Fleisch- und Geflügelrezepte Rezepte für besondere Anlässe Suppen-, Eintopf- und Hülsenfruchtrezepte

Gekochtes Maragato in einem Topf Brot. Schritt für Schritt Rezept.

Gekochtes Maragato in einem Topf Brot. Schritt für Schritt Rezept.

Die Info.

  • Halb
  • 360 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 2,5 € / Person
  • · ·

Das gekochte Maragato ist typisch für die Region Maragatería (León) und zeichnet sich dadurch aus, dass es rückwärts gegessen wird: zuerst das Fleisch und die Füllung, dann die Kichererbsen mit dem Kohl und schließlich die Suppe. In Santiagomillas, wo wir normalerweise hingehen, sagten sie uns, dass es in der Vergangenheit so gemacht wurde, falls sich der Feind unerwartet präsentierte und bei Fliegen zuerst das „Wesentlichste“ nahm… aber die Wahrheit ist, dass ich die Richtigkeit von nicht überprüfen konnte sagte Aussage durch keine Quelle.

Der Eintopf hat Couplets, Bücher und sogar eine Oper inspiriert. In der gesamten spanischen Geographie finden wir gekochte Varianten, die galizische , die baskische, die katalanische Escudella , den asturischen Topf, den berühmten Madrider Eintopf , den Bergeintopf , den faulen Topf, den kanarischen Eintopf den andalusischen oder Pringá , den Eintopf Maragato , der Zigeunertopf aus Murcia , die Mutter des Predigers in Aragon, und einer, den ich sicher vergessen habe … alle Varianten derselben Idee, der Eintopf .

Zutaten für die Herstellung von Bertinet-Brot

Für Brot (Ölteig nach Bertinet)

  • 500 g Mehl.
  • 300 ml Wasser.
  • 50 ml Olivenöl.
  • 20 g frische Bäckerhefe.
  • 10 g Salz.
  • 1 Schuss Honig

Für die Neulinge, die sich immer noch nicht mit Brot trauen, vor allem: aufmuntern! und wenn nicht, können Sie einen großen Laib Brot kaufen, den Deckel abschneiden und nur den Deckel des Auflaufs vorbereiten, was super einfach ist.

Für den Auflaufdeckel

  • 250 gr Mehl.
  • 50 g Butter bei Raumtemperatur.
  • 100 ml Wasser.
  • ein Spritzer Olivenöl.
  • eine Prise Salz.

Traditionelle Ausarbeitung des Topfes Brot

  1. Wir haben das Brot am Vortag zubereitet.
  2. Wir reiben die Hefe mit dem Mehl, bis es zu Krümeln zerfällt, wir fügen das Salz, das Öl, den Honig und das Wasser bei Raumtemperatur hinzu und wir beginnen in einer großen Schüssel mit einem Bäckerschaber (oder mit unseren Händen) zu kneten. Wenn es mehr oder weniger verschmolzen ist, gehen wir ohne Mehl auf die Arbeitsfläche (es ist ein sehr handlicher Teig).
  3. 10 Minuten kneten. Wenn wir bereits einen ziemlich bearbeiteten Teig haben, können wir die Arbeitsfläche leicht bemehlen. Wir machen eine Kugel, indem wir den Teig wiederholt nach innen falten.
  4. Wir führen in die Form, in diesem Fall 15 cm Panettone, ein und lassen es an einem warmen Ort, bedeckt mit einem Tuch (ca. zwei Stunden), auf das dreifache Volumen steigen. Auf 250 ° vorgeheizter Ofen, mit Wasser dämpfen, die Temperatur auf 200 ° senken und je nach Ofen ca. 30 Minuten backen.
  5. Entfernen und auf einem Gestell abkühlen lassen. Sobald das Brot kalt ist, schneiden wir den Deckel ab und leeren die Krume im Inneren, die wir für die Füllung reservieren.
  6. Wir machen einige Schnitte mit einem scharfen Messer an der Seite des Brotes, wo wir später die Seitengriffe einführen werden.

Ausarbeitung des Topfes Brot in Thermomix

  1. Gießen Sie das Wasser, Öl und Honig in das Glas, 2 Minuten, Temp. 37º. vel.2
  2. Hefe hinzufügen, 4 Sekunden rühren.
  3. Mehl und Salz hinzufügen, 30 Sekunden mischen, Geschwindigkeit 6
  4. Wir programmieren 2 Minuten, geschlossenes Glas, vel. Spitze. Der Rest entspricht der traditionellen Ausarbeitung.
  5. Wir bereiten weiterhin den Auflaufdeckel und die Griffe vor.

