Kartoffelrezepte, Saucen und Beilagen

Gebratene gefüllte Kartoffeln

Gebratene gefüllte Kartoffeln

Die Info.

  • Einfach
  • 40 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 0,8 € / Person

Wie man geröstete und gefüllte Kartoffeln zubereitet . Mit einfachen Zutaten, die sich immer in einer Speisekammer befinden, können Sie oft erstklassige Gerichte zubereiten.

Kartoffeln, Eier, Käse und Speck sind die einzigen Dinge, die notwendig sind, um dieses Rezept mit Kartoffeln zuzubereiten , einfach hausgemacht und traditionell, so dass Sie ein anderes Gericht als ein traditionelles Rezept erhalten. Ich bin einer von denen, die sich mit Freude an die Gerichte erinnern, die meine Großmutter für mich zubereitet hat, einige Bratkartoffeln mit Spiegelei und Speck, sie waren das, was ich brauchte, um für einen Moment glücklich zu sein, großartig.

Heute ist es für mich nicht kompliziert, es geht um Bratkartoffeln, gefüllt mit Ei, Speck und Käse , die Lust auf mehr als eines machen, ein Wunder für die einfache und leckere Kombination. Es ist eher eine farbenfrohe und originelle Adaption eines Klassikers als einfach.

Zubereitung von Kartoffeln gefüllt mit Ei, Speck und Käse

  1. Wir haben große Kartoffeln ausgewählt, die so regelmäßig wie möglich sind. Wir waschen sie unter Wasserhahn und kochen sie je nach Größe 25 bis 35 Minuten in Wasser. Um zu überprüfen, ob die Kartoffeln gekocht sind, stechen wir sie mit einer Gabel ein, sie müsste leicht eingegeben werden. Es ist wichtig, dass wir das Kochen nicht übertreiben, da wir möchten, dass sie an ihrem Punkt gekocht, aber nicht rückgängig gemacht werden.
  2. Alternativ können wir die Kartoffeln auch im Ofen rösten. Dazu wickeln wir sie separat mit Aluminiumfolie ein und backen sie ca. 1 Stunde bei 200 ° C, bis sie fertig sind. Wir überprüfen, indem wir oben auf dem Papier darauf klicken, um festzustellen, ob die Gabel leicht eingesetzt werden kann.
  3. Wir entfernen die Kartoffeln und lassen sie abkühlen, bevor wir sie füllen. Wenn wir anfangen, sie heiß zu manipulieren, laufen wir Gefahr, dass sich die Außenhaut löst. Sobald es kalt ist, schneiden wir eine obere Abdeckung auf jede der Kartoffeln und leeren sie mit einem Löffel. Wir werfen das Innere der Kartoffeln weg, um zum Beispiel einen kleinen Fisch am nächsten Tag zu begleiten, oder bereiten zum Beispiel einen Kartoffelsalat zu (denken Sie nicht daran, etwas wegzuwerfen). Wir würzen jeden drinnen.

Backen und endgültige Präsentation von gefüllten Bratkartoffeln

  1. Wir schneiden den Speck in dünne Streifen und bräunen sie in einer Pfanne.
  2. Es ist nicht notwendig, dass wir irgendeine Art von Fett hinzufügen, da das Fleisch selbst ausreicht. Wir entfernen den Speck und reservieren.
  3. Wir legen eine erste Schicht geriebenen oder fein gewürfelten Käses. Wir fahren mit einer zweiten Schicht Speck fort. Wir beenden mit der letzten Schicht Käse.
  4. Wir legen die Kartoffeln auf ein für den Ofen geeignetes Tablett und erhitzen den Ofen zuvor auf 180 ° C.
  5. 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Wir entfernen die Kartoffeln und fügen jedem ein Ei hinzu.
  6. Wir müssen darauf achten, dass das Eigelb nicht bricht, wenn wir das Ei brechen. Wir stellen das Tablett wieder in den Ofen und kochen weiter, bis das Ei den klaren Quark hat und das Eigelb noch flüssig ist.
  7. Nach 2-3 Minuten werden Sie sehen, dass das Weiß gerinnt und weiß wird und das Eigelb ein wenig Farbe ändert.
  8. Wir nehmen aus dem Ofen. Wir servieren die heißen Kartoffeln, die mit einer Prise gehackter Petersilie bestreut sind.
  9. Wir servieren die Kartoffeln vor Ort.

Tipps und Ratschläge für eine köstliche gefüllte Kartoffel

  • Um sicherzustellen, dass sie perfekt sind, müssen wir nur drei Details berücksichtigen. Einerseits ist es notwendig, dass der Käse, den wir verwenden, einer von denen ist, die schmelzen. Andererseits müssen die Kartoffeln so gut wie möglich geformt sein, ohne Neigungen, die das Ei beim Eingießen entweichen lassen.
  • Schließlich, wenn wir das Ei am Ende des Backens und nicht alle Zutaten zusammen hinzufügen. Das Eigelb gerinnt nicht und das Ergebnis ist unschlagbar. Wir können nur ein gutes Stück Dorfbrot bekommen, um all seine Krümel in das Eigelb zu tauchen, ein wunderbares Gericht.
  • Es ist wichtig, dass wir genügend Platz lassen, um das Ei aufzunehmen, das wir später aufnehmen werden. Wir sollten also die Kartoffeln nicht bis zum Rand füllen.
  • Wir müssen die frisch gebackenen Kartoffeln servieren. Wenn wir die Kartoffeln abkühlen lassen, gerinnt das Eigelb und verliert einen Teil seiner Anmut.
  • Auf einfache und unkomplizierte Weise können wir dieses Grundgericht mit leckerem Geschmack genießen, ohne eine andere Beilage als einen leichten Salat aus frischen Tomaten mit Käse, eine vollständige Speisekarte und lecker.
  • Machen Sie es sich mit den verschiedenen Rezepten mit gefüllten Kartoffeln gemütlich, die wir auf dem Blog haben, von den typischen mit Fleisch gefüllten Kartoffeln , den mit Thunfisch gefüllten klassischen Kartoffeln , den mit Gemüse und Speck gefüllten Kartoffeln usw. Sie sind auch leicht zu essen, was es zu einem perfekten Rezept für die Kleinsten des Hauses macht.
  • Sie können alle Fotos des Schritt-für-Schritt- Rezepts für Bratkartoffeln   in diesem Album sehen, verpassen Sie kein Detail und sie werden perfekt sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.