Fisch und Meeresfrüchte Rezepte für Rezepte für Suppen, Eintöpfe und Hülsenfrüchte

Kartoffeleintopf mit Kabeljau

Kartoffeleintopf mit Kabeljau

Die Info.

  • Einfach
  • 25 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 2 € / Person
  • 225 kcal pro 100 g.

Wie man einen Eintopf mit Kabeljau zubereitet

Wir sind bereits in der Regierungszeit von Doña Cuaresma, wir lassen Don Carnal ruhen, der sicherlich alles in diesem Karneval gegeben hat und wir setzen den Osterchip auf.

Wenn wir heutzutage über ein Eintopfrezept sprechen, wird uns sicherlich der Wacheintopf in den Sinn kommen, aber obwohl es ein erfolgreiches Rezept ist, präsentiere ich Ihnen heute einen einfacheren, schnelleren (weniger als eine halbe Stunde) Eintopf und voller Geschmack, den Eintopf mit Kabeljau.

Sein Geschmack ist sehr ähnlich, aber es gibt einige Feinheiten, die ihn anders machen. Es ist ein Rezept für Hülsenfrüchte mit einer Basis von Kichererbsen (die wir bereits gekocht haben, um das Gericht in kurzer Zeit zuzubereiten), mit Spinat und wir fügen den bereits entsalzten Kabeljau und hinzu Eine gute Fischbrühe, die unserem Rezept diesen Hauch von Meer verleiht.

Ich hoffe, Ihnen gefällt dieser Express-Eintopf, und ich versichere Ihnen, dass Sie viel Meeresgeschmack haben und zu Hause Erfolg haben, wenn ich ihn zubereite.

Vor dem Kochen. Vorbereitung des Kabeljaus

  1. Einer der wichtigsten Schritte ist die Auswahl der Kichererbsen. Sie haben sie als getrocknete oder bereits gekochte Hülsenfrüchte und Sie können verschiedene Größen finden.
  2. Für dieses Rezept haben wir hochwertige gekochte Kichererbsen ausgewählt , die die Garzeiten verkürzen und die Zubereitung sehr einfach machen.
  3. Wir müssen die gekochten Kichererbsen sehr gut waschen, ohne dass die Kichererbse von Gelatine umgeben ist, und wir werden sie am Ende des Eintopfs hinzufügen. Nur damit sie gut mit dem Geschmack der restlichen Zutaten imprägniert sind.
  4. Ich muss zugeben, dass diese Kichererbsenarten, die bereits in einem Glas gekocht und verpackt sind, viel Zeit in der Küche sparen und perfekt für Gerichte wie Hummus oder Salat geeignet sind .
  5. Um Zeit bei der Vorbereitung zu sparen, habe ich mich auch für eine entsalzte Kabeljau- Lende von guter Qualität entschieden . Wir werden den Fischhändler bitten, die Haut zu entfernen, da wir in diesem Gericht nur den fleischigen Teil dieses Fisches verwenden. Sie können es auch schon zerbröckelt kaufen.

Zubereitung von Kabeljau-Eintopf

  1. Wir werden den Sofrito vorbereiten. Eine der Knoblauchzehen fein hacken und die andere schälen. Zwiebeln schälen und in eine kleine Julienne schneiden.
  2. Gießen Sie in einer breiten Pfanne natives Olivenöl extra und braten Sie den Knoblauch bei mittlerer Hitze. Sobald es anfängt zu „tanzen“, sehen wir, dass es einen goldenen Farbton annimmt, wir entfernen die ganze Knoblauchzehe.
  3. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie weiter. Wir salzen nach Geschmack. Wenn es pochiert ist, schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie das Öl etwas abkühlen.
  4. Fügen Sie einen Esslöffel süßes Paprikadessert hinzu und rühren Sie es gut um, damit es sich perfekt in die Sauce einfügt. Wir behalten uns vor.
  5. In einem kleinen Topf bringen wir Wasser zum Kochen. Wir kochen die Eier, die wir dann am Ende des Rezepts verwenden werden. Wenn sie gekocht sind, teilen wir sie in zwei Hälften und verteilen eine Hälfte pro Person.
  6. Wenn Sie es sehr mögen, können Sie ein hart gekochtes Ei pro Person legen.

Eintopf kochen und Abschlusspräsentation

  1. Wir stellen den Auflauf bei mittlerer Hitze mit den Kichererbsen und einer Fischbrühe auf (Wasser, falls Sie es nicht zu Hause haben, es ist auch eine Gemüsebrühe oder ähnliches wert). Wenn es anfängt sich zu erwärmen, gießen Sie den Sofrito und rühren Sie gut um.
  2. Wir fügen jetzt Spinat in mehreren Chargen hinzu, die sich in kurzer Zeit verkürzen werden.
  3. Wir korrigieren mit Salz und lassen es ein paar Minuten kochen.
  4. Wir zerbrechen den Kabeljau in Stücke, die wir dann mit einem Bissen essen können.
  5. Zum Auflauf geben und “hin und her” (an den Griffen) bewegen, so dass alle Zutaten gemischt werden. Wir gehen auf niedrige Hitze.
  6. In 5 Minuten ist unser Eintopf fertig, aber in der Zwischenzeit bereiten wir den letzten Schliff vor.

Präsentation des Kabeljau-Eintopfs

  1. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl die Brotscheibe braten (besser, wenn es Dorfbrot ist). Rund und rund bis golden und knusprig.
  2. In einem Mörser werfen wir das zerbröckelte gebratene Brot und die Knoblauchzehe, die wir reserviert hatten. Crush und verknallt.
  3. Nach 5 Minuten ab dem Zeitpunkt, an dem wir den Kabeljau hinzufügen. Wir fügen den vorherigen Brei hinzu. Mit diesem Trick geben wir der Brühe Konsistenz und einen sehr reichen Geschmack.
  4. Wir versuchen Salz, wenn nötig korrigieren wir es.
  5. Wir schälen die gekochten und kalten Eier und schneiden sie in zwei Hälften. Wir fügen es jedem Gericht kurz vor dem Servieren auf dem Tisch hinzu.
  6. Wir servieren den Eintopf sehr heiß.

Genießen Sie dieses köstliche Löffelgericht, das sich auch an nicht so kalten Tagen gut anfühlt.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, sollten Sie es unbedingt mit etwas Süßem begleiten. Besuchen Sie unsere speziellen Desserts und Süßigkeiten für Ostern und Ostern .

Verpassen Sie nicht die Schritt für Schritt dieses Eintopfs mit Kabeljau im nächsten Album. Dies wird perfekt für Sie sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.