Rezepte für Desserts und Süßigkeiten

Der beste Käsekuchen in Spanien

Der beste Käsekuchen in Spanien

Die Info.

  • Einfach
  • 50 Minuten
  • Für 8 Personen
  • 2,2 € / Person
  • 315 kcal pro 100 g.

Wie man den besten Käsekuchen in Spanien macht.

Diese Aussage zu machen ist eine eindringliche Aussage, und es ist nicht so, dass wir alle Käsekuchen probiert haben.

Obwohl wir in diesem Fall richtig sprechen, ist dies der Sieger des Wettbewerbs auf dem 1. Internationalen Käseforum, das am 1. und 2. April 2019 auf Gran Canaria stattfand.

Von den Finalisten wurde Fernando Alcalá, Küchenchef des Restaurants Kava Marbella , als Sieger ausgewählt .

Ein großartiger Koch, der bereits in Madrid Fusion 2019 bekannt ist und die Auszeichnung als bester Offenbarungskoch erhält. Die Jury bestand aus renommierten Fachleuten wie Paco Torreblanca, Susi Díaz oder José Carlos Capel.

Wir haben viele Käsekuchen probiert und sie auch für den Blog gekocht, und ich muss zugeben, dass dieses Rezept zweifellos in meinen Top 3 ist. Cremig, glatt, überhaupt nicht klebrig und mit einer besonderen Note, die es zum Festlegen bringt.

Kurz gesagt, ich empfehle dieses Dessert, dass Sie nicht aufhören sollten, zu Hause zuzubereiten, und die Gelegenheit haben sollten, Ihre Gäste zu überraschen.

Wie ich bereits sagte, haben wir auf dem Blog viele Rezepte für Käsekuchen mit verschiedenen Stilen und Zutaten. Einer meiner Favoriten ist der La Viña Cheesecake , ein Ort in der Altstadt von San Sebastián, der national bekannt ist.

Andere bekannte Optionen sind der traditionelle amerikanische Käsekuchen , der Käse- und Quittenkuchen und für die am wenigsten gewürzten in der Küche, was ich ” den einfachsten Käsekuchen der Welt ” nenne . 

Ich hoffe, Sie wagen es, diesen Käsekuchen zuzubereiten , der mich erobert hat, und natürlich werde ich ihn zu Hause noch mehrmals wiederholen.

Zubereitung des besten Käsekuchens Spaniens.

  1. Wir zerdrücken die Kekse sehr fein, in einem Aufruhr oder Küchenroboter.   
  2. Die Butter schmelzen und zum zerkleinerten Keks geben. Mit unseren Händen mischen wir, bis wir einen formbaren Teig erhalten.
  3. Wir bedecken den Boden der Form und verteilen den Keksteig mit Hilfe unserer Hände.
  4. Wir reservieren im Kühlschrank (oder im Gefrierschrank, wenn Sie genügend Platz haben), damit der Boden des Kuchens verdichtet wird. 
  5. Wir heizen den Ofen mit der Auf / Ab-Funktion auf 180 ° C vor.
  6. In einer großen Schüssel fügen wir den Rest der Zutaten hinzu: die Sahne, den Frischkäse, den Zucker, die geschlagenen Eier und schließlich eine Prise großes Salz.
  7. Zuerst mit einer Gabel oder einem Spatel mischen und dann gut schlagen, damit keine Klumpen entstehen.  
  8. Wir gießen die Sahne auf den Keksboden. 30 Minuten bei 180 ° C backen, auf- / abheizen.
  9. Schauen Sie ab und zu mal hin, denn jeder Ofen ist eine Welt, und wir möchten nicht, dass die Oberseite des Kuchens überröstet wird.
  10. Aus dem Ofen nehmen und mindestens 5 Stunden stehen lassen. Bei Raumtemperatur.

Und wir hätten schon den „besten Käsekuchen Spaniens“ fertig. Sehr cremig, mit einem weichen, köstlichen Geschmack und einer „kleinen, geronnenen“ Note, die es von den anderen unterscheidet.

Hier sehen Sie Schritt für Schritt alle Fotos des Rezepts für den besten Käsekuchen Spaniens . Verpassen Sie kein Detail und es wird perfekt sein, perfekt, um in jeder Feier erfolgreich zu sein.

Tipps für den besten Käsekuchen in Spanien.

  • Das Originalrezept des Gewinnerkochs verwendet Bio-Zutaten, die schwieriger zu finden sind.
  • Es ist ratsam, zu versuchen, sie zu bekommen, weil darin einer der Schlüssel liegt, dass dieser Kuchen so reich ist.
  • Wie Bio-Rohrzucker, der nicht mit braunem Rohrzucker identisch ist. Wenn wir letzteres verwenden, hat der Kuchen eine dunklere Farbe und es wird nicht dieselbe sein.
  • Cremiger Ziegenkäse ist ein wichtiger Bestandteil, um einen so besonderen Geschmack zu erzielen.
  • Der Küchenchef verwendete eine ganz besondere: die „Flor de Guía“, hergestellt in den Gemeinden Santa María de Guía, Gáldar und Moya auf der Insel Gran Canaria. In diesem Fall war es unmöglich, es zu bekommen, und ich habe es durch ein ähnliches ersetzt, aber von guter Qualität.
  • Achten Sie beim Backen sehr auf die Entwicklung des Kuchens. Sie sollten nicht zu viel beschleunigen, aber auch den Prozess nicht verlangsamen.
  • Wenn Sie den oberen Toast schneller sehen, bedecken Sie ihn mit Aluminiumfolie. Wenn der Kuchen zu klein ist, geben Sie ihm einen Hauch von Grill, damit er eine hellbraune Farbe annimmt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.