Aussehen und Geschmack.

Deshalb empfehle ich Ihnen, es zu einem besonderen Anlass vorzubereiten. Sie werden sehen, wie es den Gästen gefällt, wenn Sie es an den Tisch bringen.

Kuriositäten und Tipps für einen gestreiften Biskuitkuchen oder leckeren Baumkuchen

  • Im Gegensatz zu den meisten Keksen verliert der Baumkuchen mit der Zeit weder Saftigkeit noch Flauschigkeit. Darüber hinaus gewinnt er viel mit Ruhe. Einfach lecker, das versichere ich Ihnen.
  • Obwohl das Rezept nicht kompliziert ist, ist es mühsam und es ist notwendig, es gut zu lesen. Bereiten Sie alles vor, was Sie brauchen, bevor Sie beginnen, und studieren Sie das Rezept gut.
  • Der Geschmack dieses gestreiften Biskuitkuchens wird viel zunehmen, wenn wir eine hochwertige Vanille-Essenz und ein reines Kakaopulver verwenden.
  • Die Grilleinstellung muss fein abgestimmt werden. Beobachten Sie auch genau, wie lange es dauert, bis die ersten Schichten des Kuchens gekocht sind, um die gleichen Parameter auf die folgenden anzuwenden.
  • Es ist einfacher, den Teig über die bereits gekochten Schichten zu verteilen, wenn wir ihn einige Sekunden lang der Hitze aussetzen, damit er an Dicke verliert und nicht viel Widerstand bietet.
  • Damit der Schnitt schön ist, sollten wir beim Schneiden des gestreiften Kuchens nicht ungeduldig sein. Sie sollten warten, bis sich die Abdeckung verfestigt hat, bevor Sie dies tun.

Ich ermutige Sie, es zu Hause zu versuchen. Das Ergebnis ist beeindruckend. Sie können alle Schritt-für-Schritt-Fotos dieses  gestreiften Kuchens oder Baumkuchens in diesem Album sehen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.