Fleisch- und Geflügelrezepte

Gebackenes Sprunggelenk mit Kartoffeln

Gebackenes Sprunggelenk mit Kartoffeln

Die Info.

  • Einfach
  • 65 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 5,8 € / Person
  • 276 kcal pro 100 g.

Wie man Roastbeef Shank oder Xarrete mit Kartoffeln macht. Wenn wir zu Hause über Roastbeef sprechen , meinen wir ein Stargericht auf jeder Party oder Feier. In Galizien oder irgendwo auf der Welt ist es erfolgreich.

Das Bratenfleisch in Galizien wird normalerweise mit Produkten von hier, einem guten galizischen Kalbfleisch und diesen Kartoffeln aus dem Garten mit Hauspatacas zubereitet, die mein Vater Jesús mit solcher Sorgfalt kultiviert.

Die Beilagen sind wichtig, Bratkartoffeln sind immer eine perfekte Option. Aber auch bei der Vorbereitung rate ich Ihnen, praktisch zu sein und sich mit dem Express-Topf zu helfen. Ein Verbündeter in der Küche, der die härteste Arbeit leistet, obwohl wir das Rezept im Ofen fertigstellen werden.

Ich versichere Ihnen, dass niemand bemerken wird, dass Sie seit 3 ​​Stunden nicht mehr in der Küche waren. Wenn Sie es jedoch nicht eilig haben, wird es das Ergebnis einer Notiz sein, wenn Sie dieses Sprunggelenk rechtzeitig und zum Herzen eines guten Feuers machen.

Der obere und hintere Teil der Beine wird als Sprunggelenk bezeichnet , und wenn der Schnitt quer einschließlich des Knochens erfolgt, wird er als Ossobuco bezeichnet . Für das Rezept, das wir heute zubereiten werden, brauchen wir nur das Fleisch, das in große Portionen geschnitten wird, damit es seinen ganzen Geschmack und seine Saftigkeit behält.

Wie jedes Kalbsfleisch ist das Sprunggelenk ein sehr proteinreiches rotes Fleisch mit vielen essentiellen Aminosäuren, Mineralien (insbesondere Eisen) und Vitaminen. Da es sich um den Beinbereich handelt, enthält es auch sehr wenig Fett.

Dieser Teil des Kalbs ist in der galizischen Küche, wo wir ihn als xarrete bezeichnen , sehr verbreitet , kann aber auch im andalusischen Eintopf oder im katalanischen Eintopf gefunden werden .

Ein Rezept mit den einfachsten Zutaten und einem Express-Topf, um die Zeit so weit wie möglich zu verkürzen, Energie zu sparen und den Geschmack und die Textur von köstlichem Fleisch zu bewahren. Und denken Sie daran, dass diese Bratensorten nicht über Nacht verlieren, im Gegenteil, wenn möglich, gibt es ein schmackhafteres Fleisch.

Bevor Sie mit dem Braten Sprunggelenk beginnen. Der Tag davor

  1. Um das heutige Rezept zuzubereiten, benötigen wir nur zwei gute Sprunggelenke von unserem vertrauenswürdigen Metzger oder Metzger (wir können Sie bitten, es in großzügige Portionen zu hacken).
  2. Es kann auch zu Hause geschnitten werden. Wir brechen die beiden Sprunggelenke in jeweils drei Teile. Sie könnten kleiner geschnitten werden, aber da das Fleisch beim Kochen erheblich reduziert wird, ist es vorzuziehen, nicht zu kurz zu kommen.
  3. Knoblauch und Petersilie hacken. Wir geben die Petersilie, den Knoblauch und einen Strahl natives Olivenöl extra in einen Mörser. Wir zerdrücken alles sehr gut und marinieren das Fleisch mit dem Brei und mit Hilfe eines Pinsels.
  4. Wir können das Fleisch mit der Marinade vom Tag vor dem Kochen haben. Somit hat das Fleisch viel Geschmack, obwohl es auch am selben Tag gemacht werden kann, würden ungefähr zwei Stunden mit der Marinade ausreichen. Wir reservieren das Fleisch mit der Marinade im Kühlschrank.

Zubereitung des gerösteten Sprunggelenks mit Kartoffeln

  1. Zwiebel schälen und hacken.
  2. Kartoffeln schälen, waschen und mit einem Tuch gut trocknen.
  3. Wir geben drei Esslöffel Öl in einen Express-Topf. Sie können auch einen Auflauf machen, wenn Sie Zeit haben, aber im Express-Topf geht es viel schneller und die Aromen sind konzentrierter
  4. Wir bräunen die Zwiebel, bis sie eine leicht goldene Farbe hat, und wenn sie pochiert ist, entfernen Sie die Zwiebel mit Hilfe eines geschlitzten Löffels.
  5. Im gleichen Öl versiegeln wir die Jarrete-Stücke, bis sie von allen Seiten golden sind. Wir nehmen die Zwiebel wieder auf.
  6. Wir gießen den Weißwein und die Fleischbrühe ein. Wenn Sie es sehr schwierig finden, die Brühe zuzubereiten, hören Sie nicht auf, dieses Rezept dafür zu machen, kaufen Sie eine Fleischbrühe von guter Qualität und fertig, ohne Komplikationen.
  7. Wir schließen den Topf und köcheln 30 Minuten lang.
  8. In der Zwischenzeit erhitzen wir viel Öl in einer Pfanne. Wir fügen den Safran hinzu und rühren um. Wir können ihm sogar einen Hauch von aromatischen Kräutern geben, obwohl das nach Geschmack wäre. Eine Möglichkeit, das Rezept nach Ihren Wünschen abzustimmen.
  9. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und bräunen Sie sie an, damit sie Farbe annehmen können. Wir haben sie gesalzen.
  10. Wenn das Fleisch fertig ist, entfernen wir es und reservieren. Die Kartoffeln in den Express-Topf geben, abdecken und 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Immer von dem Moment an, in dem der Dampf austritt. Genug Zeit, damit sie nicht auseinander fallen.
  11. Wir legen das Fleisch, die Kartoffeln und einen Saucenstrahl in eine Quelle.
  12. Wir heizen den Ofen 15 Minuten vor dem Hinzufügen von Fleisch und Kartoffeln auf 200 ° C vor.
  13. Im mittleren Blech 10 Minuten bei 180 ° C mit Luft auf und ab erhitzen. Wir sehen, wie es bräunt, ohne dass das Fleisch übertrieben wird. Wir schalten den Ofen aus und lassen die Tür mit dem Fleisch offen, das 10 Minuten vor dem Servieren ruht.
  14. Wir servieren sofort: Wir geben eine Portion Jarrete, wir baden mit der Sauce und wir legen die Kartoffeln als Beilage.
  15. Wir können mit ein paar Stunden Petersilie dekorieren, die wir zuvor reserviert haben. Es macht sich auch gut mit ein wenig Piquillo-Pfeffer und einem guten Brot, um die Sauce einzutauchen, die gesegnet sein wird.

Und um immer einen Teller mit denen zu genießen, die nie müde werden!

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Rezepte mit Fleisch genießen , die wir auf dem Blog haben. Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich zeige, wie man dieses Rezept für Schinkenbraten mit Kartoffeln zubereitet . Verpassen Sie kein Detail, damit es perfekt herauskommt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.