Brot-, Teig- und Teigrezepte Fleisch- und Geflügelrezepte

Galizische Schweinefleisch-Pilz-Torte

Galizische Schweinefleisch-Pilz-Torte

Die Info.

  • Halb
  • 90 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 2,1 € / Person
  • 280 kcal pro 100 g.

Wie man einen Schweinefleisch-Pilz-Kuchen zubereitet . Hört sich gut an, nicht wahr? Nun, ich versichere Ihnen, es schmeckt besser. Wenn Sie Ihre Küche in ein Stück Galizien verwandeln möchten, gibt es nichts Besseres als ein Stück Empanada und ein Glas Wein.

Dass ein knuspriges Stück eines galizischen Kuchens aus dem Ofen kommt, ist von unschätzbarem Wert. Dieses saisonale Fleisch- und Pilzrezept ist eines von denen, die sich selbst als Gewinner bezeichnen, da es von meiner Großmutter stammt. Ich habe gute galizische Freunde, die in Madrid sind und sich auch für galizisches Essen begeistern. Ein Stück dieser frisch zubereiteten Empanada nimmt Ihnen plötzlich die Nase weg

„Es wird gesagt, dass die alten Pilger im 12. Jahrhundert wussten, dass sie in Santiago de Compostela ankamen, als sie ohnmächtig und hungrig aus den nahe gelegenen Bergen bereits den köstlichen Geruch von Empanadas spürten. So wurde die Empanada zu einem leckeren Führer für den Camino. Ein appetitlicher Anreiz, zur Pilgerreise zurückzukehren. Es wurde so viel Ruhm erlangt, dass sogar Mestre Mateo es im Pórtico de la Gloria in der berühmten Kathedrale von Santiago de Compostela einfing. “

Wie ich in anderen Empanada-Rezepten erwähnt habe,  wenn Sie einen enormen Wunsch haben, es zu essen, und Sie können es nicht, weil Sie weit von Galizien entfernt sind. Die einfachste Lösung besteht darin, es zu Hause zuzubereiten und gut zu machen, damit es nach Galizien schmeckt. Wenn Sie galizisches Empanada essen möchten, haben Sie hier ein großartiges Rezept, das bereits Ihnen gehört.

Vorbereitung des Lacón. Entsalzt und gekocht.

Ich nehme an, dass Sie alle Lacón kennen, da eines der Referenzgerichte in der galizischen Küche Lacón con Grelos ist . Der Name leitet sich vom lateinischen “Lacca” ab und bezieht sich auf das Vorderbein des Schweins, insbesondere auf sein Wurstwarenfleisch. Wir stehen vor einem 100% galizischen Produkt, das in der galizischen Küche verwurzelt ist, und ich empfehle Ihnen, es zu probieren.

  1. Wir entsalzen die Schulter und lassen sie über Nacht in einer großen Schüssel Wasser einweichen. Ungefähr 12 Stunden ungefähr, obwohl es von der Größe des Schinkens abhängt.
  2. In diesem Fall ist es ein winziger Schinken, eineinhalb Kilogramm, der dann in etwa 800 Gramm verbleibt. Wir können es schneiden (ohne es zu brechen), um es besser zu machen und es passt gut in den Topf.
  3. Nach der Entsalzung geben wir es bei starker Hitze in einen Topf mit kaltem Wasser und lassen es kochen. Der Lacón muss eine Stunde pro Kilo kochen. Obwohl es diejenigen gibt, die es noch länger verlassen.
  4. In kleine Stücke schneiden und für die Empanada reservieren.

Vorbereitung der Füllung für Schweinefleischpastetchen und Pilze

  1. Gießen Sie das Öl in einen Topf. Wenn es heiß ist, werfen wir 3 Zwiebeln in dünne Julienne, das heißt in endliche Streifen.
  2. Wir verbringen ungefähr 8 Minuten bei mittlerer Hitze, bis sie transparent und pochiert sind. Während des Wilderns schneiden wir den Pfeffer in Streifen und den gehackten Knoblauch.
  3. Die Tomaten schälen und in kleine Würfel schneiden. Wenn die Zwiebelsauce sehr weich ist, die Paprika und die Tomate in den Auflauf geben. Wir kochen weitere 8 Minuten bei schwacher Hitze.
  4. Wir waschen die Pilze gut und schneiden sie in Streifen. Wir stellen eine Pfanne mit zwei Esslöffeln Öl auf das Feuer und fügen den gehackten Knoblauch hinzu.
  5. Sobald es gebräunt ist, entfernen Sie es mit einem geschlitzten Löffel und legen Sie die Pilze in Streifen in der Pfanne. Wir rühren, bis sie sich halbieren. Fügen Sie den Knoblauch wieder hinzu und lassen Sie ihn ruhen.
  6. Die Schweineschulter und die Pilze in die Sauce geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Wir entfernen die Füllung ca. 2 Minuten bis sie ihre Farbe ändert, es wird im Ofen gemacht.
  8. Wir testen die Füllung und korrigieren sie mit Salz, obwohl dies höchstwahrscheinlich nicht erforderlich ist. Wir rühren ein paar Minuten und legen beiseite.
  9. Lassen Sie es abkühlen und geben Sie das überschüssige Öl in ein Glas.
  10. Entfernen Sie das überschüssige Öl, damit die Füllung saftig ist, und verwenden Sie es gleichzeitig für die Zubereitung des Teigs, wie ich später erläutere.

