Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Kekse mit weißen Schokoladenstückchen

Kekse mit weißen Schokoladenstückchen

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 10 Personen
  • 0,4 € / Person
  • 362 kcal pro 100 g.

Wie man ein paar Kekse mit weißer Schokolade macht . Wir gehen mit einem Rezept für Kekse , das wir für Erwachsene und Kinder lieben, und es macht Spaß, es zuzubereiten, bis keine Krume mehr auf dem Teller ist.

Ideal für einen Snack oder um zum Haus eines Freundes zu gehen und eine gute Zeit zu haben, um Kontakte zu knüpfen. Dies ist ein Keksrezept aus Schokoladenteig und um sie origineller zu machen, habe ich sie mit weißen Schokoladenstückchen gemacht . Diese Nuggets sind schwieriger zu bekommen als die mit dunkler Schokolade. Deshalb habe ich mich ermutigt und sie zu Hause hergestellt. Es ist ein sehr einfacher, aber mühsamer Prozess, der es uns ermöglicht, Nuggets der von uns bevorzugten Schokoladensorte herzustellen.

Magst du knusprige Kekse? Oder bist du eher ein weicher und saftiger Keks? In meinem Fall kommt es sehr auf den Tag an, die heutigen Kekse sind knusprig und voller Geschmack, ein Klassiker des amerikanischen Gebäcks, die berühmten  Schokoladenkekse . In diesem Fall passen sie zu weißer Schokolade. Wir lieben Schokolade gleichermaßen, Jimena ist der reinste Kakao und ich die süßeste Butter. Dieser Keks ist die Kombination der beiden Geschmacksrichtungen.

Wie Sie sich vorstellen können, gibt es heute Hunderte, Tausende von Rezepten für diesen berühmten Keks. Dies ist einer von allen , die im Netzwerk zirkulieren , aber einer meiner Favoriten. Sie sind leicht zuzubereiten und außen knusprig mit einem dichten und weichen Herzen. Diese in einem luftdichten Behälter aufbewahrten Kekse halten mehrere Tage, aber ich glaube nicht, dass Sie jemals sehen werden, wie viele, sicher werden sie viel früher enden. Sie sind lecker!

Zubereitung der Schokoladenstückchen

  1. Das Ideal ist, die Schokoladenstückchen zu kaufen, aber in diesem Fall sind sie als weiße Schokolade schwieriger zu finden. Wenn Sie sie großartig haben, wenn nicht, zeigen wir Ihnen, wie Sie sie machen können .
  2. Den Schokoriegel hacken, in eine Schüssel geben und 2 Minuten bei 600 W in die Mikrowelle stellen, damit er vollständig schmilzt.
  3. Wir führen die geschmolzene Schokolade ein, in unserem Fall im Sauciere. Sie können einen Spritzbeutel verwenden, oder auch wenn Sie keinen haben, können Sie einen gefrorenen Beutel verwenden, indem Sie eine der Ecken minimal abschneiden.
  4. Wir legen ein Ofenpapier auf ein Tablett, das in den Gefrierschrank passt.
  5. Wir fangen an, Reihen von Schokoladentropfen zu machen. Wenn die Schokolade bei der Herstellung des Nuggets keine Konsistenz hat und sich ausdehnt, müssen wir sie etwas mehr abkühlen lassen.
  6. Es kann vorkommen, dass die Schokolade nach einer Weile der Einnahme der Nuggets abkühlt und die Düse verstopft. Es passiert nichts, wir verstopfen die Düse, stellen die Dose 1 Minute lang in die Mikrowelle und fahren fort.
  7. Sobald wir fertig sind, stellen wir das Tablett in den Gefrierschrank und lassen es 15-20 Minuten lang stehen.
  8. Wir nehmen sie aus dem Gefrierschrank, nehmen sie vom Backpapier, legen sie in einen Behälter und sie sind gebrauchsfertig. Wir behalten uns vor.

