Kartoffelrezepte, Saucen und Beilagen

Fosters Hollywood-Kartoffeln. Speck & Käse Pommes

Fosters Hollywood-Kartoffeln. Speck & Käse Pommes

Die Info.

  • Einfach
  • 30 Minuten
  • Für 6 Personen
  • 1,6 € / Person
  • 340 kcal pro 100 g.

Wie man Speckkäse Pommes Kartoffeln macht .

Diese Rezepte mit   Kartoffeln klingen für Sie sehr, da sie eines der bekanntesten Gerichte der Foster’s Hollywood- Restaurantkette mit nordamerikanischem Essen sind.

Ein Rezept, das ich versuchen werde, so ähnlich wie möglich zu machen, wenn auch nicht zu 100 Prozent, da sie das Geheimnis der verwendeten Sauce sehr gut bewahren.

Am ähnlichsten ist die sogenannte Ranchera oder Ranch Dressing Salsa, die in den USA und auch in Mexiko weit verbreitet ist, um Salate und Gerichte mit Kartoffeln oder Nudeln zu begleiten.

Der Erfinder dieser Salsa soll genau ein kalifornischer Rancher gewesen sein, Steve Henson, der ein spezielles Dressing für Gäste kreierte.

Die Zubereitung von hausgemachter Ranchera-Sauce braucht Zeit, aber es lohnt sich, nicht nur für dieses Rezept, sondern auch für eine Vielzahl von Gerichten.

Der Erfolg dieser Sauce liegt im Anteil der Zutaten sowie in ihrer Qualität. Eine perfekte Möglichkeit, einige Saucen, die Sie zu Hause zubereiten, zu optimieren und zu verbessern, lässt sich hervorragend kombinieren.

Im Allgemeinen ist es keine leichte Mahlzeit, es ist ziemlich kraftvoll, wenn man die Ranchera-Sauce und den geschmolzenen Käse trägt. Sie sind gut für einen Anlass, aber Sie wissen, dass ich Sie immer empfehlen, in dieser Art von Diät moderat.

Zubereitung der Buttermilch 

  1. Wir beginnen mit der Zubereitung der Ranchera-Sauce. Die am schwierigsten zu findende Zutat ist die “Buttermilch” , daher bereiten wir sie mit Milch und etwas Essig zu.
  2. Buttermilch : 150 ml gießen. warme Milch, nie heiß, in eine Tasse geben und 15 ml hinzufügen. Weißweinessig.
  3. Gut umrühren und stehen lassen. In ca. 15 min. Die Milch wird geschnitten worden sein, aber keine Sorge, das ist was Sie wollen.
  4. Rühren Sie sich wieder gut und wir erhalten die Textur wie ein flüssiger Joghurt.

Zubereitung von hausgemachter Ranchera-Sauce

  1. Für die Ranchera-Sauce in eine große Schüssel geben, Buttermilch, Mayonnaise, Joghurt, Zitronensaft hinzufügen und mischen.
  2. Nun die restlichen Zutaten dazugeben und abschmecken.
  3. Wir rühren gut mit ein paar Stäben oder einer Gabel, bis eine homogene Mischung erhalten wird.
  4. Wir reservieren bis später im Kühlschrank, damit es mehr Konsistenz bekommt.
  5. Sobald die Sauce gemacht ist, gehen wir mit dem Rest des Rezepts.

Zubereitung von Fosters Hollywood-Kartoffeln

  1. Wir waschen und schälen die Kartoffeln. Wir schneiden sie in einheitliche Stäbchen, ähnlich denen, die in bratfertigen Beuteln geliefert werden.
  2. In einer Fritteuse oder Pfanne mit sehr heißem Öl braten wir an der Spitze, ohne eine bräunliche Farbe zu erreichen.
  3. Wir reservieren sie auf Küchenpapier, damit das überschüssige Öl abfließen kann.
  4. Den Speck in Streifen schneiden und bei mittlerer Hitze in der Pfanne braten. Wir brauchen kein Öl, da das vom Speck freigesetzte Fett ausreicht. Wir behalten uns auch saugfähiges Papier vor.
  5. In einer Auflaufform die Bratkartoffeln auf den Boden legen und mit reichlich Ranchera-Sauce bestreuen.
  6. Fügen Sie den gerösteten Speck hinzu und bedecken Sie ihn schließlich mit einer großzügigen Schicht Käse zum Gratin.
  7. Mit dem Ofen in der Grillfunktion 10 Minuten lang graten oder bis Sie sehen, dass der Käse vollständig geschmolzen ist.
  8. Wir servieren sehr warm auf dem Tisch.

Es ist ein Gericht, das sehr gut ist, aber wie gesagt, es ist ein echter Strom von Kalorien für unseren Körper. Also missbrauche nicht zu viel … hehe

Schauen Sie sich unbedingt alle Schritt-für-Schritt-Fotos dieses Foster’s Hollywood-Kartoffelrezepts an.

Leave a Reply

Your email address will not be published.