Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

French Toast

French Toast

Die Info.

  • Sehr leicht
  • 20 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 0,55 € / Person

Wie man French Toast macht . Es ist ein Rezept mit einer Geschichte populärer Herkunft. Es wurde von europäischen Köchen kreiert, um das Brot vom Vortag zu nutzen. Das Rezept, das am längsten gedauert hat, stammt aus Frankreich. Daher der Name, obwohl sie dort als Pain Perdu (verlorenes oder verschwendetes Brot) bekannt sind. Es ist eines der unverzichtbaren Elemente eines kompletten Wochenendfrühstücks oder eines perfekten Bruchs , der heutzutage so modisch ist.

Es gibt Unterlagen, die die Geschichte des Rezepts bis in die Zeit der Römer zurückverfolgen könnten. Einer der ursprünglichen Namen war Pain a la Romaine . Daraus folgt, dass es ein Gericht war, das von reichen Leuten gemacht wurde. Da in den ältesten Rezepten, in denen es erscheint, gesagt wurde, dass die Brotkrusten weggeworfen wurden und dies niemals von den ärmeren Klassen getan werden würde. Es ist in den Vereinigten Staaten, wo sie am beliebtesten sind und als French Toast bekannt sind . In einigen Teilen Amerikas sind sie auch als German Toast oder sogar als spanisch-amerikanischer Toast Toast (sehr ähnlich zu French Toast ) bekannt . In England sind sie als arme Ritter von Windsor bekannt .

Sie könnten mit dem französischen Toast aus unserem Rezeptbuch verglichen werden, obwohl die Ausarbeitung und das Endergebnis unterschiedlich sind. Der Hauptunterschied besteht darin, dass der French Toast in Öl gebraten wird, während der French Toast mit Butter hergestellt wird. Die Toasts French haben eine sehr einfache Zubereitung und sind ideal, um Ihre Partnerin zu überraschen, die auch an einem Wochenende ihr Frühstück zubereitet .

Sie sind nicht für jeden Tag geeignet, da ihre Kalorienaufnahme wichtig ist, aber von Zeit zu Zeit sind sie ein sehr empfehlenswertes Vergnügen. Um sie zuzubereiten, empfehle ich „lokales“ Brot, da sowohl die Krume als auch die Kruste eine größere Konsistenz haben als geschnittenes Brot. Ideal ist es, sie warm zu nehmen, sie sind köstlich.

Zubereitung von French Toast

  1. Wie ich in der Einleitung erwähnt habe, habe ich sie mit Dorfbrot zubereitet. Wenn Sie Brot nach Ihren Wünschen auswählen, können wir es konsistenter machen, wenn wir Dorfbrot verwenden, das in einer Bäckerei hergestellt wird, oder Feuerzeug, wenn wir geschnittenes Brot oder eine Brioche verwenden .
  2. Wenn wir Backbrot verwenden, sollte es am Tag zuvor sein, da es etwas hart und trocken sein muss. Diese Toasts werden normalerweise an Ort und Stelle eingenommen. Verwenden Sie daher das Brot, das Ihnen am besten gefällt. Vorteil ist, dass Sie zu Hause haben und dass er über Nacht geblieben ist.
  3. Wir schneiden das Brot in Scheiben von ca. 3-4 cm. Wir müssen sicherstellen, dass sie überall eine homogene Krume haben. Wenn sie Löcher haben, werden wir sie wegwerfen, da sie die Mischung nicht gut einweichen würden und die Präsentation nicht so appetitlich wäre.
  4. Dann schlagen wir die Eier in einer Schüssel. Wir gießen die Milch ein und fügen den Zucker und den Zimt hinzu. Gleichzeitig können wir die Butter bereits in einer Pfanne erhitzen.
  5. Wir legen die Brotscheiben in die Schüssel, damit sie gut einweichen können. Drehen Sie sie um, damit sie auf beiden Seiten gut abschneiden, achten Sie jedoch darauf, dass sie nicht auseinanderfallen.
  6. Einmal eingeweicht, werden sie in die heiße Pfanne gegeben und gebraten. Wir werden sie umdrehen und entfernen, wenn sie auf beiden Seiten eine goldene Farbe angenommen haben.
  7. Wir servieren sie mit Butter, Marmeladen verschiedener Geschmacksrichtungen, Sirup oder einer Kombination aus Obst und Süßem.

Ich empfehle Ihnen, Bananen in dünne Scheiben zu schneiden und Honig hinzuzufügen. Erdbeeren laminieren und etwas Sahne hinzufügen oder eine Basis aus Schokolade und Haselnusscreme herstellen und mit Banane kombinieren.

Wie Sie sehen, sind die Möglichkeiten endlos. Sie gehen so weit, wie Sie es sich vorstellen können. Sie können auch je nach Jahreszeit variieren, wenn Sie sie mit Früchten zubereiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.