Traditionelle Ausarbeitung des Topfes Brot

  1. Wir mischen alle Zutaten und kneten, bis sie eine glatte und gleichmäßige Kugel bilden. Wir kühlen mindestens eine Stunde. Nach dieser Zeit strecken wir den Teig mit dem Nudelholz und lassen ihn ca. 5 mm.
  2. Wir schneiden einen Kreis von der Größe unseres Brotes, stechen mit einem Zahnstocher in die Ränder und dekorieren ihn wie einen Auflaufdeckel, indem wir die Dekorationen mit Wasser verkleben.
  3. Wir machen auch die Griffe des Auflaufs.
  4. Vor dem Backen mindestens eine weitere Stunde einfrieren. In einem auf 250 ° vorgeheizten Ofen goldbraun backen (15-20 Minuten)

Ausarbeitung in Thermomix

  1. Wir gießen die Zutaten ein, mischen 30 Sekunden, Geschwindigkeit 6
  2. Wir programmieren 2 Minuten, geschlossenes Glas, vel. Spitze.
  3. Der Rest entspricht der traditionellen Ausarbeitung.

Zubereitung des Maragato-Eintopfs

  1. In der Nacht zuvor erinnere ich Sie daran, dass wir die Kichererbsen in warmem Wasser mit Salz getränkt haben. Wir kochen das Schweinefleisch, den Blutwurst und das Gemüse (mit Ausnahme des Kohls, den wir separat kochen werden) ungefähr 1 Stunde lang. Während dieser Zeit werden wir die Brühe überfliegen, dh die Verunreinigungen entfernen. Nach dieser Zeit erhöhen wir die Hitze, bis es kocht und fügen die Kichererbsen hinzu. Wir lassen bei schwacher Hitze und bereiten die Füllung vor.
  2. Dazu schlagen wir die Eier und fügen das Brot, den gehackten Knoblauch, die Chorizo ​​und die Petersilie hinzu, wenn es verwendet werden soll. Gut mischen und wie ein Kartoffelomelett in einer kleinen Pfanne braten. Das heißt, wir geben ein wenig Öl in die Pfanne, erhitzen, gießen die Mischung, gerinnen, drehen und beenden das Kochen. Wir reservieren und bereiten den Kohl vor.
  3. Wir setzen es zum Kochen etwa 30 Minuten in Stücke geschnitten. Wenn es fertig ist, geben wir einen Spritzer Öl in eine Pfanne und fügen den gerollten Knoblauch hinzu. Wenn sie golden sind, fügen Sie den Paprika hinzu und schnell, damit er nicht verbrennt, den Kohl. und ein wenig braten. Wir reservieren und fahren mit dem Eintopf fort.
  4. Kichererbsen sollten 3 bis 4 Stunden köcheln lassen. Wenn es eine halbe Stunde dauert, fügen Sie das Huhn, die Chorizo ​​und die Füllung (ungeschnitten) hinzu. Ebenfalls eine halbe Stunde vor dem Ende legen wir das Brot in den in Albalpapier gewickelten Ofen, damit es beim Servieren sehr knusprig und widerstandsfähiger ist.
  5. Wir fahren mit der Suppe fort. Nach dem Kochen nehmen wir den größten Teil der Brühe in einen separaten Topf, stellen das Feuer auf und fügen beim Kochen zwei großzügige Handvoll feine Nudeln hinzu. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen und servieren.
  6. Wir präsentieren die Kichererbsen und das Fleisch in der Pfanne und achten darauf, dass sie sehr trocken sind, damit das Brot nicht zu nass wird. Die Suppe wird in einer traditionellen Terrine serviert.

Genießen Sie alle Eintöpfe, Aufläufe, Eintöpfe und leckeren Suppen in unseren Rezepten für Suppen und Eintöpfe und natürlich alle Rezepte mit Fleisch , um die berühmten  Eintopfkroketten zuzubereiten . Ich versichere Ihnen, dass Sie viele Ideen dazu finden werden mach deine viel glücklicher.

Leave a Reply

Your email address will not be published.