Zubereitung des galizischen Empanada-Teigs

Wir haben bereits die Firmenkühlung, das überschüssige Öl im Glas und jetzt können wir bereits den Empanada-Teig zubereiten .

  1. In einer großen Schüssel geben wir einen Teil des Mehls ein. Wir lassen ungefähr 4 Esslöffel, um den Teig zu mästen.
  2. In der Mitte der Schüssel machen wir mit einem Löffel ein Loch und führen die in warmem Wasser gelöste gepresste Bäckerhefe ein.
  3. Mit einem Holzlöffel von der Mitte nach außen schlagen und nach und nach mit dem Mehl mischen.
  4. Fügen Sie das Öl aus der Sauce der Füllung und dem Salz hinzu, ohne darüber hinwegzugehen, da das Öl zum Braten des Schweinefleischs etwas salzig ist. Wir entfernen weiter, was anfängt, der Teig zu sein. Im Moment wird es eine klebrige, aber feste Mischung sein.
  5. Wir bereiten den Bereich vor, in dem wir kneten werden, zum Beispiel ist die Küchentheke perfekt. Wir füllen den Bereich der Theke mit Mehl, nehmen den Teig aus der Schüssel und beginnen, den Teig mit Ihren Händen zu bearbeiten.
  6. Nach und nach können wir den Teig schneller manipulieren, er wird elastisch. Dieser Vorgang dauert ca. 10 Minuten.
  7. Wir verwandeln den Teig in eine Kugel. Wir nehmen die vorherige Schüssel und bemehlen sie. Wir führen den Knödel hinein.
  8. Wir bedecken die Schüssel eine Stunde lang mit einem Baumwolltuch und haben dann den Teig, um das Schweinefleischpastetchen oder das zuzubereiten, das uns am besten gefällt.

Zubereitung der Schweinefleisch-Pilz-Torte

  1. Wir teilen den Empanada-Teig in zwei ähnliche Teile. Wir kneten sie erneut in zwei Teigbällchen, um gut mit ihnen arbeiten zu können.
  2. Wir bemehlen die Küchentheke und rollen den Teig mit dem Nudelholz aus. Wir machen den Boden, der die Größe des Backblechs hat. Wir werden es mit Hilfe der Walze so dünn wie möglich dehnen. Wir legen ein Stück Backpapier auf das Tablett und schneiden den Überschuss bei Bedarf auf den Boden.
  3. Fügen Sie die Füllung mit den gut abgetropften Schweinefleisch- und Pilzstücken hinzu (abgetropft, aber etwas ölig und saftig, damit sie sehr reichhaltig wird) und strecken Sie sie über die gesamte Basis. Es ist sehr wichtig, dass die Füllung kalt ist, damit der Teig gut hält.
  4. Wir bedecken die andere Hälfte gut gedehnt und versiegeln sie an den Kanten, indem wir den unteren Teil mit Hilfe einer Gabel oder mit Hilfe der Finger von rechts nach links über den oberen Teil flechten und dann drücken.
  5. Wir machen ein kleines Loch in die Mitte, damit die Empanada atmen kann, und mit einer Gabel stechen wir durch verschiedene Bereiche, damit sie nicht anschwillt. Wir dekorieren mit Streifen oder Schnüren der überschüssigen Nudeln.

Hier haben Sie Schritt für Schritt Fotos, auf denen ich zeige, wie man dieses Rezept für galizische Empanada de Lacón und Pilze zubereitet . Verpassen Sie kein Detail, damit es perfekt herauskommt.

Backen und endgültige Präsentation des Kuchens

  1. Wir bemalen die Empanada mit einer Mischung aus geschlagenem Ei und etwas Milch. Es ist ein kleiner Trick, damit es golden ist, aber nicht brennt, wir helfen uns mit einem Kochpinsel.
  2. Wir heizen den Ofen 180 Minuten lang auf 180 ° C vor.
  3. Wir stellen die Empanada auf die gleiche Temperatur, zuerst in den Boden des Ofens (ca. 20 Minuten) und dann weitere 25 Minuten in die Mitte. Wenn es goldbraun ist, entfernen wir es.
  4. In diesem Fall habe ich 2 vorbereitet, weil viele von uns zu essen hatten und ich sie gleichzeitig in den Ofen gestellt habe. Noch ca. 10 Minuten und sie waren perfekt.

Und schließlich die Empanada! Seien Sie vorsichtig, wenn Sie es aus dem Fach nehmen, da es noch heiß ist und leicht zu brechen ist.

Schneiden Sie es mit einer guten Schere, wenn es warm ist und guten Appetit hat.

Wenn Sie Lust auf eine andere galizische Empanada mit einem Hauch von Küchenchef Iván Méndez haben . Dieses Video von Carlos Urbán in unserem Projekt “Kochen mit leckerem Fleisch mit …” zeigt perfekt den Charakter der galizischen Empanada mit einer herbstlichen Atmosphäre, die ihm Kastanien, Pilze und Rindfleischschinken verleiht.

Genießen Sie genau wie sie, es vermittelt das Gefühl von Morriña und den Wunsch, so schnell wie möglich nach Galizien zurückzukehren.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.