Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Haselnuss- und Schokoladenkekse

Haselnuss- und Schokoladenkekse

Die Info.

  • Sehr leicht
  • 15 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 0,5 € / Person
  • 326 kcal pro 100 g.

Wie man Haselnusskekse macht .

Heute präsentiere ich Ihnen ein Rezept, von dem Sie ja oder ja probieren müssen,  Haselnuss- und Schokoladenkekse .

Dieses Wochenende war eines von denen, die Sie kochen möchten, und bei all der Ansammlung von Serien, die ich sehen muss, ist das Duo aus Keksen und Filmen oder Serien auf dem Sofa immer noch eine großartige Option.

Also habe ich diesen Samstag angefangen, zwei Arten von Keksen zu kochen. Einige Haselnüsse und andere sehr beliebt in Ourense, mit Mandeln,  dem Allariz de Allariz . Das Ergebnis war ein Empacho meines Herrn.

.instagram-follow img{width:100%;height:auto;} @media screen and (min-width: 1000px) {.instagram-follow {display:block;clear:both;float:right;width:50%;margin-left:1em;}}

Einige dieser Kekse sind wie das Elfenbrot des “Herrn der Ringe” und das Schlimmste ist, dass man nicht aufhören kann, nacheinander zu essen, sie verursachen Sucht.

Gemahlene Haselnüsse sind eine sehr häufige Zutat in mitteleuropäischem Gebäck, obwohl es in unserem Land fast einfacher ist, ganze Haselnüsse zu kaufen und zu Hause zu mahlen, wie ich Ihnen im Video zeige.

Im heutigen Rezept füge ich auch ein wenig Vanille-Aroma hinzu, das ich zu Hause so sehr mag, und ich habe das Rezept mit einem Video vervollständigt, in dem ich sie ohne Schokolade zubereite. Das Ergebnis ist in beiden Fällen fantastisch.

Schokolade lässt sich im Allgemeinen sehr gut mit Nüssen kombinieren. Und dieses Keksrezept kann mit und ohne Schokolade hergestellt werden. Die Vereinigung des Haselnusscrunches mit der Schokolade setzt jedoch die Kombination zweier fantastischer Aromen voraus, ein Paar, das wir bereits kennen und das sich dank des Erfolgs bestimmter streichfähiger Kakaocremes wunderbar ergänzt .

Wenn wir sie zu Hause mit der bevorzugten Schokolade zubereiten und das sind 70% Kakao, ist das Ergebnis spektakulär. Ich ermutige Sie, sie zuzubereiten und in ein großes Glas kalte Milch zu tauchen.

Zubereitung von Haselnusskeksen

  1. Das erste ist, den Ofen auf etwa 180 ° C vorzuheizen. Dies ist wichtig, da der Teig sehr einfach und schnell ist und da wir alles gemischt haben, geht er direkt in den Ofen.
  2. Wir trennen das Weiß vom Eigelb, wir reservieren das Weiß, das wir in diesem Rezept verwenden werden, und wir bewahren das Eigelb für ein anderes Rezept im Kühlschrank auf (es gibt viele auf dem Blog).
  3. In einer großen Schüssel geben wir das Weiß, die Sahne oder Milchcreme, den Esslöffel flüssige Vanille-Essenz und den Zucker hinzu. Wir mischen alles sehr gut mit einer Gabel, es sollte eine verknüpfte Creme sein.
  4. Wir hacken die Haselnüsse im Fleischwolf. Carlos zerquetscht sie mit einem Küchenroboter, der sie pulverisiert. Sein Ergebnis ist laut Jimena ein feinerer und knusprigerer Keks, viel besser. Ich habe nicht so habe ich den normalen Fleischwolf benutzt und es gibt mehr mollig. Jetzt müssen Sie beide Typen ausprobieren …
  5. Die Haselnüsse in die Schüssel geben.
  6. Wir mischen alles sehr gut mit einer Gabel und haben bereits den Keksteig. Probieren Sie es aus, auch roh ist es köstlich.
  7. Wir bereiten das Backblech mit Gemüsepapier oder geschwefelt vor. Und mit einem Löffel machen wir, da der Teig ziemlich klebrig ist, kleine Portionen oder Kugeln, die wir in das Tablett legen (mit genügend Platz, damit sie bei der Herstellung nicht aneinander haften, etwa 3 cm sind ausreichend).
  8. Aus meinem Cookie-Blatt kamen 12 Cookies pro Charge.
  9. 15 Minuten bei 180 ° C in der mittleren Schale mit Luft auf und ab backen. Wie ich Ihnen bereits sagte, hängt alles vom jeweiligen Ofen ab, in einigen Fällen sind es 14 Minuten, in anderen 18 Minuten.
  10. Es sieht perfekt aus, wenn sie fertig sind, weil sie dunkle Schokoladenfarbe annehmen. 1 Charge von 12 Cookies kommt heraus. Wenn Sie mehr wollen, müssen Sie nur die Mengen multiplizieren.
  11. Wir nehmen sie aus dem Ofen, lassen sie aushärten und abkühlen und nehmen sie aus der Form. Wir bewahren sie in einem luftdichten Behälter auf, damit sie nicht weich werden und sich wiederholen.

Schokoladenzubereitung für Kekse und Präsentation

  1. Zum Schmelzen verwenden wir 150 g. Schokolade und 50 g. aus Butter. Sie können die Schokolade wählen, die Ihnen am besten gefällt: Weiß, Schwarz oder Milch. In diesem Fall empfehle ich 70% dunkle Schokolade. Um ihm Geschmack zu verleihen, ist es am besten, eine Schokolade mit mindestens 55% Kakao zu verwenden.
  2. Die Schokolade mit dem Öl im Mikro bei niedriger Temperatur 2 Minuten lang schmelzen. Wir entfernen es aus dem Mikro und entfernen es mit einem Stab oder einer Gabel, bis wir eine dunkle Schokoladencreme haben.
  3. Eine andere Möglichkeit besteht darin, sie in einem Wasserbad zu schmelzen. In diesem Fall können Sie die Schokolade durch Rühren während des Schmelzens viel besser kontrollieren. Obwohl der Prozess umständlicher und langsamer ist.
  4. Wir geben einen Esslöffel in jedes Loch des Gemüsepapiers und lassen es auf dem Keks abkühlen. Sobald die Schokolade ausgehärtet ist, entfernen wir sie vom Papier und probieren sie aus.

Wir können diese knusprigen Haselnuss- und Schokoladenkekse fast jederzeit genießen, besonders wenn wir besonders süß sind.

Sie sind ein großartiger süßer Snack, um Ihre Batterien den ganzen Tag über aufzuladen, und sie sind köstlich, um Kaffee nach dem Essen zu begleiten.

Seien Sie vorsichtig, denn sie machen einfach süchtig, machen süchtig …

Leave a Reply

Your email address will not be published.