Zubereitung von Schokoladenkeksen

  1. Wir heizen den Ofen auf 180 ° C vor und legen Gemüsepapier auf das Tablett.
  2. Wir legen die dunkle Schokolade, zerbröckelt in Riegel, in eine Schüssel. Wir stellen es in die Mikrowelle, um es zu schmelzen, ungefähr 2,5 Minuten bei 600 W.
  3. Wir sieben das Mehl, den Kakao, das Salz und die Reserve. Obwohl die Butter Raumtemperatur haben muss. Wir haben es für 1 Minute bei 600 W in die Mikrowelle gestellt, damit es sich besser mischt. Auf diese Weise vermeiden wir Klumpen.
  4. Wir fügen die beiden Zuckersorten hinzu und schlagen alles mit den Stangen.
  5. Fügen Sie die geschmolzene dunkle Schokolade hinzu und mischen Sie alles.
  6. Fügen Sie die Vanille und das kalte Ei hinzu. Wir schlagen. Nach und nach fügen wir den Rest der Zutaten hinzu, ohne zu schlagen, damit sie sich perfekt mischen. Mehl, Kakao, Salz und Backpulver zuerst.
  7. Wenn wir eine homogene Paste haben, fügen wir die Schokoladenstückchen hinzu und führen sie mit einem Spatel in die Paste ein.
  8. Wir lassen einige oben platzieren und machen die Kekse attraktiver.

Backen und endgültige Präsentation unserer Kekse

  1. Jetzt ist die Zeit gekommen, die Kekse zu machen, und dafür legen wir einfach kleine Teighaufen auf das Backblech.
  2. Wir können uns mit einem Eislöffel oder mit ein paar Suppenlöffeln bedienen.
  3. Wir lassen genügend Abstand zwischen ihnen, um zu verhindern, dass sie kleben, wenn sich der Teig während des Backens ausdehnt.
  4. Backen Sie ungefähr 15 Minuten. Wir prüfen, ob sie hergestellt wurden, wenn ein Zahnstocher trocken aus dem Teig kommt.
  5. Wir lassen die Kekse ca. 5 Minuten auf dem Tablett. Ein wenig Zeit, bevor sie vorsichtig mit Hilfe eines breiten Spatels auf ein Gestell übertragen werden, damit sie vollständig abkühlen.
  6. Dies hilft ihnen, das Abkühlen zu beenden und leicht zu härten.
  7. Wenn wir dasselbe Fach wieder verwenden möchten, müssen wir warten, bis es abgekühlt ist, bevor wir die nächste Charge platzieren.

Wissenswertes und Tipps für einige leckere Kekse

  • Die Geschichte dieser Kekse ist merkwürdig, Ruth Graves, die das Toll House Inn in Whitman, Massachusetts, leitete. Eines Tages bereitete er seine Schokoladenkekse zu, als ihm klar wurde, dass ihm die Schokolade zum Schmelzen ausgegangen war. Also nahm er eine Tablette mit reiner Schokolade. Zerhacken Sie es und geben Sie die kleinen Stücke in den Teig, während Sie darauf warten, dass sie während der Backzeit schmelzen. Sie taten es nicht und so wurden die bekannten Schokoladenkekse geboren .
  • Sobald diese Kekse kalt sind, können sie mindestens eine Woche lang in einem verschlossenen Behälter bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Ein sehr originelles Detail, das Sie zu einem Snack mit Freunden oder zu den Freunden Ihrer Kinder mitnehmen können.
  • Sie sind eine süße Versuchung für fast jede Tageszeit. Perfekt zum Nachtisch, nach dem Abendessen mit Kaffee oder Snack, obwohl Sie jetzt mehr möchten, um sie mit einem guten Glas kalter Milch zu begleiten. Das Ergebnis wird Jung und Alt überzeugen, obwohl wir warnen, sein Geschmack ist stark! Sehr gut und einfach, was kann man mehr verlangen?
  • Achten Sie darauf , alle leckeren Süßigkeiten in unserem genießen Nachtischrezepte .

Sie können alle Fotos der Schritt für Schritt im nächsten Album sehen.  

Leave a Reply

Your email address will not be published.